Nissan GT-R powered by HKS, AMS Performance & ADV1

, 25.11.2014


Wenn der Nissan GT-R seine Fabrik in Japan verlässt, ist er bereits einer der schnellsten Sportwagen, vor allem auf den Rennstrecken dieser Welt. Selbst Supersportwagen von Ferrari und Lamborghini greift der Japaner zunehmend recht erfolgreich an - das alles mit weniger Pferdestärken und mehr gewicht als die Konkurrenz. Der wohl bemerkenswerteste Punkt ist aber, dass der Nissan GT-R nur einen Bruchteil der elitären Sportler kostet.


Mit namhaften Tunern zum Einzelstück und Supersportwage-Schreck

Der hier vorgestellte GT-R mit Tuning-Teilen von namhaften Tunern wie HKS, AMS Performance und ADV1 toppt dies noch deutlich. Er ist nicht nur stärker als ein herkömmlicher Nissan GT-R, sondern besticht dazu durch eine ganz eigene Optik. Hierfür wurden Stoßstangen mit massiven Luftöffnungen, breitere Kotflügel, dicke Schweller und ein Heckspoiler, der dem Spitznamen „Pommestheke“ alle Ehre macht, verbaut. Zahlreiche Teile wie der Diffusor wurden aus Carbon gefertigt.

Dieser Custom GT-R rollt auf „ADV10.0 Track Function Wheels“ von ADV1 in den Maßen 20 x 10,5 Zoll vorne und 20 x 13 Zoll hinten, die für eine gute Verbindung zur Straße sorgen. Auch das Triebwerk überarbeiteten die Macher. Dazu wurde der Motor neu aufgebaut und mit Teilen von berühmten Nissan-Tunern wie HKS und AMS Performance optimiert. Das Ergebnis ist neben einer deutlich gesteigerten Leistung ein äußerst farbenfroher Motorraum, der verdeutlicht, dass hier ungeahnte Kräfte schlummern.


Zu den Leistungsdaten ist zwar (noch) nichts an die Öffentlichkeit gelangt, es kann allerdings von deutlich über 700 PS bis über 1000 PS ausgegangen werden. Zum Vergleich: Bereits die serienmäßigen 550 PS katapultieren den Nissan GT-R in nur 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der Vortrieb endet erst bei 315 km/h.

Bei einem derzeitigen Basis-Preis von 96.400 EUR für einen neuen Nissan GT-R ist man bei einem solchen Umbau zwar dann schnell bei bis zu 150.000 EUR. Kalkuliert man allerdings mit einem gebrauchten GT-R für rund 50.000 EUR, erhält man mit überschaubarem Aufwand und vergleichsweise geringem Kosteneinsatz einen echten Supersportwagen-Killer.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Nissan-News
Der Nissan Qashqai Crossover 1.6 DIG-T sorgt für maximalen Fahrspaß bei höchster Effizienz.

Nissan Qashqai 1.6 DIG-T: Neues Topmodell - so …

Neue Topmotorisierung für maximalen Fahrspaß bei höchster Effizienz: Nissan ergänzt die Antriebspalette seines beliebten Crossovers um einen 1.6 DIG-T-Turbobenziner, der das Fahrzeug in den schnellsten …

Nissan GT Academy: Der Gewinner schafft den Sprung in ein Rennwagen-Cockpit.

Nissan GT Academy 2014: Das verhalf Gassner zum Sieg

Es war so knapp wie nie: In einem dramatischen Finale setzte sich Marc Gassner (23) aus Kempen bei Krefeld bei der deutschen Wertung zur Nissan GT Academy 2014 als Gewinner durch und darf 2015 nach seiner …

Nissan Pulsar Nismo Concept

Nissan Pulsar Nismo Concept: Gepfeffert mit starker Wirkung

Ein richtig heißer Kompakt-Sportler bahnt sich mit dem Nissan Pulsar Nismo an, den die Japaner jetzt als Concept Car auf dem Pariser Automobilsalon (04.10.2014 - 19.10.2014) präsentieren. Leidenschaft für …

Nissan 370Z Nismo 2015

Nissan 370Z Nismo 2015: Jetzt kommen die …

Nervenkitzel, breite Schultern, ein Sixpack und ein knackiger Po: Der Nissan 370Z Nismo ist ein echter Quertreiber der alten Schule. Zum Modelljahr 2015 wird der heiße Japaner noch aufregender. Aus dem …

Nissan GT Academy 2014 - Finale in Silverstone

Nissan GT Academy 2014 Finale: Foto-Finish …

Es ist der große Traum im Leben eines begnadeten Kurvenkünstlers an der Spielkonsole, ein echter Rennfahrer zu werden. Die Nissan GT Academy machte sich zur Aufgabe, jährlich dem besten Online-Gamer nach …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo