Schmidt Revolution Mini Clubman S: Urban Lifestyle mit dem Streetworker

, 26.12.2010


Schmidt Revolution, eigentlich bekannt als Felgenhersteller, setzte sich zum Ziel, ein Concept Car zum Thema „Urban Lifestyle“ auf die Räder zu stellen. Mit seiner Clubdoor, der starken Motorisierung und dem Raumkonzept fiel die Wahl schnell auf den Mini Cooper S Clubman, dem Schmidt Revolution nicht nur ein neues, besonders markantes Schuhwerk, sondern auch ein Power-Plus auf satte 200 PS verpasste.


Um dem heißen Mini-Kombi die Extra-Portion Renngefühl zu verleihen, handelt es sich um einen Mini Cooper Clubman S mit dem „John Cooper Works“-Aerodynamikpaket. Mit schwarzen Xenon-Leuchten, inklusive Tagfahrlicht, und nach einer Leistungssteigerung auf 200 PS respektive 250 Nm maximales Drehmoment (Serie 184 PS und 240 Nm) wird das Fahrzeug für stadttauglich erklärt. Bereits serienmäßig ist die S-Version 227 km/h schnell.

Die Farbgebung barg allerdings noch einige Probleme in sich, sollte der Mini doch eigentlich mit Chromfolie bestückt werden. Nach dem Umdenken war es für die Mannen von A4M ein Leichtes, den Mini-Kombi mit einer mattblauen Folierung einzuhüllen.

Streetworker sind für gewöhnlich viel zu Fuß unterwegs, weswegen „Beine“ und „Schuhe“ besonderer Beachtung verlangen. Hier fanden die Cirrus-Felgen mit farbigem Multiplex-Dekor ein neues Zuhause. Die Felgen in 8 x 18 Zoll mit Reifen im Format 215/35 verfügen über ein 3D-geformtes Multiplex-Dekor in Mattblau, die sich austauschen und/oder beliebig einfärben lassen - von der Wagenfarbe über Knallrot bis Carbon ist jeder Style möglich.

Um wechselnde Hindernisse im Stadtverkehr souverän überfahren zu können, verfügt das Concept Car von Schmidt Revolution über ein Streetec-Luftfahrwerk, das auf Knopfdruck Einstellungen von 60 Millimetern tiefer bzw. 40 Millimetern höher als die Serie ermöglicht. So lassen sich Schwellen noch besser überfahren und Parkhäuser einfacher entern.

1 Kommentar > Kommentar schreiben

26.12.2010

Sehr dick aufgetragen, aber ziemlich cool.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mini-News
Das Mini Paceman Concept ist das erste Sports Activity Coupé (SAC) im Kleinwagen-Segment.

Mini Paceman Concept: Der Countryman im schnittigen …

Als spektakuläre Studie begründet das neue Mini Paceman Concept eine weitergehende Steigerung von Fahrspaß. Mini selbst bezeichnet den schicken Flitzer als erstes Sports Activity Coupé (SAC) im …

Der kleine Mini Countryman möchte die legendäre Rallye Dakar erobern.

X-Raid Mini All4 Racing: Mit 315 PS zur Dakar-Extreme

Der kleine Mini Countryman scheint die Rallye-Pisten dieser Erde zu erobern und knüpft damit an seine siegreiche Geschichte im Rallye-Sport der 1960er-Jahre an. Nicht nur 2011 in der „World Rally …

Optisch unverkennbar ein getunter Mini, zeigt AC Schnitzer ein elektrisiertes Polizeiauto.

AC Schnitzer Mini E: Elektrisiertes Polizeiauto geht …

Optisch unverkennbar ein getunter Mini, zeigt AC Schnitzer ein elektrisiertes Polizeiauto. Der kleine „Minimalismus“ wurde als völlig emissionsfreies Fahrzeug konzipiert und geht mit 204 Elektro-PS wie ein …

Musiker-Legende Paul Weller vor seinem Mod-Mini.

Mini Paul Weller: Neues Outfit im Stil der rockigen Mod-Ära

Für einen guten Zweck gab die Musiker-Legende Paul Weller dem Mini ein neues Farbdesign. Das expressive Unikat lässt sich bei einer Online-Auktion ersteigern. Mit seinem rockigen Design erinnert der „Paul …

Alfa Romeo 159: Minipreis - Gewaltiger Preissturz beim 200-PS-Benziner

Alfa Romeo 159: Minipreis - Gewaltiger Preissturz …

Alfa Romeo überrascht mit einem echten Schnäppchen und einem gewaltigen Preissturz - allerdings nur bis zum Jahresende 2010: Der Mailänder Hersteller offeriert den 200 PS starken Alfa Romeo 159 1.8 TBi 16V …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber kein Rekord
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber …
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie sportlich ist er wirklich?
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie …
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: Super-Boost mit 680 PS
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: …
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als der VW Golf?
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo