Renault Mégane CC Floride: Fehlt nur noch die junge Brigitte Bardot

, 05.04.2011


Spätestens, als sich die damals 25-jährige Brigitte Bardot für Werbeaufnahmen genüsslich auf der Motorhaube eines Renault Floride räkelte, war dieses Cabrio so französisch wie der Eiffelturm und so mondän wie St. Tropez, obwohl es mit seiner langgestreckten Motorhaube und den angedeuteten Heckflossen fast amerikanisch wirkte. Mit dem hochwertig ausgestatteten Renault Mégane Floride interpretieren die Franzosen nun das berühmte Cabrio von 1959 zeitgemäß neu.


Besondere Merkmale der Sonderedition sind die edle Lackierung in Ivory-Beige und die farblich darauf abgestimmte Stoff/Leder-Polsterung in Dunkelrot und Elfenbein. Optische Akzente setzen ebenso die 17 Zoll großen Leichtmetallräder in Wagenfarbe mit Diamanteffekt, der „Floride“-Schriftzug und das Emblem des berühmten Vorgängermodells im historischen Design auf den Fahrzeugflanken.

Im Innenraum sind die Sitze, das Lederlenkrad sowie die Tür- und Seitenverkleidungen harmonisch in Rot- und Elfenbeintönen auf die Außenfarbe und den Stil der 1950er-Jahre angepasst. Der mit dem Floride-Emblem verzierte Schaltknauf erinnert ebenfalls an die Optik des Klassikers. Weiterhin signalisieren die nummerierte Plakette auf der Mittelkonsole, der Floride-Schriftzug auf der Armaturentafel und die verzierten Fußmatten den exklusiven Charakter des Sondermodells.

Die in Deutschland auf 500 Fahrzeuge limitierte Sonderserie ist für 29.950 Euro erhältlich und basiert auf dem Ausstattungsniveau „Dynamique“. Für den Vortrieb des eleganten Coupé-Cabriolets sorgt der TCe130 Benziner. Der 1.4-Liter-Turbo-Vierzylinder mit 130 PS ermöglicht bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h ein stilvolles Cruisen und gibt sich im Durchschnitt mit 7,3 Litern pro 100 Kilometer zufrieden (CO2-Ausstoß 169 g/km).

Luxuriöse Ausstattung für höchsten Komfort

Für höchsten Komfort sorgt das voll versenkbare Panorama-Glasdach, das den Passagieren auch geschlossen das Gefühl vermittelt, im Freien zu sitzen. Der serienmäßige elektrohydraulische Schließ- und Öffnungs¬mechanismus funktioniert vollautomatisch und erfordert keinerlei Verriegelung per Hand: In nur 21 Sekunden verwandelt sich das geschlossene Coupé per Knopfdruck in ein offenes Cabriolet.

 

Zu den weiteren Komfortdetails des Mégane Coupé-Cabriolet Floride zählen eine 2-Zonen-Klimaanlage, das 4x35-Watt-CD-MP3-Radio „3D Sound by Arkamys“ mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung und USB-Anschluss sowie das schlüssellose Start- und Zugangssystem „Keycard Handsfree“.


Der zentral hinter den Kopfstützen der Fondsitze installierte Winddeflektor schützt die hinteren Passagiere derweil bei mittleren Geschwindigkeiten, während das abnehmbare Windschott hinter den Vordersitzen für höhere Geschwindigkeiten ausgelegt ist. Dazu kommen die beheizbaren und höhenverstellbaren Vordersitze. Das Sondermodell besitzt außerdem beheizbare und höhenverstellbare Vordersitze, eine Einparkhilfe vorne und hinten, einen Tempomat sowie einen Licht- und einen Regensensor.

Navigationssystem Carminat TomTom Live inklusive

Serienmäßig verfügt das Floride-Sondermodell über das Navigationssystem „Carminat TomTom Live“ mit einem 5.8-Zoll-Farbmonitor und 3D-Darstellung, die alle Vorzüge eines fest eingebauten Systems wie alternative Streckenberechnung auf Basis aktueller Verkehrsinformationen sowie Angaben zu Tempo¬limits entlang der Strecke bietet.

Zudem kann der Fahrer jederzeit schnell und unkompliziert aktualisierte Navigationsdaten für Europa aus dem Internet auf die zwei Gigabyte große SD-Speicherkarte laden und über den SD-Slot ins Navigationssystem spielen. Das System lässt sich intuitiv mit dem Joystick auf der Mittelkonsole bedienen, ohne dass der Fahrer den Blick von der Straße abwenden muss.

Das „Carminat TomTom“ beinhaltet außerdem einen Spurleitassistenten bei Verkehrsknotenpunkten und das lernende System „IQ-Route“, das auf Basis statistischer Verkehrsdaten den in Abhängigkeit von Wochentag und Tageszeit schnellsten Weg zum Ziel kalkuliert. Optional lassen sich für das Navigationssystem die „Live-Services“ aktivieren, die Verkehrsinformationen in Echtzeit und den Zugang zum Internet-Dienst Google bieten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Wettervorhersagen abzurufen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Renault-News
Ein Familien-Van kann attraktiv sein, wie Renault mit der sportlich-markanten Studie R-Space beweist

Renault R-Space: Der Sport-Van mit Kinderabteil

Auch ein Familien-Van kann attraktiv sein, wie Renault mit der sportlich-markanten Studie „R-Space“ beweist und die neue Designsprache von Renault ins Van-Segment überträgt. Darüber hinaus besitzt der …

Renault Captur: Ein spritziger Crossover für das Design der Zukunft.

Renault Captur: Ein spritziger Crossover für das …

Auf eine ausdrucksstarke Zukunft setzt Renault und präsentiert mit dem Captur einen zweiten Ausblick auf die künftige Design-Linie, die mit dem Aufsehen erregenden DeZir Coupé begann. Nicht weniger …

Der charaktervolle Auftritt des Renault Wind Gordini erinnert an die Sportmodelle von Amedée Gordini

Renault Wind Gordini: Sportliches Flair auf Französisch

Eine frische Brise brachte der markante Renault Wind in das Segment der kleinen Mini-Cabrios. Jetzt verpassen die Franzosen dem dynamischen Coupé-Roadster als viertes Modell den Gordini-Sportanzug mit der …

Renault Twizy: Frech, offen und unter Strom - die Serie kommt

Renault Twizy: Frech, offen und unter Strom - die …

Frech, frisch und ein wenig übermütig, verkörpert der neue Renault Twizy als Mikromobil mit reinem Elektroantrieb das Stadtauto der Zukunft, die schon bald beginnt. Dieser Twizy stellt keine Studie dar, …

Renault Twingo Gordini: Kleines Sport-Flair für 13.990 Euro

Renault Twingo Gordini: Kleines Sport-Flair für 13.990 Euro

Fast in Vergessenheit geraten, ziert das legendäre Gordini-Label erneut die sportlich ausgelegten Vertreter von Renault, wie zum Beispiel den kleinen und zugleich agilen Kraftzwerg Twingo Gordini RS. Jetzt …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo