Peugeot 4007 RC Line by Irmscher: Die sportlich-edle Eleganz

, 12.05.2008

Irmscher nahm den Peugeot 4007 unter seine Fittiche. Die neue RC Line verhilft dem französischen SUV zu zurückhaltender, aber dennoch sportlich-edler Eleganz. Durch die wirkungsvolle Verbreiterung der Frontschürze mit angedeutetem Unterfahrschutz und die optische Hervorhebung des Edelstahl-Kühlergrills erscheint der Peugeot 4007 RC Line by Irmscher dynamischer als das Serien-Pendant. Massive Edelstahl-Trittbretter betonen derweil die Seitenlinie des Geländegängers.


Die Dachlinie verlängert ein Dachspoiler, während ein angedeuteter Unterfahrschutz, der das Heck zusätzlich betont, den neuen Edelstahl-Nachschalldämpfer umrahmt. Der sorgt mit seinem sonoren Klang und den verchromten Endrohren nicht nur für optische, sondern auch akustische Akzente. Den Kontakt zur Straße stellen die 20 Zoll großen Leichtmetallräder im „Evo Star“-Design von Irmscher mit Reifen im Format 245/40 her. Für ein Plus an Handling und Dynamik sowie eine kleine Tieferlegung sorgt ein neuer Federnsatz.


Im Interieur des Peugeot 4007 RC Line hielt mit Leder in Carbon-Optik ein technoides, elegantes Flair Einzug. Die hochwertige, unempfindliche Lederausstattung kommt dem hohen Anspruch an die inneren Werte französischer Fahrzeuge und der Beanspruchung in einem familientauglichen SUV sehr entgegen. Die Exklusivität des Innenraums lässt sich durch das Anfertigen individueller Lederausstattungen nach Kundenwunsch nochmals steigern.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

12.05.2008

Ich finde diese neue Philosophie beim "SUV-Tuning" immer wieder interessant. Einerseits möchte man einen "Geländewagen" sportlicher erscheinen lassen, andererseits versucht man aber durch z.B. einen angedeuteten Unterfahrschutz den Offroadcharakter hervorzuheben. Für mich ist das ein Widerspruch. Im Fall des 4007 sieht dieser Unterfahrschutz besonders hinten sehr eigenartig aus. Das Heck ist designtechnisch sowieso ein Schwachpunkt dieses SUV. Die Front sieht da schon besser aus. Trotzdem gefällt mir der 4007 RC-Line einfach nicht. Die einzigen einigermaßen ansehnlichen Elemente sind die Felgen und der Grill.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Irmscher-News
Irmscher Chevrolet Captiva: Der markante SUV im eleganten Sport-Dress

Irmscher Chevrolet Captiva: Der markante SUV im …

Um den Chevrolet Captiva sportlicher und individueller zu gestalten, nahm Irmscher den markanten SUV unter seine Fittiche. Mit gesteigerter Dynamik und Eleganz gibt sich der Captiva von Irmscher dank des …

Individuelle Note: Peugeot 308 RC Line by Irmscher

Individuelle Note: Peugeot 308 RC Line by Irmscher

Der Peugeot 308 stellt das neue Volumenmodell der französischen Marke dar, für das Irmscher die Version „RC Line by Irmscher“ kreierte. Der Veredeler verhilft dem Fahrzeug zu zurückhaltender, aber sportlich …

Irmscher Opel GT i40: Erlesene V8-Power für automobile Gourmets

Irmscher Opel GT i40: Erlesene V8-Power für …

Irmscher nahm die Karosserie des Opel GT, verpasste dem Roadster als erlesene Zutat den 480 PS starken 6.0-V8-Motor der Corvette und nannte das Projekt OpelGT i40. Damit avanciert der Opel GT zu einem echten …

Irmscher Opel Agila: Der Stadtfloh mit sportlicher Note

Irmscher Opel Agila: Der Stadtfloh mit sportlicher Note

Er ist klein und wendig, muss aber nicht langweilig sein. Die Rede ist vom Agila, dem jüngsten Zuwachs der Opel-Familie. Irmscher nahm den Stadtfloh unter seine Fittiche und bietet nun für den Agila …

Irmscher Opel GT: Ist fliegen wirklich schöner?

Irmscher Opel GT: Ist fliegen wirklich schöner?

Ein klassischer Roadster: offen, schnell und direkt. So präsentiert sich der von Irmscher technisch sowie optisch verfeinerte Opel GT. Das Herzstück dieses offenen Zweisitzers stellt der Antrieb dar. Zur …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo