Praban Lamborghini Gallardo Twin Turbo: Als Leistungs-Extremist in die Rente

, 22.01.2014


Längst schlug die letzte Stunde des Lamborghini Gallardo, der bereits 2003 auf den Markt kam und noch dieses Jahr von seinem Nachfolger namens Huracán abgelöst wird. Nach einer Dekade Bauzeit erweist sich der scharf gezeichnete Gallardo noch immer als faszinierender Sportwagen. Erst recht, wenn ihn Tuner Praban mit seinem Lamborghini Gallardo Twin Turbo-Umbau in unwirkliche Leistungsregionen mit bis zu 1.500 PS katapultiert.

Mangelndes Leistungsvermögen kann man dem Lamborghini Gallardo auch im hohen Sportwagenalter nicht gerade vorwerfen. Immerhin leistet der 5,2 Liter große V10-Mittelmotor im Serienzustand bereits satte 560 PS bei 8.000 Umdrehungen, bringt es auf maximal 540 Nm bei 6.500 Touren und begeistert mit einem Höchstmaß an Drehfreude, harmonischer Leistungsentfaltung sowie Klangstärke. Die Fahrleistungen (0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden, 0 auf 200 km/h in 11,8 Sekunden und 325 km/h Höchstgeschwindigkeit) sind ebenfalls nicht zu verachten.

Bis zu 1.500 PS im Praban Lamborghini Gallardo Twin Turbo

Doch all das ist nichts im Vergleich zu dem Feuersturm, den Praban im Motorraum des italienischen Kampfstieres entfachte. In drei Stufen geht es über 850 PS und 1.200 PS bis auf bis zu 1.500 PS. Leistungsstufe 1 stellt die Basis für den umfangreichen Umbau zum Lamborghini Gallardo Twin Turbo dar. Als Herzstück der Modifikationen erweisen sich die beiden „Turbonetics GTK 650“-Turbolader, die nicht nur über je einen Hitzeschutz aus Titangewebe und ein Turbinenrad aus dem High Tech-Werkstoff Inconel verfügen, sondern außerdem über Kugellagerungen und Gehäusebeschichtungen aus Keramik. Genau dies trifft ebenso auf die „Tial MV-S“-Wastegates und den 76-Millimeter-Auspuff mit neuen Schalldämpfern zu.

Praban Lamborghini Gallardo Twin Turbo Turbonetics GTK 650 Turbolader Inconel Trial MV-S Wastegate Synapse Blow Off Ventile BMC F1 Twin Air Luftfilter GReady Profe B Iron Ductile Laufbuchse Heck Seite

Hinzu kommen zwei Synapse-Blow-off-Ventile und ein neues Saugrohr mit integriertem Wasser-Ladeluftkühler samt zweier großvolumiger Wassertanks und ebenso vielen elektrischen Bosch-Wasserpumpen. Zwei komplett aus Aluminium gefertigte Hochleistungs-Wasserkühler halten die Motortemperatur im grünen Bereich. Außerdem installierte Praban noch 76-Millimeter-Ladeluftrohre aus pulverbeschichtetem Aluminium.

Das ist schon einiges, aber noch lange nicht alles, was sich im Heck des Lamborghini Gallardo tut. Zwei „BMC F1 Twin Air“-Luftfilter befinden sich nun ebenso an Bord wie ein neuer Ölfilter mit Teflonschläuchen und Einspritzdüsen von Bosch Motorsport, eine AEM-Motorsteuerung mit Original-Steuergeräten von Lamborghini und zwei Hochleistungs-Kraftstoffpumpen, die sowohl für das in den USA übliche E85 Ethanol-Benzin-Gemisch als auch für hochoktaniges Rennbenzin ausgelegt sind.

Zudem liefern Sachs eine auf 1.000 Nm Drehmoment ausgelegte Zweischeiben-Sportkupplung mit gewichtsoptimiertem Schwungrad und GReddy seine „Profe B“-Ladedrucksteuerung. Weiterhin sind alle temperaturempfindlichen Teile durch Wärmebarrieren hitzegeschützt. Gleiches gilt für die Schlauchverbindungen dank ihrer Titan-Silikon-Ummantelungen oder die Spritzwandverkleidung dank ihrer Pulverbeschichtung.

Gleichzeitig gibt es einen WLAN-Hotspot, damit sich der Fahrer die Temperaturdaten auf sein Smartphone schicken kann, um stets alles im Blick zu behalten und sich beim steten Abrufen aller maximal zur Verfügung stehenden 800 Nm auf die Standfestigkeit der Komponenten verlassen zu können.

Der Preis für einen Lamborghini Gallardo Twin Turbo Umbau

Viel Aufwand, der sich angesichts der Extra-Power von fast 300 PS allerdings lohnt - sogar, wenn er mit 79.900 Euro entsprechend kostet. Wer nochmals 20.000 Euro investiert, kann für seinen Lamborghini Gallardo Leistungsstufe zwei buchen und bis zu 1.200 PS aus seinem dann komplett neu aufgebauten V10-Motor kitzeln lassen. Außerdem bringt Praban den Lamborghini Gallardo mit verstärkten Lagerschalen, neuen H-Schaft-Pleueln aus einer speziellen Legierung und mit keramikbeschichteten Mahle-Kolben samt vergrößerten Bolzen auf Vordermann.

Praban Lamborghini Gallardo Twin Turbo Turbonetics GTK 650 Turbolader Inconel Trial MV-S Wastegate Synapse Blow Off Ventile BMC F1 Twin Air Luftfilter GReady Profe B Iron Ductile Laufbuchse Front Seite

Darüber hinaus bearbeitet der Tuner Ventile und Ansaugwege, so dass sie besonders strömungsgünstig arbeiten können, installiert Zylinderkopfbolzen namens „Custom Age 625+“ und erneuert alle Dichtungen mit originalen Lamborghini-Teilen. Sofern vom Kunden gewünscht, gelangen spezielle „Iron Ductile“-Laufbuchsen zum Einsatz.

Wer dann noch immer nicht genug hat, kann den“ Stage 3“-Umbau buchen. Was genau dabei geändert wird, verrät Praban nicht - genauso wenig wie den Preis für den Lamborghini Gallardo Twin Turbo Umbau. Nur so viel: Hier kommen nun neben einem hochmodifizierten Motor speziell angepasste Antriebsstrang-Komponenten zum Einsatz, was die Leistung des Lamborghini Gallardo Twin Turbo auf bis zu 1.500 PS pushen soll. Allerdings steht diese Power-Stufe nur für den Motorsport zur Verfügung. Weiterer Informationen gibt es direkt bei https://praban-performance.com/

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Lamborghini-News
Vorsteiner Lamborghini Aventador-V LP-740

Vorsteiner Lamborghini Aventador-V LP-740: Dramatik …

Wer in einem Lamborghini Aventador fährt, dem ist ein extrovertierter Auftritt sicher. Aber manchmal kann es gar nicht dramatisch genug sein - kein Problem, denn inzwischen offerieren zahlreiche Tuner …

RevoZport LaMotta Lamborghini Aventador

RevoZport Lamborghini Aventador LaMotta: …

Europäische Luxus- und Sportwagen sind im Rest der Welt mindestens ebenso angesagt wie auf unserem Kontinent. Vor allem in Asien werden schnelle und teure Boliden immer beliebter. Gefragt sind vor allen …

Lamborghini Huracán LP 610-4

Lamborghini Huracán LP 610-4: Der …

Unbesiegt, extrem scharf geschnitten und 610 PS stark, tritt der neue Lamborghini Huracán LP 610-4 ein besonders großes Erbe an: Sein Vorgänger, der Gallardo, gilt mit 14.022 Exemplaren als meistverkaufter …

Der letzte Gallardo: Lamborghini Gallardo LP 570-4 Spyder Performante

Lamborghini Gallardo: Das war es - Produktionsstopp

Der meistverkaufte Supersportwagen von Lamborghini wird eingestellt: Nach 10 Jahren und genau 14.022 Einheiten rollte jetzt das finale Exemplar des Lamborghini Gallardos in den traditionsreichen Fabrikhallen …

Lamborghini Veneno Roadster

Lamborghini Veneno Roadster: Stark, schnell und …

Extrem im Design und atemberaubend in der Performance, präsentiert Lamborghini mit dem Veneno Roadster einen offenen Rennsport-Prototypen mit Straßenzulassung. Der 750 PS starke Veneno Roadster bietet ein …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Porsche Taycan Turbo S Test: Das ist die echte Reichweite
Porsche Taycan Turbo S Test: Das ist die echte …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche Taycan Turbo S Test: Das ist die echte Reichweite
Porsche Taycan Turbo S Test: Das ist die echte …
BMW X7 Test: Lohnt sich der Kauf des Riesen-SUV?
BMW X7 Test: Lohnt sich der Kauf des Riesen-SUV?
Range Rover Evoque 2020 Test: Kann er in der Stadt überzeugen?
Range Rover Evoque 2020 Test: Kann er in der …
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber kein Rekord
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo