Renault Twingo Sport: Klein, frech und stark

, 02.02.2008

Parallel zur Weltpremiere des neuen R28 Formel-1-Rennwagens präsentierte Renault den Twingo Sport. Mit dem kleinen Renner möchten die Franzosen den sportlichen Anspruch der Marke auch im Serienprogramm unterstreichen. Seine Publikumspremiere feiert der Flitzer auf dem Genfer Automobilsalon (06.03.2008 - 16.03.2008).


Die Topversion der beliebten Baureihe bietet mit dem neu entwickelten 1,6-Liter-Benzinmotor und 133 PS für einen Kleinwagen exzellente Fahrleistungen und kraftvollen Durchzug in allen Situationen. Renault setzt auf Hubraumvergrößerung, statt Downsizing mit Turbo. Die genauen Daten will Renault erst auf dem Genfer Automobilsalon bekannt geben.

Um die gestiegenen Fahrleistungen des Twingo Sport sicher und problemlos auf die Straße zu bringen, passte Renault das Fahrwerk in wesentlichen Punkten an. Ziel der Entwickler war es, durch systematische Detailmodifikationen die optimale Rückmeldung von der Straße, präzises Handling und größtmögliche Agilität zu ermöglichen.


Das Design erinnert stark an den Renault Twingo Concept, den die französische Marke im Jahre 2006 auf dem Pariser Autosalon zeigte. Eine geduckte Haltung und scharf gezeichnete Linien prägen den charaktervollen Auftritt. Das sportliche Temperament kommt vor allem in der expressiven Fahrzeugfront zum Ausdruck.

Durch die Lufteinlässe an den Nebelleuchten strömt Kaltluft zur Kühlung der Bremsen ein. Die prägnanten Seitenschweller und die Kotflügelverbreiterungen unterstreichen die muskulöse Silhouette. Das Heck der Studie besaß zwei verchromte Auspuffrohre, die Serienversion nur einen Auspuff. Die dynamisch gestaltete Heckschürze übernahmen die Macher jedoch auch für den Renault Twingo Sport.

7 Kommentare > Kommentar schreiben

02.02.2008

[QUOTE]Durch die Lufteinlässe an den Nebelleuchten strömt Kaltluft zur Kühlung der Bremsen ein. Die prägnanten Seitenschweller und die Kotflügelverbreiterungen unterstreichen die muskulöse Silhouette. Das Heck der Studie besaß zwei verchromte Auspuffrohre, die Serienversion nur einen Auspuff.[/QUOTE] Sorry, aber diese "prägnanten Seitenschweller und Kotflügelverbreiterungen" sehen wirklich nicht gut aus. Einfach nur dran geklatscht, zumal die Felgen für die Radhäuser ne Nummer zu klein sind. Das es nur einen Auspuff gibt ist wohl auch ganz gut so.

06.09.2008

Zur Info: Ich fügte dem Artikel über den Renault Twingo Sport weitere Informationen zu.

06.09.2008

Eine kleine Drehzahlsau

06.09.2008

Aufkleber runter und los gehts

06.09.2008

Ich hätte nie gedacht, dass ich mal so was sagen würde, aber dieser Twingo gefällt mir... Verdammt ja und ich würde ihn sogar kaufen und fahren... So, nun ist es raus...

10.09.2008

ich würd ihn mal in anderen Lackfarben sehen wollen. Weiss z.B. Aber am Ende wahrscheinlich doch lieber 500 Abarth, auch wenn er ein Stück teurer ist.

13.09.2008

Nee sorry! Wer zum Teufel braucht so einen hässlichen Kleinwagen auf möchtegern-Sport umgerüstet!?


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Renault-News
Renault bringt ab 2011 starke Elektroautos in Serie

Renault bringt ab 2011 starke Elektroautos in Serie

Renault unternimmt einen wichtigen Schritt zur weiteren Verringerung der weltweiten CO2- und Partikelemissionen: Ab Mitte 2011 sollen in Israel als Pilotmarkt serienmäßig produzierte Renault-Modelle mit …

Renault Kangoo Compact: Das gepresste Freizeit-Auto

Renault Kangoo Compact: Das gepresste Freizeit-Auto

Renault lässt mit dem Kangoo Compact Concept erahnen, wie die Kangoo-Modellpalette zukünftig erweitert werden könnte. Das Modell richtet sich an ein junges, städtisches und aktives Publikum, das ein …

Renault Laguna Coupé: Mit Eleganz und Fahrfreude in die Zukunft

Renault Laguna Coupé: Mit Eleganz und Fahrfreude in …

Der neue Renault Laguna feiert derzeit seine Markteinführung als Limousine, Anfang 2008 gefolgt vom Grandtour, dem Kombi. Zusätzlich wird ein dynamisches, zweitüriges Coupé wird die Modellreihe bereichern, …

Renault Laguna Grandtour: Französische Eleganz mit Finesse

Renault Laguna Grandtour: Französische Eleganz mit Finesse

Mit dem lifestyleorientierten Laguna Grandtour erweitert Renault im Januar 2008 die Laguna-Familie. Der Fünftürer verbindet elegantes Design mit großzügigen Platzverhältnissen sowie sparsamen und …

Renault Grand Modus: Die neue Größe in der Van-Klasse

Renault Grand Modus: Die neue Größe in der Van-Klasse

Mit dem Grand Modus ergänzt Renault sein Angebot in der kompakten Van-Klasse um ein neues Modell. Die Langversion misst mit 4,034 Metern 16,1 Zentimeter mehr als der Modus und bietet einen um 9,3 Zentimeter …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo