Starke Geburtstagsausgabe: Subaru Forester 2.0X Celebration

, 05.04.2007

Zum 10. Geburtstag des Foresters erfreut Subaru seine Kunden mit Sondermodellen. Den Anfang macht der Subaru Forester 2.0X Celebration, der auf dem Forester 2.0X Comfort mit Winterpaket basiert. Zusätzlich zur bereits umfangreichen Serienausstattung des Basismodells verfügt der Celebration über Xenon-Scheinwerfer mit Hochdruck-Reinigungsanlage, eine schwarze Leder-Innenausstattung, eine Metallic-/Perleffektlackierung, den Fußmattensatz „High-Class“, eine Chromblende am Lufteinlass und eine Stoßfängerschutzleiste aus Edelstahl. Lieferbar ist das Sondermodell in den Farben „Premium Silver“, „Urban Grey“, „Obsidian Black“ und „Newport Blue“.


Insgesamt enthält der Subaru Forester 2.0X Celebration eine Zusatzausstattung im Wert von 4.000 Euro. Bei einem Preis von 29.410 Euro für die handgeschaltete und 30.740 Euro für die Automatikversion ergibt sich für den Kunden ein Preisvorteil von 2.800 Euro.

Angetrieben wird das Sondermodell vom 2.0-Liter-Boxermotor, der 158 PS leistet und die strenge Abgasnorm Euro 4 erfüllt. In 9,7 Sekunden (Automatik 11,9 Sekunden) beschleunigt der Forester 2.0X Celebration aus dem Stand auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 197 km/h (Automatik 190 km/h).

Das zweite Sondermodell aus der erfolgreichen SUV-Baureihe basiert auf dem Subaru Forester 2.0X Active mit Winterpaket. Zusätzlich zur Ausstattung des Basismodells verfügt der Forester 2.0X Plus über 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, einen in Wagenfarbe lackierten Dachspoiler, Laderaum mit Kunststoffauskleidung und Metallic-/Perleffektlackierung. Lieferbar ist das Sondermodell in den Farben „Premium Silver“, „Urban Grey“ und „Dark Green Mica“.


Insgesamt enthält der Forester 2.0X Plus eine Zusatzausstattung im Wert von 1.090 Euro. Bei einem Preis von 26.860 Euro für die handgeschaltete und 28.190 Euro für die Automatikversion ergibt sich für den Kunden ein Preisvorteil von genau 690 Euro. Wie der Forester 2.0X Celebration besitzt auch der Forester 2.0X Plus den 158 PS starken 2.0-Liter-Boxermotor.

Seit seiner Einführung im Jahr 1997 etablierte sich der Forester, das erste Sport Utility Vehicle (SUV) von Subaru, als feste Größe in der Modellpalette des japanischen Allradspezialisten. Seit seinem Start verkaufte Subaru vom Forrester bereits über eine Million Exemplare. In Deutschland brachte Subaru in der Zeit von 1997 bis Ende 2006 den Forester genau 36.216 Mal an den Kunden.
{ad}

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Subaru-News
Lustvoller Straßenrenner: Subaru Impreza WRX STI Limited

Lustvoller Straßenrenner: Subaru Impreza WRX STI Limited

Der Straßenrenner Subrau Impreza WRX STI startet in der Sonderversion „Limited“ in den Frühling. Zusätzlich zur sportlichen Ausstattung des Basisfahrzeuges verfügt der Limited über eine schwarze …

Subaru Impreza 2.0R RS: Ein Hauch von Rallye

Subaru Impreza 2.0R RS: Ein Hauch von Rallye

Im dezenten Rallye-Look präsentiert sich der neue Subaru Impreza 2.0R RS. Das Sondermodell mit den vielen Extras und dem üppigen Preisvorteil basiert auf dem 160 PS starken Impreza 2.0R Active. Zu den …

Subaru Legacy im neuen Look

Subaru Legacy im neuen Look

Subaru präsentiert die jüngste Generation des Legacy. Die ausdrucksstarke Front zeichnet sich im Vergleich zum Vorgänger durch einen noch dynamischeren Kühlergrill und kräftig wirkende Kotflügel mit straffer …

Subaru bringt B9 Tribeca nach Europa

Subaru bringt B9 Tribeca nach Europa

Der Subaru B9 Tribeca wurde konzeptionell als progressives Sport Utility Vehicle (SUV) entwickelt. Im Jahre 2005 führten die Japaner den B9 Tribeca in den nordamerikanischen Märkten ein und im Herbst 2006 …

Subaru B5-TPH: Sportliches Spezial-Fahrzeug

Subaru B5-TPH: Sportliches Spezial-Fahrzeug

Subaru hat sich zum Ziel gesetzt, eine neue Generation von Crossover-Fahrzeugen mit Hybridantrieb zu entwickeln. Der Subaru B5-TPH stellt einen Crossover zwischen Benzin- und Elektromotor sowie zwischen …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo