Opel Karl: Neuer Mini kommt 2015

, 15.09.2014


Opel schreitet weiter mutig voran und nennt seinen neuen Kleinstwagen „Karl“. Der knuffige Fünftürer ist unterhalb des Adams positioniert und kommt ab Sommer 2015 auf den Markt, um gegen VW up!, Hyundai i10, Toyota Aygo & Co. anzutreten. Mit dem Namen „Karl“ konnte sich die Opel-Schwester Vauxhall nicht anfreunden, so dass das Modell in Großbritannien Viva heißen wird. Dennoch sorgt Karl für einen heißen Preis: Das neue Einstiegsmodell dürfte voraussichtlich unter 10.000 Euro erhältlich sein.


Auf äußerst kompakten 3,68 Metern soll Karl mit fünf Türen, bis zu fünf Sitzplätzen und der für Opel typischen Alltagstauglichkeit überzeugen. Karl wird das neue Einstiegsmodell von Opel. Damit dürfte der deutsche Autobauer im kommenden Jahr das stärkste Mini- und Kleinwagenportfolio seiner Geschichte aufweisen - und eines der jüngsten im Pkw-Markt.

Technisch basiert der Opel Karl auf dem Nachfolger des Chevrolet Spark. Allerdings zieht sich die GM-Tochter Chevrolet Ende 2014 vom europäischen Markt zurück, so dass Opel die Plattform nutzen kann. Für den Vortrieb des Karl sorgt Opels neuer 1.0-Liter Dreizylinder-Benziner, der für einen knackigen Vortrieb und zugleich einen minimalen Verbrauch sorgt.

Zweifellos ist der Name „Karl“ kurz, einprägsam und polarisiert. Aber auch der Adam löste vor seinem Markteintritt ähnliche Reaktionen aus und wird jetzt erfolgreich verkauft. Der Modellname „Karl“ stellt eine Hommage an einen der Söhne des Firmengründers Adam Opel dar. Während der Vater Opel zum größten Fahrradhersteller der Welt machte, starteten seine Söhne Carl, Wilhelm und Friedrich 1898 die Automobilproduktion in Rüsselsheim und stellten nur ein Jahr später den Opel-Patent-Motorwagen vor.

Mit Karl, Adam und der neuen Corsa-Generation - alle innerhalb von weniger als 30 Monaten vorgestellt - legt Opel ein mächtiges Tempo vor und reitet dabei auf einer echten Erfolgswelle. Der Corsa bietet mit seinen rund vier Metern Länge erstklassigen Komfort und sowohl als Fünftürer für die Familie wie auch als sportlicher Dreitürer eine ideale Kombination aus bestem Raumangebot bei kompakten Außenmaßen. Der 3,70 Meter kurze, stets dreitürige Individualisierungs-Champion Adam wiederum passt zum Lifestyle all jener, die auf Fahrdynamik, hervorragende Vernetzung und ein Höchstmaß an Personalisierung Wert legen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mini-News
Peugeot 2008 Castagna

Peugeot 2008 Castagna: Die Luxus-Variante des Mini-SUVs

Diese Variante des Peugeot 2008 setzte noch niemand zuvor um: So abwegig es anfangs klingen mag, verwandelte der Karosseriebauer Castagna Milano den französischen Urban-Crossover in ein besonders luxuriöses …

Fiat 500L Vans Design Concept

Fiat 500L Vans Design Concept: Richtig cool - so …

Cool wie die Surfer gibt sich jetzt der Fiat 500L Vans Design Concept, den die Italiener derzeit bei den „Vans US Open of Surfing“ in Huntington Beach, Kalifornien, präsentieren. Das Konzeptfahrzeug hielten …

Opel Adam 1.0 Ecotec Turbo

Opel Adam 1.0 Ecotec Turbo: Maximaler Fahrspaß bei …

Opel setzt die größte Motorenoffensive seiner Geschichte fort und führt jetzt im kleinen und gleichfalls frechen Opel Adam den 1.0 Ecotec Direct Injection Turbo ein. Dabei handelt es sich um einen …

Mini steuert jetzt GoPro-Kameras am Auto.

Richtig cool: Mini steuert jetzt GoPro-Kameras am Auto

Jetzt wird es richtig cool und stellt sich die Frage, warum bislang kein anderer Fahrzeughersteller diese Idee realisierte: Autoenthusiasten halten ihre Fahrerlebnisse mit GoPro-Kameras fest und setzen ihr …

Mini Superleggera Vision Roadster

Mini Superleggera Vision: Dieser Roadster muss auf …

Wenn britische Tradition und italienisches Flair miteinander verschmelzen, ergibt das beim Mini Superleggera Vision eine atemberaubende Schönheit, die von einem Elektromotor bissig nach vorne getrieben wird. …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo