XXX Performance Audi R8 V10: Der giftgrüne Performance-Cocktail

, 12.06.2012


In ein giftgrünes Outfit gepackt, tiefergelegt und mit satten 650 PS versehen, dürfte dieser Audi R8 5.2 FSI des Tuners XXX Performance polarisieren. Während die Power für einen unbändigen Vorwärtsdrang sorgt, fällt der grelle Anzug stets auf und wird sich neugierigen Blicken nicht entziehen können.


Die Folierung von Fahrzeugen gehört zu den Spezialitäten von XXX Performance aus Bochum, so dass die Macher dem Audi R8 V10 in das giftgrüne Vollfolierungskleid hüllten und im Kontrast dazu die Sideblades sowie die Außenspiegel mit Carbon-Folie veredelten. Gecleante Audi-Embleme, ein schwarz lackierter Frontgrill und abgedunkelte Scheinwerfer runden die Arbeiten an der Außenhaut ab.

Echte Eyecatcher befinden sich ebenfalls tief versenkt in den Radkästen. Hier drehen sich markante Oxigin 14-Oxrock-Felgen, die passend zur Karosserie mit Folie versehen wurden. In 8,5 x 20 Zoll vorne und 11 x 20 Zoll hinten mit einer passenden Dunlop SP Sport Maxx-Bereifung im Format 235/30 bzw. 295/25 sorgt diese Kombination für reichlich Grip. Für die massive Tieferlegung verantwortlich zeichnet ein H&R-Gewindefahrwerk, das komplett auf ein G-Ride-Airride-System modifiziert wurde und für Show-Zwecke einen extremen Tiefstand zu erzielen vermag.

Den 5,2 Liter großen V10-Motor ließ XXX Performance nicht unangetastet. Für eine Leistungssteigerung auf fortan ca. 650 PS gab es eine Optimierung der Motorsoftware, eine BMC Carbon-Airbox und eine Highend-Sportabgasanlage von Capristo mit Bluetooth-Klappensteuerung. Die Optik des brüllenden Zehnzylinder-Aggregats werten die Macher durch Echtcarbon-Abdeckungen auf.

Die neuen Performance-Daten teilte der Tuner leider nicht mit. Zum Vergleich: In der Serie spurtet der Audi R8 V10 mit 525 PS in nur 3,9 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und beendet seinen Vortrieb erst bei 319 km/h. Der Vertreter von XXX Performance besitzt ein deutliches Power-Plus von 125 PS, das für einen noch radikaleren Vortrieb sorgen dürfte.

Auch der Innenraum des Audi R8 V10 lässt sich kaum wiedererkennen. Wohin das Auge blickt, überall befinden sich feinstes Alcantara und Echtleder in Carbon-Optik mit weißen Nähten. Der Dachhimmel, das komplette Armaturenbrett, das Lenkrad, die Sitze, die Türverkleidungen und sämtliche Kunststoffteile: Überall ertasten die Insassen nun edles Leder. Die Armauflagen versah XXX Performance außerdem mit Echtcarbon. Abschließend spendierte der Veredeler dem R8 V10 einen Satz Audi RS-Sitze, die neu bezogen wurden.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News
Ausgesprochen sportlich zeigt sich der Audi A7 Sportback 3.0 TDI von Abt Sportsline.

Abt Audi AS7 3.0 TDI: Mehr Power für das Luxus-Coupé

Das „AS“ im Namen steht bei Abt Sportsline für „ausgesprochen sportlich“. Diese Tugend verkörpert der Audi A7 Sportback 3.0 TDI erst recht in der neuesten, stärksten Ausbaustufe des Tuners. Dazu kommen die …

Fostla Audi Q7 V12 TDI

Fostla Audi Q7 V12 TDI: Die brachiale Performance-Stufe

Mächtig und beeindruckend ist der Audi Q7 V12 TDI. Das Dickschiff treiben bereits serienmäßig satte 500 PS an. Nicht brutal genug? Folierungs-Spezialist Fostla nahm mit seinen Partnern den großen SUV unter …

Audi holt beim 24-Stunden-Rennen 2012 auf dem Nürburgring einen Doppelsieg.

24-Stunden-Rennen Nürburgring: Audi holt …

Es war eines der am stärksten besetzen 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife aller Zeiten und selten war das Tempo so extrem. Bei der 40. Ausgabe des Eifel-Klassikers herrschte von Beginn an ein …

Mamerow Racing startet mit Speed Heads aus der ersten Reihe in das diesjährige 24-Stunden-Rennen.

24-Stunden-Rennen 2012: Mamerow und Speed Heads …

Mamerow Racing startet mit Speed Heads aus der ersten Reihe in das diesjährige 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife, das vom 19. bis 20. Mai 2012 stattfindet. Christian Mamerow erreichte heute …

Mamerow Racing tritt beim 24-Runden-Rennen auf dem Nürburgring mit einem Audi R8 LMS ultra an.

Mamerow Racing: Christian Abt verstärkt Team beim …

Nur noch wenige Tage bis zum Start des berühmten 24-Stunden-Rennens auf der Nürburgring-Nordschleife, das vom 19. Bis 20. Mai 2012 stattfindet. Über 200.000 Zuschauer verhelfen alljährlich diesem Rennen zu …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo