VW Beetle Remix: Jetzt kommt Farbe ins Spiel

, 26.11.2012


Mit einem farblich individualisierten Interieur und einer deutlich erweiterten Serienausstattung setzt sich der neue VW Beetle Remix in Szene. Kennzeichnend für das ab 20.250 Euro erhältliche Sondermodell ist die modifizierte Farbgebung im Innenraum. Im VW Beetle Remix sind das Dash Pad, die Türbrüstungen und die Applikationen des Dreispeichenlenkrads je nach Außenlackierung in hochglänzendem Schwarz oder Reflexsilber ausgeführt.


Passend dazu: die korrespondierend mit dem Interieur ebenfalls in Schwarz oder Reflexsilber gehaltenen Außenspiegelgehäuse. Das Designpaket „Remix“ beinhaltet zudem eine farblich passende Dekorfolie mit dem Schriftzug „Beetle“ oder „Käfer“ über den Seitenschwellern. Weitere Akzente setzen die bei der Sonderedition serienmäßigen 17-Zoll-Leichtmetallräder des Typs „Turbine“.

Das Lenkrad, den Schaltknauf und den Handbremshebelgriff bezogen die Macher indes mit edlem Leder. Ebenfalls serienmäßig an Bord des Sondermodells befinden sich der ParkPilot (Einparkhilfe), eine Geschwindigkeitsregelanlage, die Multimedia-Schnittstelle „Media-In“ für das Radio RCD 310 mit CD-Player und MP3-Wiedergabefunktion, eine Klimaanlage und vorne eine Mittelarmlehne. Die Ausstattungserweiterung umfasst darüber hinaus beheizte Scheibenwaschdüsen.

Vier Motoren stehen für das neue Sondermodell zur Wahl. Die Turbobenziner (TSI) entwickeln 105 PS und 160 PS, die Turbo-Diesel (TDI) leisten derweil 105 PS und 140 PS. Der 160-PS-Beetle als schnellster VW Beetle Remix ist 208 km/h schnell, Auf bis zu 198 km/h Spitze kommt der 140-PS-Diesel, der sich mit der 6-Gang-Handschaltung im Durchschnitt mit nur 4,9 l/100 km begnügt. Jede Motorvariante lässt sich optional mit einem Doppelkupplungsgetriebe (DSG) kombinieren. Alle Beetle besitzen außerdem ab Werk das elektronische Stabilisierungsprogramm ESC.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Volkswagen-News
O.CT Tuning VW Volkswagen Golf GTI Edition 30

O.CT VW Golf GTI Edition 30: Der Alte explodiert

Förmlich explodieren, zumindest im Sinne der Power, ließ O.CT-Tuning den VW Golf V GTI Edition 30. Das Sondermodell kam 2006 auf den Markt als der Golf GTI seinen 30. Geburtstag feierte und unterschied sich …

VW Volkswagen Golf VII BlueMotion

VW Golf VII BlueMotion: Der sparsamste Golf aller Zeiten

Noch eine Studie - und doch sehr konkret: Im Sommer 2013 kommt der neue VW Golf BlueMotion auf den Markt. Der von einem neu entwickelten 1.6-Liter-TDI (Turbodiesel) angetriebene Golf verbraucht nur 3,2 Liter …

BBM Motorsport VW Golf V GTI mit Andrea Friedrich

BBM VW Golf GTI: Blondine will die Rennszene aufmischen

Sie sieht gut aus, ist blond und möchte nun bei Rennveranstaltungen wie der VLN-Langstreckenmeisterschaft, GLP (Gleichmäßigkeitsprüfung) und anderen teilnehmen. Das Zeug hat die gelernte Immobilienkauffrau …

VW Volkswagen Taigun Concept

VW Taigun Concept: Mini-SUV soll up!-Familie ergänzen

Volkswagen schrumpft den beliebten Tiguan auf das Format eines Mini-SUV. Noch eine Studie, könnte der neue Taigun Concept die „New Small Family“ von Volkswagen nach oben hin abrunden. Mit anderen Worten: Es …

VW Volkswagen Jetta Hybrid Bonneville

VW Jetta Hybrid: Neuer Speed-Rekord mit 300 km/h Spitze

Volkswagen weiß zu überraschen: Einen VW Jetta Hybrid assoziiert wohl kaum einer mit Geschwindigkeiten von über 300 km/h, sondern vielmehr als starken Sprit-Sparer. Doch Volkswagen brach tatsächlich mit …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo