Mercedes G 350 BlueTec: Sauber durch den Schlamm wühlen

, 09.03.2010

Seit 31 Jahren begeistert die Mercedes-Benz G-Klasse als robuster Offroader mit ihrem seit jeher unverwechselbaren Design ihre Fans. Jetzt rüsten die Macher den Geländewagen-Klassiker mit modernster BlueTec-Technologie aus. Dabei handelt es sich um eine zur Minderung der Emissionen von Diesel-Fahrzeugen entwickelte Technologie, die insbesondere die schädlichen Stickoxide reduziert. Da wird das tiefe Wühlen durch den Schlamm und dem Erobern der rauen Natur zum sauberen Vergnügen.


Der V6-Dieselmotor im G 350 BlueTec erreicht eine Leistung von 155 kW / 210 PS bei 3.400 U/min und ein Drehmoment von 540 Nm über ein Drehzahlband von 1.600 bis 2.400 U/min. Dabei bietet dieses Modell im Vergleich zum Vorgänger G 350 CDI bei vergleichbaren Fahrleistungen ein deutlich niedrigeres Emissionsniveau und unterbietet die Grenzwerte der EU5-Norm.

Die BlueTec-Version in der G-Klasse arbeitet mit AdBlue, einer wässrigen Harnstofflösung, die in den Abgasstrom eingespritzt wird. Dadurch wird Ammoniak freigesetzt, das im nachgeschalteten SCR-Katalysator bis zu 80 Prozent der Stickoxide (Nox) zu unschädlichem Stickstoff und Wasser reduziert. Gegenüber dem Vorgängermodell konnten die Macher die Nox-Emissionen um etwa 50 Prozent reduzieren.


Da die G-Klasse ihrem Einsatzzweck entsprechend des Öfteren in abgelegenen Gegenden dieser Welt eingesetzt wird, integrierte Mercedes-Benz zur Vereinfachung die Nachfüllöffnung für das AdBlue in die außen liegende Tankmulde des Fahrzeugs. Der AdBlue-Tankinhalt soll für rund 12.000 Kilometer reichen.

Zur Serienausstattung gehören neben dem permanenten Allradantrieb mit Geländeuntersetzung und der 7-Gang-Automatik „7G-Tronic“ das elektronisch gesteuerte Traktionssystem 4ETS, das elektronische Stabilitätsprogramm ESP sowie drei per Tastendruck zuschaltbare Differenzialsperren.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

09.03.2010

12.000 km ist ne Ansage, aber wo kommt der "Harnstoff" her? Doch nicht etwa vom Fahrer :evil: :bäh:


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Mansory G-Couture: Mercedes G 55 AMG als bizarres Designer-Stück

Mansory G-Couture: Mercedes G 55 AMG als bizarres …

Seit über 30 Jahren besticht die legendäre Mercedes-Benz G-Klasse durch ihre charakteristische Form. Wer hätte gedacht, dass der kultige Offroader zum 700 PS starken Designer-Stück avanciert? Zusammen mit …

Brabus E V12 Coupé: Ganz großes Reisen mit 800 PS und 370 km/h

Brabus E V12 Coupé: Ganz großes Reisen mit 800 PS …

Mit dem Brabus E V12 Coupé feiert der stärkste und schnellste Gran Tourismo der Welt seine Premiere auf dem Genfer Autosalon (04.03.2010 - 14.03.2010). Auf Basis des neuen Mercedes E-Klasse Coupés entsteht …

Mercedes SLS AMG: Das stärkste Formel 1 Safety Car aller Zeiten

Mercedes SLS AMG: Das stärkste Formel 1 Safety Car …

Das wohl spektakulärste und leistungsstärkste Official F1 Safety Car aller Zeiten geht dieses Jahr an den Start. Kein Geringerer als der neue Mecedes-Benz SLS AMG hat die Aufgabe, für maximale Sicherheit in …

Mercedes F 800 Style: Neue Effizienz trifft Luxus und Stil

Mercedes F 800 Style: Neue Effizienz trifft Luxus und Stil

Als Synthese aus „grüner“ Technologie und einem stilvoll-sportlichen Design zeigt der neue Mercedes-Benz der F 800 Style als Forschungsfahrzeug die Zukunft des Premium-Automobils. Die fünfsitzige …

Väth V50S: Das Mercedes E 500 Coupé als Objekt der Begierde

Väth V50S: Das Mercedes E 500 Coupé als Objekt der Begierde

Von der markanten Front bis zum muskulösen Heck zieht das neue Mercedes-Benz E-Klasse Coupé seine Betrachter und Fahrer in den Bann. Wenn das E-Klasse Coupé allerdings den Namen Väth V50S trägt, wird der …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo