Renault Koleos Bose Edition: Der Crossover mit viel Rhythmus im Blut

, 20.02.2012


Der Renault Koleos ist ein Individualist, stadtfein und geländetauglich zugleich. Das neue Sondermodell „Koleos Bose Edition“ vereint jetzt luxuriöse Ausstattungsmerkmale mit einem hochwertigen Klangerlebnis. Das serienmäßige Bose-Soundsystem bietet mit 8 Lautsprechern und Digital-Sound-Processing einen erstklassigen Hörgenuss. Das Sondermodell ist exklusiv in der Variante dCi 150 FAP 4x4 erhältlich und bietet bei einem Preis von 30.990 Euro einen Kundenvorteil von 1.080 Euro.


Als moderner Crossover wirkt der Renault Koleos robust und auf seine Weise auch elegant. Der markante Kühlergrill mit verchromten Querrippen setzt dabei besondere Akzente. Den Grill flankieren schmal geschnittene Scheinwerfer, die dem Koleos eine dynamischere Note verleihen. Die stark geneigte Heckscheibe verleiht der Seitenansicht derweil einen dynamischen, spannungsgeladenen Charakter.

Die „Koleos Bose Edition“ geht einen Schritt weiter und umfasst bei den äußeren Merkmalen zusätzlich eine starke Tönung der hinteren Seitenscheiben und der Heckscheibe. Für einen edlen Auftritt sorgen darüber hinaus die Außenspiegelgehäuse in Matt-Chrom-Optik und großformatige 17-Zoll-Leichtmetallräder mit Glanzeffekt.

Renault bietet die Koleos-Sonderedition exklusiv mit dem neu entwickelten Audio-System, der „Bose Energy Efficient Series“, an. Die Musikanlage benötigt 30 Prozent weniger Platz und 50 Prozent weniger Energie als herkömmliche Systeme und gilt damit als Effizienz-Vorbild. Das Sound-System passten die Macher individuell an die spezifischen akustischen Besonderheiten des Fahrzeuginnenraumes an.


Der Verstärker verarbeitet dank Digital-Sound-Processing die Musiksignale ohne Zeitverzug und qualitative Verluste für jeden Lautsprecher getrennt. Dies soll für die Passagiere auf allen Plätzen einen herausragenden, dreidimensionalen Raumklang in Konzertsaalqualität ermöglichen. Eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung zur problemlosen Anbindung moderner Mobiltelefone und Smartphones sowie eine Plug&Music-Schnittstelle für externe Audioquellen gehören ebenfalls zur Serienausstattung.

Basis der Sonderserie „Koleos Bose Edition“ ist die Ausstattung „Dynamique“. Für hohen Reisekomfort sorgen die Klimaautomatik, das schlüssellose Zugangs- und Startsystem „Keycard Handsfree“, die Stoff/Leder-Polsterung und beheizbare Vordersitze. Weitere Akzente im Interieur setzen das Lenkrad mit Applikationen in schwarzem Klavierlack und die Mittelkonsole in Carbon-Optik. Die Aluminium-Einstiegsleisten mit „Bose“-Schriftzug verweisen zusätzlich auf den exklusiven Charakter der Sonderedition.

Den Langstreckenkomfort erhöht das fest installierte Navigationssystem „Carminat TomTom 2.0 Live“ mit einem 5,8 Zoll großen Farbmonitor und dynamischer Routenführung (TMC) sowie den „TomTom Live“-Services. Optional erhältlich sind ferner Bi-Xenon-Scheinwerfer mit aktivem Kurvenlicht, Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage sowie ein Panorama-Glasschiebedach.

Der Renault Koleos Bose Edition lässt sich exklusiv in der Variante dCi 150 FAP 4x4 bestellen. Mit 150 PS ausgerüstet, ist der allradangetriebene Franko-SUV 182 km/h schnell und begnügt sich im Durchschnitt mit nur 6,4 Litern Kraftstoff pro 100 Kilometer (CO2-Ausstoß 166 g/km).

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Renault-News
Renault Laguna Coupé Facelift 2012

Renault Laguna Coupé Facelift: Französische Eleganz …

Mit einer klassischen wie rassigen Linienführung verkörpert das Renault Laguna Coupé französische Eleganz. Jetzt bringt Renault ein umfassendes Facelift auf den Markt, das fortan serienmäßig durch eine …

Citan heißt der neue Stadtlieferwagen von Mercedes-Benz, der auch als Pkw-Version kommen soll.

Mercedes-Benz Citan: Ein Renault Kangoo im Zeichen …

Die Städte sind dicht im Verkehr und dies kann bei Transportaufgaben ein echtes Hindernis darstellen. Mercedes-Benz stellt jetzt seine Lösung vor: Citan heißt der neue Stadtlieferwagen von Mercedes-Benz, der …

Das Renault Mégane Coupé RS  ist auf puren Fahrspaß ausgelegt.

Renault Mégane Coupé RS Facelift: Noch mehr Power …

Das Renault Mégane Coupé RS ist auf puren Fahrspaß ausgelegt und zeigt dies auch nach außen. Es ist eine wahre Rennsemmel mit einem gewaltigen dynamischen Potential, dessen Fahrspaß die Franzosen jetzt …

Renault Mégane Coupe Facelift 2012

Renault Mégane Facelift: Der Franzmann wird zum …

Renault nahm den Mégane unter seine Fittiche und verlieh dem französischen VW Golf-Gegner ein Facelift. Ab April 2012 ist der Bestseller von Renault mit einer modern aufgefrischten Optik, neuen technischen …

Der Renault Clio RS sport auto Edition wurde für besonders sportliche Fahrer gebaut.

Renault Clio RS sport auto Edition: Für besonders …

Zu den kleinen giftigen Rennsemmeln gehört zweifellos der Renault Clio RS. Für besonders sportliche Fahrer legen die Franzosen nun die auf nur 99 Exemplare limitierte „sport auto“-Edition auf, die durch eine …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo