Mercedes-Benz Citan: Ein Renault Kangoo im Zeichen des Sterns

, 04.02.2012


Die Städte sind dicht im Verkehr und dies kann bei Transportaufgaben ein echtes Hindernis darstellen. Mercedes-Benz stellt jetzt seine Lösung vor: Citan heißt der neue Stadtlieferwagen von Mercedes-Benz, der auch als Pkw-Version kommen soll. Die Wortschöpfung Citan kombiniert die Begriffe „City“ und „Titan“. Sie verdeutlicht, dass es sich hier um einen hochkarätigen Spezialisten in der City-Logistik handelt, der für den harten Einsatz im Arbeitsalltag entwickelt wurde und bei kleinen Abmessungen einen großen Laderaum bieten soll. Die Markteinführung erfolgt im Herbst 2012.


Mit dem neuen Stadtlieferwagen erweitert Mercedes-Benz seine Transporter-Familie um eine weitere Baureihe: Neben Vario (6,0 bis 8,2 Tonnen), Sprinter (3,0 bis 5,0 Tonnen) und Vito (2,77 bis 3,2 Tonnen) soll der Citan den Van-Markt in der unteren Gewichtsklasse bereichern und für einen deutlichen Absatzschub sorgen. Das Segment der Small Vans - Mitte der 1990er-Jahre noch ein Nischenmarkt - ist bis heute in Europa auf rund 700.000 verkaufte Einheiten gewachsen. Mercedes-Benz Vans plant, in diesem Marktbereich einen Anteil von vier bis fünf Prozent zu erobern.

Ein breites Einsatzspektrum im gewerblichen Bereich bietet der neue Stadtlieferwagen mit Stern durch seinen Variantenreichtum: Der Citan wird als Kastenwagen, Kombi und Mixto in verschiedenen Längen- und Gewichtsvarianten angeboten. Die künftige wird seitliche Schiebetüren erhalten, wie sie auch vom Renault Kangoo bekannt sind. Kein Wunder; denn die technische Architektur stammt vom Kangoo.


Das Design übernahm Mercedes-Benz nicht vom Renault. Typisch zeigt sich das Gesicht von Mercedes-Benz, das stark an eine Symbiose aus B-Klasse, M-Klasse und Viano erinnert. Front und Heck sind breitenbetont gestaltet. Dafür sorgen der breite prominente Grill und die bis in die Seiten reichenden Scheinwerfer. Die kräftigen Radläufe stellen eine Interpretation der aktuellen Design-Linie von Mercedes-Benz dar.

Der Citan ist robust und langlebig ausgelegt. Gleichzeitig erfüllt der kleine Transporter die Ansprüche der Kunden aus Dienstleistung, Handel und Gewerbe: großer Laderaum bei kleinen Abmessungen, dazu markentypische Attribute wie Qualität, Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Fahrdynamik bei niedrigem Kraftstoffverbrauch und entsprechend geringen CO2-Emissionen. Zum Antriebskonzept zählt ein breites Programm von sparsamen und abgasarmen Diesel- und Ottomotoren zwischen voraussichtlich 82 PS und 109 PS, inklusive eines BlueEfficiency-Paketes. Eine Version mit Elektro-Antrieb ist in Planung.

Bedienung, Interieur, Material- und Verarbeitungsqualität des neuen Citan entsprechen dem gewohnt hohen Niveau der Mercedes-Transporter. Der neue Stadtlieferwagen lässt sich zu Recht als der kleine Bruder von Sprinter und Vito bezeichnen. Wie bei jedem Mercedes-Benz gibt es Sicherheit serienmäßig: das elektronische Stabilitätsprogramm ESP gehört bei allen Varianten zur Grundausstattung.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Renault-News
Das Renault Mégane Coupé RS  ist auf puren Fahrspaß ausgelegt.

Renault Mégane Coupé RS Facelift: Noch mehr Power …

Das Renault Mégane Coupé RS ist auf puren Fahrspaß ausgelegt und zeigt dies auch nach außen. Es ist eine wahre Rennsemmel mit einem gewaltigen dynamischen Potential, dessen Fahrspaß die Franzosen jetzt …

Renault Mégane Coupe Facelift 2012

Renault Mégane Facelift: Der Franzmann wird zum …

Renault nahm den Mégane unter seine Fittiche und verlieh dem französischen VW Golf-Gegner ein Facelift. Ab April 2012 ist der Bestseller von Renault mit einer modern aufgefrischten Optik, neuen technischen …

Der Renault Clio RS sport auto Edition wurde für besonders sportliche Fahrer gebaut.

Renault Clio RS sport auto Edition: Für besonders …

Zu den kleinen giftigen Rennsemmeln gehört zweifellos der Renault Clio RS. Für besonders sportliche Fahrer legen die Franzosen nun die auf nur 99 Exemplare limitierte „sport auto“-Edition auf, die durch eine …

Modern und mattschwarz gestylt ist der Renault Twingo von Jean-Charles de Castelbajac.

Renault Twingo: Neue Originalität aus Künstlerhand

Vier Twingo, vier Künstler und vier höchst individuelle Kreationen: Um den neuen Renault Twingo zu promoten, ließ der französische Autohersteller einen Modedesigner, einen Spitzenkoch, eine Popsängerin und …

Der Renault Mégane Grandtour TomTom Edition bietet attraktive Extras mit Preisvorteil.

Renault Mégane Grandtour TomTom Edition: Mehr für …

Großzügige Platzverhältnisse und eine umfangreiche Ausstattung mit einem attraktiven Preisvorteil vereint der neue Renault Mégane Grandtour TomTom Edition. Im Vergleich zur Summe der Einzelausstattungen …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo