Sportlich-maskulin: Mercedes-Benz CLK Sport Edition

, 21.04.2007

Mit sportiver Optik und einem hervorragenden Ausstattungsniveau setzt die ab sofort verfügbare „Sport Edition“ bei den Coupés und Cabriolets der Mercedes-Benz CLK-Klasse neue Akzente. Insbesondere die 18-Zoll-Räder in exklusivem Design, AMG-Styling-Elemente im Exterieur sowie serienmäßige Bi-Xenonscheinwerfer sorgen für einen starken Auftritt. Innen prägen vor allem das griffige AMG-Ergonomie-Sportlenkrad, Sportpedale in Alu-Optik sowie spezielle Velours-Fußmatten das sportlich-exklusive Ambiente.


Das attraktive Design der CLK-Klasse unterstreichen kraftvolle Styling-Elemente von AMG und verleihen dem Automobil einen noch dynamischeren Auftritt. Dazu gehören eine Frontschürze mit markanteren Konturen sowie eine für AMG-Modelle charakteristische Heckschürze und Seitenschwellerverkleidung. Große 18-Zoll-Leichtmetallräder mit neuem 6-Doppelspeichen-Design (vorne Reifen im Format 225/40 R 18, hinten Pendants in 255/35 R18) verstärken die sportliche Optik und tragen zum Fahrspaß bei. Das gilt auch für die gelochten Bremsscheiben an der Vorderachse. Die Bremssättel tragen bei den „Sport Edition“-Modellen den Schriftzug „Mercedes-Benz“.
{ad}
Serienmäßig sind die CLK-Sondermodelle „Sport Edition“ bereits mit Bi-Xenonscheinwerfern mit dynamischer Leuchtweitenregulierung, Abbiegelicht mit integrierter Nebellichtfunktion sowie einer Scheinwerferreinigungsanlage ausgerüstet. Auf Wunsch steht zusätzlich das aktive Kurvenlicht zur Vefügung. Eine große verchromte Auspuffendrohrblende und ein spezieller Endschalldämpfer sorgen derweil für einen sportlich-satten Motorsound.


Basis für die neue „Sport Edition“ stellt die bereits sportlich ausgerichtete, hochwertige Ausstattungsline „Avantgarde“ dar. Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe sorgen im Innenraum ein AMG-Sportlenkrad mit perforiertem Leder im Griffbereich und Lenkrad-Schaltpaddels für ein noch sportlicheres Flair. Abhängig von der Motorisierung ist ein weiteres technisches Highlight erhältlich: das Siebengang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC Sport. Seine sieben Gänge lassen sich entweder automatisch, über ein manuelles Schaltprogramm oder, wie im Motorsport, per Lenkrad-Schaltpaddels wechseln. Zudem bietet die 7G-TRONIC Sport eine Verkürzung der Schaltzeiten um bis zu 30 Prozent.

Das sportive Ambiente unterstreicht eine schwarze Polsterkombination in der hochwertigen Ledernachbildung „Artico“, kombiniert mit Stoff. Auf Wunsch offeriert Mercedes-Benz eine schwarze Lederausstattung. Akzente setzen überdies eine Sportpedalerie in Aluoptik mit griffigen Noppen sowie Verlours-Fußmatten mit silberfarbener Umkettelung.


Die Mercedes-Benz CLK Sondermodelle Sport Edition kann man als Coupé und Cabriolet in sechs leistungsstarken Motorvarianten erstehen. Die Sonderausstattung ist ein attraktives Angebot zur weiteren, individuellen Aufwertung und nur lieferbar für CLK-Modelle in Verbindung mit der Avantgarde-Line. Das sportliche Ausstattungspaket kostet 3.332 Euro.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Mercedes-Benz-News
Kicherer K 35 CS: Die neue Mercedes C-Super-Klasse

Kicherer K 35 CS: Die neue Mercedes C-Super-Klasse

Während Mercedes-Benz noch mit großem Tamtam seine neue C-Klasse an den Start bringt, zieht im Windschatten Tuner Kicherer ein umfangreiches Zusatzprogramm für den neuen Topseller aus dem exquisiten …

Bulliger Auftritt: Mercedes M-Klasse von FAB Design

Bulliger Auftritt: Mercedes M-Klasse von FAB Design

Die Mercedes M-Klasse wurde sowohl für das Gelände als auch den Asphalt gebaut. Wer seinem Offroader einen aufregenderen Auftritt verschaffen möchte, erhält bei FAB Design einen sportlichen Aerodynamik-Kit, …

Neue Mercedes C-Klasse ab Sommer mit Allradantrieb

Neue Mercedes C-Klasse ab Sommer mit Allradantrieb

Kurz nach der europaweiten Marktpremiere der C-Klasse kündigt Mercedes-Benz eine weitere technische Besonderheit der neuen Modellreihe an: den permanenten Allradantrieb 4MATIC. Das weiterentwickelte System …

Formel 1: McLaren-Mercedes lässt Ferrari erblassen

Formel 1: McLaren-Mercedes lässt Ferrari erblassen

Bei enormer Hitze mit Asphalttemperaturen von bis zu 50 Grad Celsius startete der Grand Prix von Malaysia, mit 310,408 Kilometern das längste Formel-1-Rennen dieser Saison. Nach der Vorstellung in der …

Mercedes CLK 63 AMG Black Series: Vom Motorsport auf die Straße

Mercedes CLK 63 AMG Black Series: Vom Motorsport auf …

In der Formel 1 sorgt seit dem Jahre 2006 ein AMG-Hochleistungsfahrzeug als offizielles Safety-Car für die Sicherheit. Auf dieser Basis entstand nun der neue Mercedes-Benz CLK 63 AMG Black Series. Das für …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo