TechArt Porsche Macan Turbo: Den Sturm auf der Straße entfacht

, 24.10.2014


Es ist der Nervenkitzel und der intensive Fahrspaß, der TechArt vorantreibt - so auch bei einem kompakten SUV wie dem Porsche Macan, dem der Tuner die mächtige Leistung von 450 PS verpasste. Selbstredend, dass der Macan mit dieser Power einigen Sportwagen beim Beschleunigen die Show stiehlt. Damit gab sich TechArt noch nicht zufrieden und setzt auf eine noch sportlichere Linienführung, einen noch mächtigeren Sound und ein noch edleres Interieur.


Design: Wenn jeder Muskel unter Spannung steht

TechArt hebt die sportlichen Merkmale des Porsche Macans außerdem dominanter hervor und optimiert dabei gleichzeitig die Aerodynamik. Das Profil des schnellen Kompakt-SUV schärfen maßgeblich ein neuer Frontspoiler, ein markanter Dachspoiler, ein großer Heckdiffusor, prägnante Radhausverbreiterungen und dynamisch gezeichnete Seitenschweller.

Noch hochwertigere Akzente setzt ein Sportpaket aus Sichtcarbon, das die Schachtblende an der Fahrzeugfront des Porsche Macan Turbo, die Außenspiegelblenden und den Dachspoiler für alle Porsche Macan-Modelle umfasst. Zierteile in attraktiver Akzentfarbe eröffnen darüber hinaus unzählige Möglichkeiten der Personalisierung. Weitere Akzente setzen die 21 Zoll und 22 Zoll großen Räder, deren Spektrum bei TechArt von den Farben Silber und hochglänzendem Schwarz über Bi-Color-Varianten bis hin zur individuellen Farbgebung reicht.

Derweil passen sich serienmäßige Elemente wie die Nebelscheinwerferblenden, die Lufteinlasszierstege, die Front-Wings oder die Sideblades durch eine Individuallackierung nahtlos in das gewünschte Farbenspiel ein.

Antrieb: Spürbar und hörbar noch stärker und noch schneller

Leistung kann es nicht genug geben. Den Anfang macht ab dem 1. Quartal 2015 das TechArt-Leistungskit „TA B95/T1“, das dem Porsche Macan Turbo auf Knopfdruck der „Sport“- bzw. „Sport Plus“-Taste ca. 50 PS und 70 Nm zusätzlich entlockt. Die maximale Gesamtleistung des V6-Biturbo-Aggregates steigt somit auf ca. 450 PS bei 6.200 U/min und 620 Nm bei 2.700 U/min. So ausgerüstet, beschleunigt der Kompakt-SUV (in Sport Plus) von 0 auf 100 km/h in nur 4,4 Sekunden (Serie 4,6 Sekunden) und von 0 auf 160 km/h in 10,6 Sekunden (Serie 10,9 Sekunden). Die Höchstgeschwindigkeit steigt von 266 km/h auf 271 km/h. Leistungssteigerungen für die anderen Modelle folgen.


Neue Sport-Abgasanlagen aus Edelstahl sorgen dafür, dass jeder die Kraft des Porsche Macan nicht nur spürt, sondern noch eindrucksvoller hört. Ebenfalls verfügbar ab dem 1. Quartal 2015, werden der Porsche Macan S und der Macan Turbo als erstes Modelle der Baureihe sein, die TechArt mit einer elektronisch klappengesteuerten Abgasanlage ausstattet. Separat per Knopfdruck in der Mittelkonsole steuerbar, verhilft die Abgasanlage den V6-Benzinern zu einer unverwechselbaren und kernigen Soundkulisse mit deutlichem Wiedererkennungswert. Eine Sport-Abgasanlage Sport für den Porsche Macan S Diesel wird es ebenfalls geben..

Fahrwerk: Hoher Komfort mit enormer Fahrdynamik

Das bereits für den Porsche Cayenne erhältliche Sport-Luftfederungsmodul adaptierte TechArt auf die Niveaulagen des Porsche Macan. Die Komponente ermöglicht eine benutzerfreundliche Höhenverstellung im Fahr-, Beladungs- und Parkzustand für Fahrzeuge mit serienmäßiger Luftfederung. Hierbei bleibt das Normalniveau zur Serie unverändert.

Wählt der Fahrer das Tiefniveau manuell an oder fährt im „Sport Plus“-Modus, senkt sich das Fahrzeug um ca. 30 Millimeter gegenüber Normalniveau ab und bleibt in allen Geschwindigkeitsbereichen aktiviert. Die Karosserie rückt optisch deutlich näher an den Asphalt und sorgt für einen sportlicheren Auftritt. Das Geländeniveau bleibt vom TechArt-Luftfederungsmodul unangetastet und operiert analog zur Serienkonfiguration.

Als einzigartiges Feature des Luftfederungsmoduls von TechArt erweist sich die automatische Parkabsenkung. Aktiviert durch Fernverriegelung des Fahrzeugs am Zündschlüssel, setzt das System das Niveau an beiden Achsen um ca. 60 Millimeter gegenüber dem Normalniveau herab, um das Be- und Entladen zu erleichtern.

Innenraum: Die Steigerung des sportbetonten Ambientes

Bei der Innenraumgestaltung lässt TechArt keinerlei Wünsche offen. Edle Komplettlederausstattungen ergänzt der Tuner stilvoll durch attraktive Optik-Pakete in Carbon, Edelholz oder mit einer speziellen Lackierung. Ein ergonomisch geformtes 3-Speichen-Sportlenkrad von TechArt mit Schaltwippen ermöglicht darüber hinaus ein exaktes Fahrzeughandling. Eine neue Sportpedalerie und eine Fußstütze aus Aluminium bieten dazu optimalen Halt für die präzise Kontrolle von Gas und Bremse.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News
Porsche 911 Turbo S Exclusive GB Edition

Porsche 911 Turbo S GB Edition: Wie speziell ist das …

Mittlerweile beehrt uns Porsche bereits seit 40 Jahren mit dem zwangsbeatmeten Elfer. Behielten die Macher grob die Optik des ersten Porsche 911 von 1974 noch bei, so entwickelte Porsche glücklicherweise …

GeigerCars Chevrolet Camaro Z/28

GeigerCars Chevrolet Camaro Z/28: Porsche-Schreck mit 620 PS

Bereits ab Werk beeindruckend, legt GeigerCars noch eine mächtige Schippe drauf: Der Chevrolet Camaro Z/28 gilt als schnellster, jemals ab Werk gebauter Camaro und trägt den Titel als ultimativer Renn-Camaro …

Porsche Macan-Zubehör: 21 Zoll großes Sport-Classic-Rad in Platinum lackiert.

Porsche Macan: Das sportliche Plus ab Werk

Als echter Sport-Geländewagen mischt der kompakte Porsche Macan die SUV-Szene auf. Ab Dezember 2014 jedoch wird der Macan ab Werk per Nachrüstung noch sportlicher. Dafür sorgen aus dem „Porsche …

Porsche Cayenne S Diesel

Porsche Cayenne Facelift 2015: Mächtig stark und nur …

Der Sportwagen unter den SUV setzt seine Erfolgsgeschichte fort: Porsche bringt im Oktober 2014 den neuen Cayenne auf den Markt. Ein geschärftes Design und mehr Leistung kennzeichnen das Modelljahr 2015. Neu …

TechArt Porsche Macan

TechArt Porsche Macan: Der Nervenkitzel ist allgegenwärtig

Für den besonders intensiven Fahrspaß unter den Kompakt-SUV sorgt zweifellos der Porsche Macan. Um den Erlebnishunger zu stillen und den Fahrer die Straße hautnah spüren zu lassen, entwickelt TechArt derzeit …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo