Mercedes-Benz CLC Avantgarde

, 01.01.2007

Ursprünglich stoppte Mercedes-Benz das neue Sport-Coupé. Um nun doch noch im Rennen zu bleiben, bringt die Premiummarke das auf dem Vorgänger basierende Sportcoupé unter der Bezeichnung CLC auf den Markt. Das neue Kompaktmodell soll im Jahre 2008 auf dem Genfer Automobilsalon zu sehen sein.

31 Kommentare > Kommentar schreiben

28.09.2007

Der sieht ja mal geil aus! Aber mich würde auch ein Bild vom Heck interresieren.

28.09.2007

Der ist etwas Frontlastig. Ich finde die Autos mit solchen Kurzhecks sowas von Hässlich. Ein Segen, dass BMW der 3er Compackt abgeschafft hat und nicht überlegt ihn wieder auf den Markt zu bringen!!! Ich finde die C-Klasse hat eh schon so ein "abgehackt" anmutendes Heck und wie soll das dann erst aussehen...:kotz:

29.09.2007

Sieht irgendwie sehr eigenartig aus. Find ich nun eigentlich auch nicht so besonders neu. Eher wie ein ganz leichtes Facelift des alten Sportcoupes. Man müsste mal das Heck sehen, aber die Erlkönige zeigen da auch nichts wirklich neues. Warum bringt Mercedes so ein Auto eigentlich noch? Wer kauft sowas bitteschön? Für den Preis kriegt man doch locker eine B-Klasse, ein C-Klasse T-Modell oder ein 1er Coupe. Die haben alle mehr bzw. gleich viel Platz und sehen auch noch besser aus.

29.09.2007

Das alte Sportcoupé hat mir nie gefallen und ich hätte mir nicht träumen lassen, dass Mercedes dieses Konzept nochmal aufleben lässt. Allerdings - mit der Front der neuen C-Klasse kann ich mir schon vorstellen, dass dieses Auto erfolgreich sein könnte. Mir gefällt er ganz gut, auch wenn man sich das Heck noch gar nicht so recht vorstellen kann. Mal abwarten, wie das dann aussehen wird.

29.09.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von Benzi [/i] [B]Der sieht ja mal geil aus! Aber mich würde auch ein Bild vom Heck interresieren. [/B][/QUOTE] Was sieht den daran geil aus ? Die Heckleuchten bestimmt wieder geklaut beim Opel tigra.

29.09.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von BMW Power [/i] [B]Was sieht den daran geil aus ? Die Heckleuchten bestimmt wieder geklaut beim Opel tigra. [/B][/QUOTE] Natürlich kann es nicht geil aussehen - ist ja nicht von BMW. Es "bangelt" nicht..

29.09.2007

beim letzten C Sportcoupe waren die Rückleuchten bei Opel geklaut!"

29.09.2007

Das hast du schonmal geschrieben.

29.09.2007

Ja, ok. Hab mir die beiden vergleichsweise angeschaut und sie sehen sich ähnlich. Aber nur weil sie die gleiche Form haben, sind sie doch nicht geklaut!? Beim googlen hab ich auch noch folgendes entdeckt: [URL=http://hvtm.totalcar.hu/car/m/mercedes-benz/351461.jpg]CLC[/URL] Das sieht schon ganz in Ordnung aus. Nur von der Form her, errinnert es ein wenig an das 1er Coupe. Das hat auch solch einen lange Schnauze, im Vergleich zum Rest des Wagens.

29.09.2007

Die lange Schnauze ist ja bei Coupés ja quasi angeboren, daher würde ich das nicht unbedingt als "Kopie" abtun ;) Bei deinem Foto kann man aber schon ein bisschen die Heckleuchten erahnen - auf dem Bild gefällt mir das Heck schonmal ganz gut und ich kann mir vorstellen, dass das auch in der Serienversion ganz gut aussehen wird.

29.09.2007

@ Likwit: Ähm wo siehst du da das 1er Coupe? So schlimm sieht das nun auch wieder nicht aus, also das 1er Coupe. Irgendwiie halte ich das von Likwit gepostete Bild für nicht sehr realistisch. Wenn man sich mal die Dachlinie anguckt verläuft die ganz anders als auf dem Bild von Reichel Car Design. Und falls der CLC doch so rauskommt wäre ich geschockt. Mir gefiel nämlich das aktuelle Sportcoupe mal ganz gut. Da fällt mir gerade eine Frage ein. Solls eigentlich vom CLC auch eine AMG Variante geben? Gibts da schon Infos drüber?

30.09.2007

Also ich frage mich auch, wo du da ein 1er Coupé siehst. Zumal das wesentlich besser aussieht und nicht so einen hohes Heck hat. In gewisser weis sind sie ja Konkurrenten, da das 1er Coupé (zum Glück) an stelle des hässlichen 3er Compact getreten ist.

30.09.2007

Wollte damit nicht sagen, dass ich Ähnlichkeit sehe!! Das auf keinen Fall! Haben nur beide solche eine lange Schnauze, im Verhältnis zum Rest des Fahrzeugs.

03.10.2007

[URL=http://www.motorauthority.com/wp-content/uploads/Mercedes_Benz/C/Spy_shots/MB_C_Coupe_v.jpg]http://www.motorauthority.com/wp-content/uploads/Mercedes_Benz/C/Spy_shots/MB_C_Coupe_v.jpg[/URL] Hab noch ne Computerzeichnung gefunden. Die finde icheigentlich am besten.

01.11.2007

Es gibt ja eine Fülle von Computerversionen und Erlkönigbildern. Hier noch eine, die mir besser gefällt als die von "speedheads" eingangs dieses threads gezeigte: [url]http://www.motorauthority.com/news/coupes/preview-mercedes-benz-c-class-sportcoupe/[/url] [url]http://www.cwwcardesign.com/cars/mercedes_sportcoupe.html[/url] [url]http://www.cwwcardesign.com/cars/mb_sportcoupe.html[/url] Obwohl man mir in der Dresdner Mercedes-Vertretung sagte, daß das "neue" Sportcoupe Anfang 2008 in den Handel kommt (in der Literatur heißt es dagegen, daß es erst mal in Genf gezeigt werden soll) gibt man bei Mercedes auf meine diebezügliche e-mail-Anfrage noch keinerlei Info heraus. Wer weis mehr? Gruß an Alle Peter

03.11.2007

Ich weiß eigentlich ziemlich sicher das der CLC in Genf gezeigt und im Juli bei den Händlern sein soll. Hab auf der IAA nachgefragt. Ob das noch aktuell ist weiß ich nich

04.11.2007

Was den Termin angeht, da scheint es ja weitgehende Übereinstimmung zu geben daß das Sportcoupe 2008 in Genf vorgestellt wird. Meine Frage war bischen unklar gestellt. Ich meinte nämlich, ob jemand schon genaueres über die Karosserieveränderungen weis. Vorläufig scheint es so zu sein, daß "nur" Grill, vordere Kotflügel und Motorhaube gegen die entsprechenden Teile der neuen C-Klasse ausgewechselt werden. In manchen Computerzeichnungen sind aber einschneidendere Veränderungen zu sehen. Also noch mal: Wer weis mehr? Gruß Peter

04.11.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von speedheadXL [/i] [B] Also noch mal: Wer weis mehr? [/B][/QUOTE] Also ich habe gehört, dass auch das Heck geändert wird. Dieses kleine Fenster unter der eigentlich Scheibe soll wegkommen (schwer zu beschrieben, aber ich hoffe du weißt was ich meine). Und dann halt die von dir angesprochenen Änderungen an der Front. Mehr weiß ich jetzt auch nicht.

24.11.2007

naja mich begeistert der benz nicht so wirklich da ist bmw und audi wirklich besser drauf

24.11.2007

nd warum? Was gefällt Dir an dem CLC sportcoupé nicht und was genau an den Mitbewerbern von Audi und BMW?

24.11.2007

bmw und audi die bauen jetze fast schon indentische fahrzeuge mit aussehen,form innen unterschiedlich,sowie kofferraumvolumen bei jeden unterschiedlich sowie fahrwerkstechnik

24.11.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von corsasuse [/i] [B]bmw und audi die bauen jetze fast schon indentische fahrzeuge mit aussehen,form innen unterschiedlich,sowie kofferraumvolumen bei jeden unterschiedlich sowie fahrwerkstechnik [/B][/QUOTE] Kannst du das nochmal auf Deutsch schreiben? @speedheadXL: Das Heck wird wohl nur leicht geändert und wie schon gesagt wurde hauptsächlich die Front dem aktuellen Design angepasst. Das finde ich einen ziemlichen Reinfall. Denn einerseits gefällt mir die neue C-Klasse einigermaßen gut, anderer seits die alte finde ich richtig hässlich. Und ne Mischung?!? Neee... Auch passt das Eckige neue Design an der Front einfach nicht zum rundlichen Design des alten CLC. Auf [URL=http://images.worldcarfans.com/articles/2007/11/19/9071119.001/9071119.001.Mini4L.jpg]diesem[/URL] Bild, ist sehr gut zu erkennen, dass das Heck kaum verändert wird.

10.01.2008

Mercedes-Benz nutzt die „Fashion Week Berlin“ (27.01.2008 - 31.01.2008), um neben Top-Model Eva Padberg einen weiteren Star zu präsentieren: die Weltpremiere des neuen Sport-Coupés CLC, das auf der C-Klasse basiert. Ein Foto-Shooting mit Eva Padberg enthüllt bereits erste Teile eines schwarzen CLC mit Sport-Paket - der Großteil der Karosserie bleibt jedoch unter dem leuchtend gelben Stoff des von Eva Padberg getragenen Abendkleides verborgen.

[IMG]https://www.speedheads.de/artikelbilder/2008/MercedesCLC1.jpg[/IMG]
Mit dem neuen CLC will Mercedes-Benz ab Frühjahr 2008 einen attraktiven und preisgünstigen Einstieg in seine Coupé-Familie bieten. Design, Technik und Ausstattung des Sportcoupés sollen den Wünschen junger Menschen nach einem fahraktiven Auto mit hohem Erlebniswert entsprechen, das zugleich Mercedes-typische Qualitätsstandards hinsichtlich Sicherheit, Komfort, Umweltverträglichkeit und Funktionalität erfüllt. Verglichen mit dem bisherigen Sportcoupé, entwickelte Mercedes über 1.100 Bauteile neu- oder weiter. Zu den technischen Highlights des CLC gehören unter anderem eine neuartige Direktlenkung für noch agileres Kurvenhandling, moderne Infotainmentsysteme mit Farbdisplay, europaweiter DVD- oder Festplatten-Navigation und Multimedia-Schnittstelle sowie ein leistungsstärkerer Vierzylindermotor mit nunmehr 184 PS. Der Kraftstoffverbrauch vermindert sich gegenüber dem Vorgänger um bis zu 10,8 Prozent. Das Coupé beinhaltet außerdem weitere exklusive Technik-Innovationen und Ausstattungs-Extras wie zum Beispiel Leichtmetallfelgen im 18-Zoll-Format, Breitreifen, Scheinwerfer mit schwarz gefärbten Innenrahmen, Sportfahrwerk mit tiefer gelegter Karosserie und Chrom-Zierteile.
[IMG]https://www.speedheads.de/artikelbilder/2008/MercedesCLC2.jpg[/IMG]

10.01.2008

Also das was man erkennt scheint ja recht vielversprechend zu sein. Auch wenn das Haupt Augenmerk auf dem Heck liegt. Wenn doch nur nicht diese komische Person die Sicht behindern würde.... :D

10.01.2008

[QUOTE][i]Original geschrieben von C. Brinkmann [/i] [B]Design, Technik und Ausstattung des Sportcoupés sollen den Wünschen junger Menschen nach einem fahraktiven Auto mit hohem Erlebniswert entsprechen.... [/B][/QUOTE] Nur leider wird das Ding wieder so teuer werden, dass die "jungen Menschen" nur müde lächeln werden und das Fahrzeug wieder nur von älteren Männern mit Drang zur Jugendlichkeit oder eben älteren Frauen gefahren wird.

10.01.2008

Na Hallo was haben wir denn da?? Schönes Auto und noch ne schöne Frau drauf... Also der CLC sieht ja mal richtig gut aus nur der Basispreis von ca. 28.000€ Tut weh...

10.01.2008

[QUOTE][i]Original geschrieben von Likwit [/i] [B]Nur leider wird das Ding wieder so teuer werden, dass die "jungen Menschen" nur müde lächeln werden und das Fahrzeug wieder nur von älteren Männern mit Drang zur Jugendlichkeit oder eben älteren Frauen gefahren wird. [/B][/QUOTE] Du würdest dir die Kiste ernsthaft zulegen??? Also ich lächle nur müde darüber, dass man ein Auto mit einem so hässlichen Heck, ohne selbiges zu verändern wieder auf den Markt bringen kann. :ticktick:

11.01.2008

Ich nicht!! Nein, aber es gibt genügend junge Menschen die gerne schon früh einen aktuellen, "sportlichen" Mercedes fahren wollen. Das soll, nach Meinung von Daimler-Benz mit dem Modell ermöglicht werden. Aber bei dem Preis........

11.01.2008

Eigentlich sollte Mercedes eine "Billig" Alternative mit dem 136PS Motor aus der C-Klasse bringen und das ganze für nich mehr als 23.000€ bringen. Aber das wird ja vermutlich nur ein Traum bleiben den nur so könnten jüngere Kunden den kauf eines solchen autos ernsthaft in erwegung bringen. Worauf ich allerdings gespannt bin ist die AMG Variante....

27.01.2008

Es sind offizielle Fotos aufgetaucht. Kann man [URL=http://www.leftlanenews.com/mercedes-benz-clc.html]hier sehen[/URL]. Sieht im Großen und ganze ganz okay aus. Ist halt einfach nur ein Facelift der alten Version und hat deshalb noch viel Ähnlichkeit mit der. Ich muss aber zugeben, dass mir das Heck des Sportcoupés vorher besser gefallen hat... Irgendwie hat das CLC Heck überhaupt keinen Bezug zur normalen C-Klasse.

27.01.2008

Hey, endlich, hab meinen Türkeil schon überall gesucht.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Auto-Zukunft-Artikel

Mercedes-Benz CLK Coupé

Mercedes-Benz CLK Coupé

Die dritte Version des dreitürigen Mercedes-Benz CLK erscheint Ende 2008. Von der neuen C-Klasse stammen die technische Basis, Motoren und erstmalig der Allradantrieb 4MATIC. Das Design der Scheinwerfer …

Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell

Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell

Der neue BMW 5er Touring soll im Jahre 2011 kommen. Mercedes-Benz will seine neue E-Klasse als T-Modell noch davor auf den Markt bringen. Der Kombi besitzt einen 30 Zentimeter längeren Überhang und wird …

Mercedes-Benz AMG Supersportwagen

Mercedes-Benz AMG Supersportwagen

Mercedes-Benz wird einen kleinen Supersportwagen unterhalb des SLR McLaren bauen, der eine Retroversion des alten SL-Flügeltürers darstellen soll. Der Sportwagen basiert auf der zukünftigen SL-Baureihe und …

Mercedes-Benz E-Klasse 2009

Mercedes-Benz E-Klasse 2009

Mitte 2009 kommt die neue E-Klasse von Mercedes-Benz. Die Macher halten das 4-Augen-Gesicht bei, zukünftig allerdings in eckiger Form. Das design wirkt dynamischer und kantiger. Technisch soll die neue …

Mercedes-Benz CLK Cabrio

Mercedes-Benz CLK Cabrio

Der Konkurrent des BMW 3er Cabrios von Mercedes-Benz bleibt dem Stoffverdeck treu und kommt im Jahre 2010 auf den Markt. Das Windschott des Viersitzers soll einfacher zu bedienen sein. Die Nackenheizung …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo