Mercedes CLA 45 AMG: Für den Grenzbereich gebaut

, 13.12.2012


Richtig durchstarten wird die neue Mercedes A-Klasse im Frühjahr 2013; denn dann kommen zwei Performance-Varianten auf den Markt, die es in sich haben: der Mercedes A 45 AMG auf Basis des bekannten Schräghecks und der Mercedes CLA 45 AMG als viertüriges Coupé. Mit dem neuen Mercedes-Benz CLA geht das expressive und kraftvolle Design des Concept Style Coupés unverfälscht in Serie, um mit seiner Leistungsbereitschaft und Eleganz nicht nur die Flaniermeilen, sondern auch die Kurvenreviere zu erobern.


Das aufregende kompakte Mittelklasse-Coupé übernimmt die nonkonforme, provokante und maskuline Formgebung des Konzeptfahrzeuges. Bei zahlreichen Details wie der sportlich-selbstbewussten Front, den Powerdomes auf der Motorhaube oder der dreidimensionalen Seitengestaltung, bei der sich ein zusätzlicher Muskel über der sogenannten „Dropping Line“ von der Fondtüre bis zum Heckdeckel sehnig spannt, ließen sich die Designer von den modernen Mercedes-Ikonen SLS und CLS inspirieren.

Passend zur sportlichen Positionierung ist der CLA in der zivileren Variante mit durchzugsstarken Turbomotoren samt einer Leistung von bis zu 211 PS, Sportfahrwerk und dem neuentwickelten permanenten 4MATIC-Allradantrieb erhältlich. Das leistungsstarke Topmodell geht noch einen Schritt weiter: Ein komplett neuer 2.0-Liter-Turbomotor mit über 300 PS und mehr als 400 Nm Drehmoment soll für einen bissigen Vortrieb sorgen und stellt für Serienmotoren gleichzeitig eine neue Bestmarke im PS-Hubraum-Verhältnis auf.

Fahrspaß durch intelligente Regelsysteme

Die 4MATIC-Neuentwicklung basiert auf der Frontantriebsarchitektur mit quer eingebauten Motoren. Zu den innovativsten Komponenten gehören der in das automatisierte Doppelkupplungsgetriebe 7G-DCT eingebettete Abtrieb zur Hinterachse und das Hinterachsgetriebe mit integrierter, elektrohydraulisch gesteuerter Lamellenkupplung. Damit lassen sich die Antriebsmomente vollvariabel zwischen Vorder- und Hinterachse verteilen.

Grundsätzlich folgt die Ansteuerung der 4MATIC dem Prinzip „So oft wie nötig, so selten wie möglich“. Das heißt: Wenn es die Randbedingungen erlauben, fahren die allradgetriebenen Modelle fast ausschließlich im besonders wirtschaftlichen Frontantriebsmodus. Sobald die Fahrsituation es erfordert, wird ein situationsgerechtes Antriebsmoment an der Hinterachse eingeregelt. Umgekehrt geht es natürlich genauso schnell: Sobald ein zusätzliches Antriebsmoment an der Hinterachse nicht mehr nötig ist, beispielsweise bei starken Bremsmanövern mit ABS-Eingriff, wird der hintere Antriebsstrang abgeschaltet und das Moment auf Null reduziert.

Bei drohendem Unter- oder Übersteuern unter Last wird zunächst das Antriebsmoment so verteilt, dass sich das Fahrzeug stabilisiert. Erst wenn diese Maßnahmen nicht zu einer Beruhigung führen, greifen die auf die 4MATIC-Bedingungen adaptierten Regelsysteme ESP (Stabilitätsprogramm) oder 4ETS (Traktionssystem) ein und halten das Fahrzeug auf Kurs. Mit dieser Strategie verbinden die Entwickler zwei Hauptforderungen des Lastenheftes: bestmögliche Energieeffizienz bei höchster Fahrdynamik und Fahrsicherheit.


Messerscharfe Präzision oder Komfort - alles auf Knopfdruck

Für eine perfekte Kraftübertragung im Mercedes CLA 45 AMG sorgen das AMG-Speedshift-DCT-7-Gang-Sportgetriebe mit Doppelkupplungstechnik und der performanceorientierte Allradantrieb. Beste Voraussetzungen für hohe Kurvengeschwindigkeiten und ein agiles Handling bieten das AMG-Sportfahrwerk mit einer eigenständig entwickelten Vorder- und Hinterachse, einer elektromechanischen Sport-Parameterlenkung, einer Hochleistungs-Bremsanlage und das 3-Stufen-ESP mit „Sport Handling“-Mode.

Das 3?stufige Stabilitätsprogramm passt ebenfalls die Regelstrategien der variablen 4MATIC entsprechend an. In „ESP On“ unterstützt ein sicherheitsbetontes Fahrprogramm den Fahrer mit einem eindeutigen Eigenlenkverhalten, also grundsätzlich neutralem Fahrverhalten. Wird die ESP-Taste kurz gedrückt, ist der „ESP Sport Handling Mode“ aktiv. Dieses dynamisch orientierte Fahrprogramm erlaubt durch entsprechende Regelstrategien spätere ESP-Eingriffe und mehr Antriebsmoment an der Hinterachse.

Ein langer Druck auf die ESP-Taste aktiviert „ESP Off“ - diesen Modus sollten allerdings nur versierte Fahrer auf abgesperrten Rennstrecken nutzen. Beim Betätigen des Bremspedals stehen sowohl im „ESP Sport Handling Mode“ als auch bei „ESP Off“ erneut alle Funktionen des ESP zur Verfügung.

Technische Highlights für den digitalen Lebensstil

Individualisieren lässt sich das ausdrucksstarke kompakte Mittelklasse-Coupé (4,630 Meter lang, 1,777 Meter breit und 1,437 Meter hoch) mithilfe von fünf sehr unterschiedlich ausgeprägten Ausstattungspaketen. Passend zum digitalen Lebensstil der Social-Media-affinen CLA-Zielgruppe können die Fahrer darüber hinaus Smartphones vollständig in das Anzeige- und Bedienkonzept des Fahrzeuges integrieren.

Zu den technischen Highlights der neuen Design-Ikone gehören zahlreiche Fahrassistenzsysteme, darunter der weiterentwickelte „Collision Prevention Assist Plus“, der bei einem drohenden Auffahrunfall nicht nur optisch und akustisch warnt, sondern bei anhaltender Kollisionsgefahr und ausbleibender Fahrerreaktion eine autonome Teilbremsung durchzuführen vermag.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Mercedes-Benz M-Klasse Papamobil

Neues Papamobil: Das Heilige Blechle ist eine …

Was wäre der Papst ohne sein Papamobil? Jeder kennt das Auto, das der Papst bei seinen öffentlichen Auftritten nutzt und das berühmte Papst-Kennzeichen „SCV 1“ trägt. Die Buchstaben „SCV“ stehen für Stato …

Brabus B63 - 620 Widestar auf Basis Mercedes-Benz G 63 AMG

Brabus B63 - 620 Widestar: Mercedes G 63 AMG wird …

Geballte Kraft, markant verpackt - das ist der Mercedes G 63 AMG. Das reichte Brabus nicht und verwandelte den mächtigen Geländewagen in einen beeindruckenden Power-Offroader, der mit seinem Breitbau-Kit …

Mercedes-Benz Ener-G-Force

Mercedes Ener-G-Force: Futuristische …

Kantig, markant und geliebt - so kennen die Fans die Mercedes G-Klasse, deren charakteristische Form seit 1979 nahezu unverändert blieb. Wie sich die Gene der Offroad-Stilikone in ferner Zukunft durchsetzen …

Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Black Series

Mercedes SLS AMG Coupé Black Series: Flügelmonster …

Kenner wissen, dass bei einer „Black Series“ von Mercedes-Benz pure Performance, der hundertprozentige Techniktransfer vom Motorsport auf die Straße und konsequenter Leichtbau in ein hochemotionales …

Brabus Mercedes-Benz A-Klasse (W 176)

Brabus Mercedes A-Klasse: Der sportliche Angriff

Für frischen Wind in der Kompaktklasse sorgt die neue Mercedes A-Klasse. Brabus vollzieht nun den sportlichen Angriff. Expressiv im Design, sorgt der Brabus-Vertreter außerdem für zusätzliche Dynamik, um …

AUCH INTERESSANT
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

AUTO-SPECIAL

BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

Es ist die beeindruckende Kombination aus großer Reichweite, langer Lebenszeit, geringen Abmessungen und hoher Sicherheit, welche die Blade-Batterie von BYD so einzigartig macht. Die BYD …


TOP ARTIKEL
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter 20.000 Euro
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter …
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem Mini-Verbrauch
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem …
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos der Welt
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo