Porsche plant Cayenne mit Hybrid-Motor

, 15.09.2005

Porsche plant, bis zum Ende des Jahrzehnts eine vierte Variante des sportlichen Geländewagens Cayenne auf den Markt zu bringen. Dieses Fahrzeug soll mit einem Hybrid-Motor ausgerüstet sein, der zusammen mit dem Volkswagen-Konzern entwickelt wird.


Das umweltfreundliche Antriebskonzept im Cayenne sieht den Einsatz eines so genannten “Full-Hybrid“ vor. Das heißt, das Fahrzeug ist mit einem Otto-Verbrennungsmotor und einem Elektromotor ausgestattet, die sowohl unabhängig von einander als auch gemeinsam betrieben werden können. Eine zweite Kupplung zwischen den beiden Antriebsaggregaten sorgt dafür, dass der Elektromotor bei Bedarf völlig selbstständig arbeiten kann. Eine so genannte Leistungselektronik berechnet dann anhand der Gaspedalstellung die elektrische Energie, die von der im Heck untergebrachten Speicherbatterie zum E-Motor fließen muss, um die gewünschte Antriebsleistung zu erhalten. Wird die zweite Kupplung geschlossen, können sowohl Verbrennungs- als auch Elektromotor ihre Kraft auf das Getriebe übertragen. Ist die elektrische Energie verbraucht, schaltet sich der E-Motor automatisch ab, und der Antrieb erfolgt ausschließlich über den Verbrennungsmotor.
{ad}
Ein Bremsen ist mit Hilfe des Elektromotors ebenfalls möglich. Die dadurch erzeugte elektrische Energie wird in der Batterie gespeichert und lässt sich später für Fahrten im Elektrobetrieb wieder nutzen.

Das von Porsche favorisierte Hybrid-Konzept verbindet ein verbrauchsreduziertes und im Elektrobetrieb emissionsfreies Fahren mit Porsche-typischer Fahrdynamik. Durch den Einsatz des Elektromotors soll der Kraftstoffverbrauch um rund 15 Prozent sinken. Die Verbrauchsreduzierung steht dabei im Vordergrund der Entscheidung für den Hybrid-Cayenne.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News

TechArt Magnum: 292 km/h schneller Power-SUV

TechArt präsentiert auf der IAA 2005 mit dem Magnum einen 600 PS / 442 kW starken und 292 km/h schnellen SUV auf Basis des Porsche Cayenne. Um diese Leistung zu erreichen, entwickelte TechArt für das 4,5 …

Rinspeed Indy: Porsche 997 auf Renntradition getrimmt

In Anlehnung an die traditionellen Farben des amerikanischen Oval- und F1-Circuits in Indianapolis und die damit verbundene Rennserie, hat Rinspeed den Porsche 997 in der aussergewöhnlichen Farbe …

Gläserner Porsche im realen Fahrbetrieb

Ein Porsche Cayenne sorgt für den besonderen Durchblick. Für die Weiterentwicklung sicherer Elektroniksysteme nutzen die Porsche-Ingenieure ein weltweit einzigartiges rollendes Labor. Im “gläsernen“ …

Offene Rakete: TechArt Porsche Turbo Cabrio

TechArt macht aus dem Porsche 911 Turbo Cabriolet eines der schnellsten offenen Autos der Welt. Der TechArt TA 096/T3 Tuningkit verhilft dem wassergekühlten 3,6 Liter großen Sechszylinder-Boxermotor zu einem …

Porsche: Sport-Coupé Panamera kommt 2009

Porsche gab heute grünes Licht für die Entwicklung und Produktion einer weiteren Baureihe. Bei dem neuen Fahrzeug handelt es sich um ein Sport-Coupé der Premium-Klasse mit vier Sitzen und vier Türen, das in …

AUCH INTERESSANT
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

AUTO-SPECIAL

BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

Es ist die beeindruckende Kombination aus großer Reichweite, langer Lebenszeit, geringen Abmessungen und hoher Sicherheit, welche die Blade-Batterie von BYD so einzigartig macht. Die BYD …


TOP ARTIKEL
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - das ist neu
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - …
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter 20.000 Euro
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter …
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem Mini-Verbrauch
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem …
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo