Subaru Impreza WRC Concept : Der Vorbote einer rassigen Sport-Version

, 20.10.2007

Subaru nutzt seit Jahren die Wettbewerbe der FIA Rallye-Weltmeisterschaft als denkbar härtestes Testfeld, um seine Technologien zu verfeinern und auf eine höhere Leistungsebene zu bringen; denn die FIA-Regeln schreiben Rennwagen auf der Basis von Serienfahrzeugen vor. Von den im Rallye-Sport eingesetzten Fahrzeugen leitete Subaru seine Straßenversionen ab, um auch dort für viel Fahrspaß zu sorgen.


Unlängst stellten die Japaner den neuen Impreza vor, der sich sportlich eher zurückhaltend präsentierte. Auch das neue World-Rally-Fahrzeug basiert auf dem Impreza, der sich bei der Studie des Sportlers nunmehr ganz anders gibt: nämlich sportlich und rassig.

Besaß der Vorgänger noch ein Stufenheck, kommt der Subaru WRC Concept mit einem Steilheck daher, das von einem großen Spoiler dominiert wird, um bei den Wettkämpfen genug Abtrieb zu schaffen. Ein großer Lufteinlass in der Motorhaube versorgt den Motor mit der nötigen Luft. Auch die Frontschürze mit im Vergleich zur Serie groß dimensionierten Lufteinlässen zeugt von einem agilen Motor.


Um die Seitenneigung zu verringern und eine ausgeprägte Fahrstabilität zu ermöglichen, besitzt der allradangetriebene Subaru WRC Concept einen tiefen Schwerpunkt. Auch mit den goldenen Felgen, der blauen Karosseriefarbe und dem gelben Logo auf der Seite bleibt Subaru seiner Linie treu und lässt auf eine sportliche Straßenversion hoffen.

4 Kommentare > Kommentar schreiben

20.10.2007

Irgendwie, na ja, der gefällt mir zwar, aber der alte Impreza war doch mehr mein Ding. Irgendwie sieht ein Schrägheck mit so einem Spoiler und solchen Schürzen immer etwas eigenartig aus. Das passte zum Stufenheck besser. Wahrscheinlich ists auch nur Gewohnheitssache.

20.10.2007

Mir gefällts. Ist eben ein WRC-Fahrzeug. Und mir gefällt sogar das Steilheck ein wenig besser, denk ich

21.10.2007

Es gibt nur einen wahren Impreza ;) [IMG]http://www.myevo.com/Impreza_MY00_3_8Stef.jpg[/IMG]

21.10.2007

Ich sag mal so. Der hier gefällt mir schon ganz gut,aber der alte gefiel mir ein bißchen besser. Das neue Modell macht aber trotzdem einen super Eindruck und geht bestimmt ab wie sonst noch was.Ich würde i9hn gerne mal fahren um das Feeling zu erleben,ist bestimmt genial.Und durch das kurze Heck wird er noch etwas wendiger sein wie der Alte.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Subaru-News
Subaru Impreza: Der Neue zeigt sportliche Zurückhaltung

Subaru Impreza: Der Neue zeigt sportliche Zurückhaltung

Fast unbemerkt fuhr der neue Subaru Impreza kürzlich bei den Händlern vor. Der Japaner spricht die neue Designsprache, die eher zurückhaltend sportliche Eleganz vermitteln soll. Schlanke Formen, prägnantes …

Extra-Ausgabe zum Feiern: Subaru Outback 2.5i Celebration

Extra-Ausgabe zum Feiern: Subaru Outback 2.5i Celebration

Den Subaru Outback darf man als ersten Sport Utility Wagon der Welt bezeichnen. Jetzt bringen die Japaner das Fahrzeug als Celebration-Sonderausgabe auf den Markt. Der Outback 2.5i Celebration baut auf dem …

Mehr Ausstattung zum Basispreis: Subaru Legacy Kombi 2.0R Celebration

Mehr Ausstattung zum Basispreis: Subaru Legacy Kombi …

Zum Beginn des Frühlings bringt Subaru ein weiteres Sondermodell auf den Markt, den Legacy Kombi 2.0R Celebration, der auf dem Legacy Kombi 2.0R Active basiert. Zur bereits umfangreichen Ausstattung des …

Starke Geburtstagsausgabe: Subaru Forester 2.0X Celebration

Starke Geburtstagsausgabe: Subaru Forester 2.0X Celebration

Zum 10. Geburtstag des Foresters erfreut Subaru seine Kunden mit Sondermodellen. Den Anfang macht der Subaru Forester 2.0X Celebration, der auf dem Forester 2.0X Comfort mit Winterpaket basiert. Zusätzlich …

Lustvoller Straßenrenner: Subaru Impreza WRX STI Limited

Lustvoller Straßenrenner: Subaru Impreza WRX STI Limited

Der Straßenrenner Subrau Impreza WRX STI startet in der Sonderversion „Limited“ in den Frühling. Zusätzlich zur sportlichen Ausstattung des Basisfahrzeuges verfügt der Limited über eine schwarze …

AUCH INTERESSANT
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

AUTO-SPECIAL

GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

Während sich in Deutschland die Mobilität noch im Umbruch zum Elektroauto befindet, wird in China bereits an der nächsten großen Offensive gearbeitet: der Wasserstoffantrieb für Autos - und das …


TOP ARTIKEL
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit Mega-Reichweite
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos der Welt
World Car of the Year 2024: Die 5 besten Autos …
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger Verbrauch
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger …
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo