Mazda MX-5: Fein gestrafft in das neue Jahr 2011

, 10.01.2011


Sportlich-schlank durch Angebotsoptimierungen startet der Mazda MX-5 ins neue Jahr: Mazda optimiert das Optionsprogramm für seinen erfolgreichen MX-5 Roadster mit klassischem Stoffdach und sein Roadster-Coupé mit dem praktischen elektrischen Klappdach. Mit den zu Jahresbeginn wirksamen Änderungen straffen die Japaner das Angebot für den Kult-Roadster und integrieren häufig von Kunden nachgefragte Optionspakete sinnvoll in die Serienausstattung. Die Preise beginnen bei 22.290 Euro.


Die bisherigen Ausstattungslinien „Center-Line“ und „Sports-Line“ werden beibehalten. In der „Center-Line“ lassen sich nach wie vor beide Dachtypen jeweils mit dem 1.8-Liter-Benziner (126 PS) oder dem 2.0-Liter-Benzinmotor (160 PS) ordern - beide in Kombination mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe. Optional steht für den 2-0-Liter-Motor eine 6-Stufen-Automatik zur Wahl. Für die noch besser ausgestattete „Sports-Line“ stellt Mazda unverändert ausschließlich den 2.0-Liter-Benziner in Kombination mit manuellem 6-Gang-Getriebe bereit.

Einige Anpassungen gab es dagegen bei der Ausstattung des weltweit erfolgreichsten Roadsters aller Zeiten. So sind jetzt beim Mazda MX-5 Roadster Sports-Line das Technik- und das Plus-Paket bereits im Lieferumfang enthalten. Die Preise für den Mazda MX-5 Roadster Sports-Line beginnen bei 26.890 Euro. Mit 160 PS spurtet der Roadster in 7,6 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Top-Speed von 213 km/h.

Der ursprüngliche Preis des bisher optional erhältlichen Technik-Paketes in Höhe von 800 Euro fließt allerdings nur zu 50 Prozent in die neue Gesamtpreisberechnung des Mazda MX-5 Roadster Sports-Line ein. Für den Kunden ergibt sich so ein Preisvorteil von 400 Euro. Das nun serienmäßige Technik-Paket beinhaltet unter anderem eine Klimaautomatik, eine Geschwindigkeitsregelanlage, eine Freisprechanlage mit Sprachsteuerung und Bluetooth.

Durch die Integration des Plus-Paketes in die „Sports-Line“-Basisausstattung sind außerdem ab sofort eine Lederausstattung mit Sitzheizung sowie ein Sound-System von Bose mit sechsfach CD-Wechsler serienmäßig an Bord.

Für beide Karosserievarianten des Mazda MX-5 können Kunden die vorher nur im Paket erhältlichen Recaro-Sportsitze mit Leder/Alcantara-Bezügen jetzt als Einzeloption für 1.200 Euro bestellen. Zusätzlich steht ein Touring-Paket (Alarmanlage mit Innenraumüberwachung und Reifendruck-Kontrollsystem) für den Mazda MX-5 Sports-Line zur Verfügung, das 400 Euro kostet.

In der Center-Line wird für den Roadster in der 2.0-Liter-Motorisierung das Technik-Paket und das Plus-Paket zu einem Technik-Plus-Paket für 2.000 Euro Aufpreis zusammengefasst. Unverändert bleibt das Angebotsprogramm beim Roadster und Roadster Coupe in der Center-Line in Verbindung mit dem 1.8-Liter-Benzinmotor.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mazda-News
Mazda zeigt, was optisch und renntechnisch in seinem Kleinwagen Mazda2 steckt.

Mazda2 Evil Track: Böse dreinblickende Renn-Vision

Mazda stellt mit einem namentlich bösen Show Car klar, was optisch und renntechnisch in seinem soeben facegelifteten Kleinwagen Mazda2 steckt: Der Mazda2 Evil Track ist als Vision ein voll renntauglicher …

Mazda 2 Street: Jetzt legen die Harten richtig los.

Mazda 2 Street: Jetzt legen die Harten richtig los

Billy Ocean wusste bereits in den 1980er-Jahren: „When the going gets tough, the tough get going.” Frei übersetzt: Wenn’s hart auf hart geht, dann legen die Harten erst richtig los. So auch in den USA eine …

Mazda MX-5 Cup Car: Der Bestseller für Straße und Rennstrecke

Mazda MX-5 Cup Car: Der Bestseller für Straße und …

Mit dem MX-5, dem erfolgreichsten Roadster aller Zeiten, setzte sich Mazda vor 20 Jahren selbst ein Denkmal. Jetzt erblickt die jüngste Auflage des MX-5 Cup Car das Licht der Welt. Der MX-5 Cup wurde 2006 …

Der Mazda MX-5 Super20 zeigt ein düsteres Styling und eine motorsportlich orientierte Ausstattung.

Mazda MX-5 Super20: Düsterer Jubiläums-Roadster

Seinem Erfolgs-Roadster MX-5, dem meistverkauften offenen Zweisitzer aller Zeiten, verpasste Mazda zum 20jährigen Jubiläum mit dem Sondermodell Super20 in den USA einen düsteren Anstrich. Der flotte Twen …

Mazda2 Facelift: Der kleine Quirl mit mehr Stil und Komfort

Mazda2 Facelift: Der kleine Quirl mit mehr Stil und Komfort

Der quirlige Mazda2 erfährt eine umfassende Modellüberarbeitung. So erhält auch der kleine Japaner das neue Mazda-Familiengesicht, während zielgerichtete Modifikationen den Fahrkomfort weiter anheben. Die …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos Deutschlands
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos …
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo