Opel Astra GTC 1.6 SIDI Turbo: Neuer Power-Benziner für Spritsparer

, 06.06.2013


Der Opel Astra GTC beeindruckt durch seine dynamisch-emotionale Optik mit verführerischen Kurven und starken optischen Akzenten. Doch jetzt schlägt Opel ein weiteres Kapitel auf und startet im Astra GTC mit dem komplett neuen 1.6 SIDI Turbo voll durch. Der Benziner erweist sich mit 170 PS als durchzugsstark wie nie, verbraucht aber zugleich 15 Prozent weniger als das Vorgänger-Triebwerk 1.6 Turbo. Die Preise für den Opel Astra TC 1.6 SIDI Turbo beginnen bereits bei 23.850 Euro.


Der Turbo-Direkteinspritzer der neuen Motorengeneration führt den Astra GTC ins Spitzenfeld der direkten Wettbewerber: 260 Nm maximales Drehmoment, die sich automatisch per Overboost auf 280 Nm erhöhen lassen, eine Höchstgeschwindigkeit von 219 km/h und dazu äußerst genügsame Verbrauchswerte von lediglich 6,1 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometern sowie 143 Gramm CO2 pro Kilometer. Mit diesen Topwerten möchte der Astra GTC 1.6 SIDI Turbo seinen schärfsten Konkurrenten die Rücklichter zeigen.

Das Aggregat bietet einen beeindruckenden Durchzug von bis zu 260 Nm in einem breiten Drehzahlbereich zwischen 1.650 und 3.200 U/min- bis zu 22 Prozent mehr als der Vorgängermotor. Damit setzt sich der Astra GTC von den Wettbewerbern der 1.4- bis 1.8-Liter-Hubraumklasse ab, da hier die meisten Modelle über ein maximales Drehmoment von gerade einmal 240 bis 250 Nm verfügen. So ausgerüstet, beschleunigt der Astra GTC 1.6 SIDI Turbo in 8,6 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und zieht im fünften Gang in 9,3 Sekunden von 80 auf 120 km/h.

Um bei aller Leistung ein besonders niedriges Geräusch- und Vibrationsniveau ohne Störfrequenzen zu erreichen, richteten die Ingenieure ihren Blick insbesondere auf den Ansaug- und Abgastrakt des komplett neuen Triebwerks. So kommen beispielsweise zur Entkopplung des Ventildeckels vom Zylinderkopf spezielle Verschlüsse und Dichtungen zum Einsatz.

Trotz des direkteinspritzenden Benzinmotors mit impulsartiger Verbrennung konnten die Ingenieure auf diese Weise das Geräuschniveau deutlich senken. Das Ergebnis dieses Sound-Engineerings: Pilot und Passagiere des neuen Astra GTC 1.6 SIDI Turbo freuen sich über einen leisen und ruhigen Leerlauf sowie einen angenehmen Klang auch bei hohen Geschwindigkeiten, Drehzahlen und Motorlasten.

Zu höherer Wirtschaftlichkeit, mehr Komfort und besserer Performance tragen ebenfalls die weiterentwickelten Getriebe bei: So zeichnet sich die nächste Generation von Sechsgang-Schaltgetrieben im Astra GTC 1.6 SIDI Turbo durch einen besonderen Schaltkomfort und eine reduzierte Reibung aus. Die neue, reibungsarme Sechsstufen-Automatik verfügt derweil über eine ActiveSelect-Funktion zur manuellen Gangwahl und sorgt für ein direktes Fahrgefühl.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Opel-News
Opel Adam Feuerwehr-Voraushelferfahrzeug (First Responder)

Opel Adam: Der kleine Held bei der Feuerwehr

Im dichten Großstadtverkehr und in engen Straßen weiß der kleine Opel Adam mit seiner Wendigkeit und viel Platz für Ausrüstung zu überzeugen. Damit avanciert der Adam jetzt sogar zum Lebensretter: Der freche …

Opel Zafira Tourer 1.6 SIDI Turbo

Opel Zafira Tourer 1.6 SIDI Turbo: Neuer …

Opel führt die Rundumerneuerung des Motorenangebotes mit dem 1.6 SIDI Turbo-Benziner (SIDI = Spark Ignition Direct Injection) fort, der sein Debüt kürzlich im Mittelklasse-Cabrio Cascada feierte und nun …

Opel Adam Rocks Concept

Opel Adam Rocks Concept: Mini-Crossover fast oben ohne

Frech, witzig und sportlich bringt der kleine Opel Adam Leben und Farbe in die Großstadt. Jetzt geht Opel einen Schritt weiter und präsentiert mit der dreitürigen urbanen Mini-Crossover-Studie Adam Rocks, …

Der Adam R2 ist eine nach dem FIA-Rallye-Reglement R2 aufgebaute Studie des Opel Adam.

Opel Adam R2 Concept: Bereit für den internationalen …

Opel kehrt mit großen Schritten in den Motorsport zurück und präsentiert mit dem Adam R2 eine nach dem FIA-Rallye-Reglement R2 aufgebaute Studie des neuen Lifestyle-Kleinwagens. Noch 2013 möchte Opel die …

Opel Zafira Tourer 2.0 BiTurbo CDTI ecoFlex Diesel

Opel Zafira Tourer BiTurbo-Diesel: Der Schnellste seiner Art

Er ist progressiv im Design, flexibel im Alltag, bietet hohen Komfort und jetzt ist der Opel Zafira Tourer sogar der schnellste siebensitzige Diesel-Kompaktvan. Für den Vortrieb sorgt ab Frühjahr 2013 der …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo