Porsche 911 Turbo S China 10 Year Anniversary Edition: Gold und Gloria

, 29.05.2011


Vor 10 Jahren wagte sich Porsche auf den so verlockenden Markt in China, der sich zu einer echten Goldgrube entwickelte, wo ein Porsche „Made in Germany“ als großes Status-Symbol gilt. Grund genug, im Fernen Osten das erfolgreiche Jubiläum mit einem exklusiven Sondermodell zu feiern: der Porsche 911 Turbo S China 10th Anniversary Edition. Der 530 PS starke und 315 km/h schnelle Porsche ist - wie soll es auch anders sein - auf nur 10 Exemplare limitiert. Preis: 3.488.000 Yuan (aktuell ca. 375.000 Euro).


Der Porsche 911 Turbo S strahlt eine vehemente Sportlichkeit aus - ganz ohne Effekthascherei. Die reichen Chinesen zeigen allerdings oftmals gerne, was sie haben. So darf es auch bei der Sonderedition etwas mehr sein. Die Lackierung in Gold-Metallic setzt glänzende Akzente. Im Gegensatz zur Serie ist alles goldig lackiert, also auch die Frontspoilelippe, die Seitenschwellerverkleidungen und der untere Teil der Heckschürze. Dazu im Kontrast stehen die Motorhaube, der Kofferraumdeckel an der Front und der obere Teil des Heckflügels in Sichtcarbon.

Wandert der Blick von den serienmäßigen Bi-Xenon-Scheinwerfern über die Seitenlinie, fallen beim Porsche 911 Turbo S China 10 Year Anniversary Edition die 19 Zoll großen „Sport Classic“-Felgen mit einem schwarz lackierten Felgenstern und einem hochglanzpolierten Randins Auge. Die Räder kommen vorne in 8,5 x 19 Zoll mit Reifen im Format 235/35 zum Einsatz und hinten in 11,5 x 19 Zoll mit Gummis in 305/30. Dahinter verbergen sich die gelben Bremssättel der Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB).

Für den brachialen Vortrieb der Porsche 911 Turbo S China 10th Anniversary Edition sorgt der bekannte mit zwei Abgasturboladern aufgeladene Sechszylinder-Boxermotor, der aus 3,8 Litern Hubraum satte 530 PS generiert. Das maximale Drehmoment von 700 Nm liegt von 2.100 bis 4.250 U/min an.

 

In Verbindung mit der Launch Control des ebenfalls serienmäßigen „Sport Chrono Paket Turbo“ sprintet die Porsche 911 Turbo S China 10 Year Anniversary Edition in nur 3,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h und in 10,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 200. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 315 km/h erreicht. Trotz der immensen Kraft und Dynamik verbraucht der Porsche 911 Turbo S nur 11,4 Liter pro 100 Kilometer.


Das Interieur der Porsche 911 Turbo S China 10 Year Anniversary Edition ist geprägt von hochwertigen Materialien. So besticht das Sondermodell durch eine Kombination aus schwarzem Leder und Alcantara. Eine goldfarbene Kontrastnaht hebt zusammen mit diversen Carbon-Applikationen die Exklusivität weiter hervor.

Die Ziffernblätter des Kombiinstrumentes sind klassisch schwarz, während den Drehzahlmesser ein spezielles Logo mit der Silhouette des Editionsmodells ziert. Serienmäßig besitzt die Porsche 911 Turbo S China 10 Year Anniversary Edition außerdem ein griffiges Sport Design-Lenkrad mit Schaltpaddles. Das serienmäßige Porsche Communication Management (PCM) besticht als zentrales Informations- und Kommunikationssystem durch seine Vielseitigkeit. Hauptmerkmal ist der 6,5 Zoll große Touchscreen zur intuitiven Steuerung.

Die Exklusivität des Sondermodells kennzeichnen eine extra angefertigte Plakette auf dem Handschuhfach und Carbon-Einstiegsleisten mit dem Schriftzug „10 Year Anniversary Edition“.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

30.05.2011

In gold!! Sieht edel aus! Aber ist das auch was für den "normalen" Straßenverkehr oder wieder nur ein Modell das in Garagen verstaubt?

30.05.2011

Sehr schön! Dazu die Carbon Haube und der Flügel am Heck ... Und die klassischen Fuchs-Felgen :applaus:

31.05.2011

Wobei sie die Fuchs-Felgen, so schön sie sind, ketzt an jedes SOndermodell dranpappen. Und bei SPeedart gibts die auch schon. :schäm:


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News
G-Power hilft mit 635 PS nach und verwandelt den BMW M3 GTS in einen brachialen Racer.

G-Power BMW M3 GTS: Jetzt wird Porsche das Fürchten gelehrt

Reinrassige Rennsporttechnik verbunden mit überlegener Leistung in Kombination mit einer Straßenzulassung bietet der BMW M3 GTS, der in einer Kleinstserie von nur 150 Exemplaren entstand. Trotz deutlich …

Für Ehrfurcht sorgt zweifellos bei Autoenthusiasten der Porsche 911 GT2.

McChip-DKR Porsche 911 GT2 MC650: Die Geburt einer …

Für Ehrfurcht sorgt zweifellos bei Autoenthusiasten der Porsche 911 GT2. Diese Fahrmaschine weiß ihre Muskeln genau einzusetzen. Das markante Design mit großen Lufteinlässen im Bugteil sowie dem …

Athletisch und kraftvoll: Porsche stellt dem 911 Carrera GTS ein allradgetriebenes Paar zur Seite.

Porsche Carrera 4 GTS: Das neue Top-Modell mit der …

Athletisch, muskulös und kraftvoll: Porsche verbreitert die Spitze seiner Carrera-Baureihe und stellt dem 911 Carrera GTS ein allradgetriebenes Zwillingspaar zur Seite. Coupé und Cabriolet des 911 Carrera 4 …

Der Porsche Cayman S Black Edition ist auf 500 Exemplare limitiert.

Porsche Cayman S Black Edition: Eine düstere Anziehungskraft

Die Steigerung des Cayman S heißt Cayman S Black Edition: Porsche bringt das Mittelmotor-Coupé ab Juli 2011 in einer auf 500 Exemplare limitierten Sonderedition für 67.807 Euro mit einer noch besseren …

Der neue Panamera Diesel avanciert zum spurtstarken Langstreckenläufer.

Porsche Panamera Diesel: Ein Sportler mit 1.200 …

Diese News hätten vor einigen Jahren noch für Ungläubigkeit gesorgt: Doch jetzt kommt solch eine viertürige Diesel-Limousine von Porsche. Der neue Panamera Diesel avanciert zum spurtstarken …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos Deutschlands
German Car of the Year 2022: Die 5 besten Autos …
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das beste Modell
Porsche Taycan 4S Cross Turismo 2022 Test: Das …
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo