World Car of the Year 2024: Die Top 3 ist enthüllt

, 10.03.2024


BYD Seal, Kia EV9 und Volvo EX30: Das sind die drei Finalisten für das World Car of the Year 2024 (WCOTY) - und damit für das weltweit beste „Auto des Jahres“, das am 27. März 2024 in New York gekürt wird. Doch auch die Finalisten der anderen Kategorien sind bekannt und versprechen echte Spannung, insbesondere bei den Luxusautos, wo es definitiv einen deutschen Gewinner geben wird. Die Trophäen sind begehrt. Schließlich handelt es sich bei den World Car Awards um die international größte und prestigeträchtigste Auszeichnung für neue Autos.

Der Weg zum World Car of the Year 2024

In der wichtigsten Kategorie, dem „World Car of the Year 2024“ (WCOTY), stehen mit dem BYD Seal, dem Kia EV9 und dem Volvo EX30 drei Elektroautos im Finale, die unterschiedlicher nicht sein können: der BYD Seal eine dynamische Limousine, der Kia EV9 ein riesiger SUV und der Volvo EX30 ein kleiner SUV. Der Volvo und der Kia stehen sogar in mehreren Kategorien in der Endausscheidung. Oder geht mit dem BYD erstmals ein chinesisches Auto als der große Sieger hervor?

Eine hochkarätige Jury von 100 renommierten Motorjournalisten aus 30 Ländern bildet das Herzstück der World Car Awards. Diese Journalisten testen die neuen Autos im Vorfeld selbst. Um für die World Car Awards nominiert zu werden, muss ein neues Auto unter anderem auf mindestens zwei globalen Hauptmärkten (Europa, USA, China, Japan, Südkorea, Indien und Lateinamerika) und auf zwei Kontinenten zum Verkauf stehen.

Die Bewertung der Fahrzeuge erfolgt nicht einfach durch ein simples Ja oder Nein, sondern nach einem detaillierten Punktesystem. Berücksichtigt werden dabei unter anderem die emotionale Ansprache und das Design, die Performance, das Fahrverhalten, ökologische Aspekte, der Komfort an Bord und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die World Car Awards werden zudem nicht von Magazinen und Zeitschriften vergeben, sondern von einer unabhängigen, nicht kommerziellen Organisation - genau das sorgt für eine hohe Akzeptanz und Objektivität.

Headline weitere Kategorien und Finalisten

Das „World Luxury Car 2024“ wird von deutschen Autos dominiert: Hier stehen die Limousinen BMW 5er und Mercedes-Benz E-Klasse sowie der vollelektrische Mercedes-Benz EQE SUV als Finalisten fest, wobei der Fünfer als BMW i5 auch elektrisch angetrieben erhältlich ist. Damit ist bereits jetzt sicher, dass ein deutsches Auto als Sieger hervorgehen wird.

Beim „World Performance Car 2024“ steht sich die geballte Kraft aus Deutschland und Südkorea gegenüber. Auf der einen Seite der BMW M2 mit einem 338 kW/460 PS starken Reihensechszylinder-Benziner und Biturbo, auf der anderen Seite der vollelektrische Crossover-Sportler Hyundai Ioniq 5 N mit 478 kW/650 PS und der bis zu 550 kW/748 PS starke BMW XM. Letzterer ein mächtiger Elektro-SUV.

Unterschiedlicher könnten beim „World Electric Vehicle 2024“ die Finalisten nicht sein: Für das Elektroauto des Jahres schafften es der BMW i5, der Kia EV9 und der Volvo EX30 in die Top 3. Damit treten eine Limousine sowie ein großer SUV und ein kleiner SUV gegeneinander an.

Die kompakten Stadtautos erhalten bei der künftigen Mobilität eine immer höhere Bedeutung, so dass der Gewinner des „World Urban Car 2024“ nach der Bewertung der weltweiten Juroren als richtungsweisend in diesem Segment gelten dürfte. Das Finale des Stadtautos erreichten mit dem BYD Dolphin aus China und dem Volvo EX30 aus Schweden zwei Elektroautos, während der Dritte im Bunde, der Lexus LBX aus Japan, auf einen Hybrid-Antrieb setzt. In dieser Kategorie wird auch interessant sein, welches Antriebskonzept sich für den Einsatz in Städten durchsetzen wird.

Eine Kategorie für das „World Car Design of the Year 2024“ gehört selbstverständlich dazu, um das schönste Auto des Jahres zu küren. Alle drei Finalisten bestechen durch ihr sexy Design: der Ford Bronco, der Ferrari Purosangue und der Toyota Prius.

Die Top 3-Finalisten in allen Kategorien alphabetisch aufgelistet:

World Car of the Year 2024

  • BYD Seal
  • Kia EV9
  • Volvo EX30

World Luxury Car 2024

  • BMW 5 Series / i5
  • Mercedes-Benz E-Klasse
  • Mercedes-Benz EQE SUV

World Performance Car 2024

  • BMW M2
  • BMW XM
  • Hyundai Ioniq 5 N

World Electric Vehicle 2024

  • BMW i5
  • Kia EV9
  • Volvo EX30

World Urban Car 2024

  • BYD Dolphin
  • Lexus LBX
  • Volvo EX30

World Car Design of the Year 2024

  • Ferrari Purosangue
  • Ford Bronco
  • Toyota Prius
Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
Mega-Technologien im BMW i Vision Dee: Welche Features in Serie gehen, enthüllt Christian Brinkmann.

BMW i Vision Dee: Mega-Technologien - das geht in Serie

Das ist die Zukunft von BMW - und die lässt sich durchaus als Sensation bezeichnen. 2025 ist es so weit: Die BMW-Modelle der Neuen Klasse gehen in Serie und bei der Digitalisierung ganz neue Wege . So …

BMW 2er M Performance 2022 (BMW M240i xDrive Coupé G42)

BMW 2er M Performance 2022: Erste Live-Fotos zeigen Upgrades

Noch schärfer und noch cooler: Das BMW 2er Coupé 2022 (G42) steht bereits in der Serie für puren Fahrspaß. Jetzt sorgt BMW mit neuen „ M Performance Parts “ für ein wohl dosiertes Plus an Sportlichkeit. …

BMW 2er Gran Coupé 2020 Erlkönig (F44)

BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und neue Infos

Klar auf Angriffskurs - und ziemlich cool dazu: Das neue BMW 2er Gran Coupé (F22) kommt im Frühjahr 2020 auf den Markt. „Gran Coupé“ hört sich etwas bieder an, doch dahinter verbirgt sich eine sportliche …

BMW Vision M Next 2019 - der neue BMW M Supersportwagen

BMW Vision M Next: Der neue M-Supersportwagen mit 600 PS

Endlich: BMW bringt nach langer Zeit wieder einen echten Supersportwagen auf den Markt. Die Enthüllung der Studie „ BMW Vision M Next “ offenbart ein 600 PS starkes Biest, das wie eine Mischung aus den …

BMW schärft den neuen BMW 3er 2019 (G20) mit einem umfangreichen Angebot an „M Performance Parts“.

BMW 3er M Performance 2019: Live-Fotos zeigen mehr Dynamik

Noch schärfer und noch stylischer: Im März 2019 kommt die neue Generation der BMW 3er Limousine (G20) auf den Markt. Um den sportiven Charakter gezielt weiter herauszubringen, entwickelte BMW ein …

AUCH INTERESSANT
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

AUTO-SPECIAL

GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China

Während sich in Deutschland die Mobilität noch im Umbruch zum Elektroauto befindet, wird in China bereits an der nächsten großen Offensive gearbeitet: der Wasserstoffantrieb für Autos - und das …


TOP ARTIKEL
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit Mega-Reichweite
GWM WEY 03 Test: Plug-in-Hybrid mit …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger Verbrauch
Bridgestone Turanza 6: Sommerreifen für weniger …
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
World Car of the Year 2024: Die Top 3 ist enthüllt
World Car of the Year 2024: Die Top 3 ist enthüllt
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China
GWM: Bezahlbare Wasserstoffautos aus China


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo