DTM-Champion Rast: Die Meisterleistung 2017

, 24.12.2017

Vom Rookie zum DTM-Champion: Audi-Fahrer Rene Rast kann auf eine ereignisreiche und erfolgreiche DTM-Saison 2017 zurückblicken

Am 15. Oktober wurde Rene Rast zum neuen DTM-Champion 2017 gekürt. Der Audi-Pilot holte in seiner ersten vollen DTM-Saison auf Anhieb den Fahrertitel und setzte sich gegen seine erfahrenen Audi-Kollegen Mattias Ekström, Jamie Green und Mike Rockenfeller durch. Mit seiner Leistung überraschte der 31-Jährige sich selbst wohl am meisten, denn vor der Saison hatte er sich selbst nicht auf dem Zettel des Titelfavoriten.

Mit 179 Punkten schaffte der Rosberg-Fahrer mit nur drei Zählern Vorsprung vor DTM-Haudegen Mattias Ekström und sechs Punkten vor Teamkollege Jamie Green seine persönliche Meisterleistung. Drei Siege, drei Pole-Positions, jeweils ein zweiter und ein dritter Platz gingen 2017 auf das Konto des gebürtigen Mindeners.

Insgesamt sechs Nullnummern stehen für den 31-Jährigen 2017 zu Buche: drei Ausfälle und drei Platzierungen außerhalb der Top 10. Bei 18 Saisonrennen eine gute Ausbeute des neuen DTM-Meisters. In unserer Fotostrecke DTM-Champion Rast: Die Meisterleistung 2017 blicken wir auf Rene Rasts Meisterstück und seine persönliche Saison 2017 zurück.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere DTM-News

Enges Fotofinish zwischen Ekström, Wittmann und Mortara am Norisring

DTM-Saisonrückblick 2017: Alle Rennsieger der Saison

Ein Rookie als DTM-Champion, viele - auch oft verbal - harte Duelle zwischen Fahrern und lästige Diskussionen abseits der Rennstrecken: Das war die Saison 2017. 'Motorsport-Total.com' beleuchtet in …

Für Gerhard Berger steht die Suche nach einem dritten Hersteller an erster Stelle

Gerhard Berger: "Es ist ein Spagat mit den Herstellern"

Die Ankündigung des Mercedes-Ausstiegs, sinkende TV-Einschaltquoten und lange Debatten um die Performancegewichte haben die DTM-Saison 2017 für die Verantwortlichen zu einer schwierigen Aufgabe gemacht. Der …

Mattias Ekström hat die DTM-Konkurrenten fest im Blick

Ekström über DTM-Gegner: "Hatte nie bessere Konkurrenten!"

Vier Punkte fehlten Mattias Ekström zum dritten Titelgewinn in der DTM. Mit 21 Punkten Vorsprung auf den späteren Meister Rene Rast reiste "Eki" zum Finale nach Hockenheim. Am Ende waren es doch nicht genug: …

Sechs Monate lang ruhen die DTM-Autos in der Winterpause

DTM-Winterpause: Weihnachtsgeschenke und langes Warten

Ein halbes Jahr ruhen die Motoren in der DTM: Zwischen dem Saisonfinale im Oktober 2017 und dem Saisonauftakt im Mai 2018 liegen lange sechs Monate. Eine lange Zeit, die die Fahrer und Fans des Deutschen …

Mercedes will die DTM-Autos nicht an Privatteams abgeben

Nach DTM-Ausstieg: Mercedes schließt Privatteams aus

Mit der Bekanntgabe des werksseitigen Ausstiegs aus der DTM hat Mercedes die Verantwortlichen und Fans der Serie überrascht. Die Stuttgarter verlassen die Serie nach dem Ende des Jahres 2018 zugunsten der …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative zum VW Bus
Opel Zafira Life 2019 Test: Clevere Alternative …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel zum Sparen
Audi S6 Avant TDI 2020 Test: Der Super-Diesel …
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber kein Rekord
Bugatti Chiron: Fast 500 km/h - Wahnsinn, aber …
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie sportlich ist er wirklich?
VW Passat R-Line Edition 2019 Test: Wie …
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: Super-Boost mit 680 PS
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Test: …
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als der VW Golf?
Skoda Scala 2019 Test: Günstiger und besser als …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo