Yokohama Summit HER-02 Pikes Peak: Japanischer Kampf am Berg

, 06.06.2013


Zu den härtesten Bergrennen der Welt zählt der „Pikes Peak International Hill Climb“ im US-amerikanischen Colorado, an dem der Reifenhersteller Yokohama mit einem eigenen Team in einem Elektro-Rennwagen teilnimmt. Die Botschaft ist klar: Yokohama möchte den Beweis führen, dass umweltschonende Technik und Fahrspaß kein Widerspruch sind. Zudem möchten die Japaner die Entwicklung noch sparsamerer und leistungsfähigerer Reifen vorantreiben und stattete den Elektro-Buggy mit den umweltfreundlichen „BlueEarth-A”-Reifen aus.


In diesem Jahr findet das berühmte Bergrennen am 30. Juni 2013 statt. Für Yokohama ist es die fünfte Teilnahme. Sowohl 2010 und 2011 erreichte das Team Höchstleistungen und übertraf dabei sämtliche Ergebnisse, die zuvor mit einem Elektrofahrzeug erreicht wurden. 2012 verbesserte das Team sein eigenes Rekordergebnis um mehr als 21 Sekunden auf 11:58,974 Minuten.

Doch dann kam 2012 Toyota und fuhr den neuen Rekord für Elektrofahrzeuge auf der fast 20 Kilometer langen Strecke zum Gipfel mit dem TMG EV P002 und einer Zeit von nur 10:15,380 Minuten ein. Zum Vergleich: Den Gesamtsieg und einen neuen Gesamtrekord holte Rhys Millen mit einer Zeit von lediglich 9:46,164 Minuten in einem modifizierten Hyundai Genesis Coupé. Der Elektro-Toyota fuhr im Gesamtklassement sogar auf Platz 6 unter 100 Startern.

Dieses Jahr optimierte Yokohama den Motor des elektrisch angetriebenen Summit HER-02 weiter, mit dem Ziel vor Augen, die vorangegangenen Leistungen noch einmal zu übertreffen. Daten zum Antrieb nannten die Macher noch nicht. Als sehr erfahrener Offroad-Pilot sitzt erneut Ikuo Hanawa am Steuer.

Der „Pikes Peak International Hill Climb“, auch bekannt als „Race to the Clouds“, stellt eine der härtesten Motorsport-Herausforderungen der Welt dar. Die Teilnehmer erstürmen den 4.301 Meter hohen Gipfel in rasendem Tempo und legen dabei eine Wegstrecke von 19,99 Kilometern zurück, die bei 2.862 Höhenmetern beginnt. Der Streckenverlauf und die Bedingungen, wie beispielsweise 156 Kurven und plötzlich umschlagende Temperaturen und Wetterverhältnisse, erweisen sich als ausgesprochen hart.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Sonstige-News
Start des 24-Stunden-Rennens auf der Nürburgring-Nordschleife 2013.

24-Stunden-Rennen: So kurz wie nie - Erster Sieg für …

In die Geschichte eingehen wird das diesjährige 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife: Bereits zum 41. Mal fand der Langstreckenklassiker über Pfingsten vom 19.05.2013 - 20.05.2013 statt, doch …

Schleichverkehr: Grüne fordern Tempo 30 in allen Innenstädten

Schleichverkehr: Grüne fordern Tempo 30 in allen …

Wenn es nach den Grünen geht, soll Tempo 30 auf allen Straßen der Innenstädte gelten. Ausnahmen gibt es dann nur für wichtige und größere Hauptverkehrsachsen. Die Folge: Schleichverkehr in allen Städten, ein …

Tempolimit: SPD-Chef Gabriel fordert 120 km/h auf Autobahnen

Tempolimit: SPD-Chef Gabriel fordert 120 km/h auf Autobahnen

Deutschland wird im Ausland um die Autobahn ohne Tempolimit beneidet. Ein Paradies für uns Autofahrer. Doch jetzt fordert in einem unabgesprochenen Alleingang der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel ein …

Kim Jong-Un: Liebt Nordkoreas Diktator schnelle Autos ?

Kim Jong-Un: Liebt Nordkoreas Diktator schnelle Autos ?

In letzter Zeit dominiert der nordkoreanische Diktaor Kim Jong-Un die Schlagzeilen vieler Medien. Kein Wunder, rasselt der Herrscher doch extrem mit allen Säbeln, während der Generalstab in Pjöngjang den USA …

Italdesign Giugiaro Parcour

Italdesign Giugiaro Parcour: Lamborghini-Power für …

So ein GT-Fahrzeug gab es noch nie: Der neue Italdesign Giugiaro Parcour besitzt einen 550 PS starken V10-Motor, setzt auf dem Konzept eines Sport Utiliy Vehicle (SUV) an und ist dank seiner Vielseitigkeit …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


TOP ARTIKEL
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste Ausbaustufe
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste …
VW Golf 8 Test 2020: Die ganze Wahrheit über den neuen Golf
VW Golf 8 Test 2020: Die ganze Wahrheit über den …
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes Elektroauto
Mazda MX-30: Der erste Check - Mazdas erstes …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi RS Q3 2020 Test: Brutale Performance hat ihren Preis
Audi RS Q3 2020 Test: Brutale Performance hat …
VW Golf 8: Voll mit neuer Technik - und einfach zu bedienen
VW Golf 8: Voll mit neuer Technik - und einfach …
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste Ausbaustufe
Cupra Ateca Limited Edition Test: Die neueste …
World Car of the Year 2020: Die Top 3 sind enthüllt
World Car of the Year 2020: Die Top 3 sind …
Autosalon Genf 2020: Die Auto-Neuheiten im Live-Stream
Autosalon Genf 2020: Die Auto-Neuheiten im …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo