Vorsteiner BMW M6 Black Sapphire: Schwärzer als Schwarz

, 17.10.2014


Wenn ein Serien-BMW M6 vom Hof rollt, sind bereits viele beeindruckt und lauschen gespannt. Ein V8-Motor mit 4,4 Litern Hubraum, der mal eben lockere 560 Pferdestärken bereitstellt und dabei mit 680 Nm an den Hinterrädern zerrt - das ist für jeden Automobilliebhaber ein Leckerbissen in Coupé-Form. Die netten Damen und Herren von Vortsteiner nahmen diese Atemluft kostenden Leistungsdaten zum Anlass, den BMW M6 F13 noch aggressiver aus jener Hofausfahrt hinaus rollen zu lassen.


Um diesen angriffslustigeren Look zu erreichen, erhält der BMW M6 von Vorsteiner ein neues Aero-Paket. Darin enthalten sind neben einem Frontspoiler und einer neuen Heckklappenlippe ein sehr bullig daher kommender Heckdiffusor. Klingt irgendwie gar nicht so spektakulär? Ist es aber, vor allem, da Vorsteiner die genannten Parts alle aus dem federleichten Material Carbon in Wet-Optik fertigte. Dezent, aber doch mit einer klaren Ansage.

Da Vorsteiner bekannt ist, dass neben Frauen auch Autos von schöneren Schuhen profitieren, gibt es noch einen fetten Satz geschmiedeter Alu-Felgen oben drauf. Diese hören auf den Namen „Special Edition Forged VSE-003“ und rollen in den Dimensionen 9,5 x 21 Zoll an der Front und 11 x 21 Zoll am Heck über den Asphalt. Dabei passt ihr mattes „Funmetal Finish“ mehr als gut zur gewählten Lackfarbe des Democars.

Der Vorsteiner BMW M6 Black Sapphire stolziert in einem tiefen Schwarz, das selbst die „Licht-aus“-Phase nach der Apokalypse in den Schatten stellen dürfte, durch die Gegend. Beim Lack handelt es sich um einen Perleffektlack in Kombination mit dem „Black Sapphire Metallic“ von BMW.

Dank des Siebengang-M-Doppelkupplungsgetriebes „Drivelogic“ und der Kraft, die hinter besagtem V8 mit Twinscroll-Twinturbo-Aufladung steckt, sollte der Vorsteiner BMW M6 trotz der massigen Walzen, die als Räder verbaut sind, den Sprint von 0 auf Tempo 100 weiterhin in 4,2 Sekunden auf Tempo 100 zurücklegen. Falls es einen Wimpernschlag länger dauern sollte: Ganz ehrlich, das ist bei dieser Optik total egal.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
GSC German Special Customs BMW i8 iTron

GSC BMW i8 iTron: Jetzt wird der Revolutionär …

In nur 4,4 Sekunden von 0 auf Tempo 100, eine Top-Speed von 250 km/h und dazu der Durchschnittsverbrauch eines Kleinwagens: der BMW i8 revolutioniert das Sportwagen-Segment. Doch es war nur eine Frage der …

DD Customs BMW X6 M

DD Customs BMW X6 M: Ein Statement von Kraft und Macht

Noch Ende 2014 ist es soweit: der neue BMW X6 kommt auf den Markt. Doch zuvor haut DD Customs noch einen echten Kracher raus und nahm den noch aktuellen, bereits ab Werk 555 PS starken BMW X6 M unter seine …

BMW X6 (F16)

BMW X6 (2015): Alle Details - jetzt setzt das …

Damit hatte kaum jemand gerechnet: 2008 kam der BMW X6 auf den Markt, eine markante Mischung aus SUV und Coupé mit einem luxuriösen Innenraum und richtig Performance. Viele sahen einen Flop, doch der BMW X6 …

BMW 2er Active Tourer

BMW 2er Active Tourer: Neue Motoren und noch mehr …

Noch sparsamer der Einstieg und für die besonders Aktiven ein Allradantrieb: Ab November 2014 runden zwei weitere Dieselmotoren und ein zusätzlicher Benziner die Motorenplatte des neuen Kompakt-Vans ab, …

BMW 7er Individual Final Edition (F01)

BMW 7er Individual Final Edition: Zum Abschluss …

So schön kann das Ende sein: 2015 kommt der neue BMW 7er auf den Markt. Doch vorher legt BMW mit der „Individual Final Edition“ eine Abschiedsserie des aktuellen 7ers (F01) auf, bei der die Exklusivität ihr …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo