FIA kündigt Untersuchung an: Vettel droht weitere Strafe

, 28.06.2017

Die FIA möchte den Zwischenfall von Sebastian Vettel und Lewis Hamilton in Baku noch einmal untersuchen: Dem Deutschen droht eine nachträgliche Strafe

Sebastian Vettel droht nach seinem Rammstoß gegen Lewis Hamilton beim Großen Preis von Aserbaidschan am vergangenen Wochenende weiterer Ärger. Der Automobil-Weltverband FIA hat angekündigt, die Situation in der zweiten Safety-Car-Phase des Rennens noch einmal untersuchen zu wollen. Vettel droht damit nachträglich eine weitere Strafe.

Der Ferrari-Pilot war am Sonntag in Baku Konkurrent Lewis Hamilton (Mercedes) während einer Safety-Car-Phase ins Heck gerauscht. Weil er einen "Brake-Check" des Briten vermutete, revanchierte sich der Deutsche, indem er neben den führenden Silberpfeil fuhr und anschließend seitlich in ihn hineinlenkte. Vettel bekam dafür im Rennen eine Zehn-Sekunden-Stop-&-Go-Strafe aufgebrummt.

Die Strafe wurde von einigen Seiten jedoch als zu milde aufgefasst. Experten wie Damon Hill forderten gar eine Disqualifikation. Michael Schumacher wurden 1997 wegen eines absichtlichen Rammstoßes gegen WM-Konkurrent Jacques Villeneuve alle Saisonpunkte abgezogen. Wie die FIA im Fall Vettel entscheiden wird, wird sich in den kommenden Tagen zeigen.

Ein Sprecher des Verbandes kündigt an, dass die Hintergründe des Vorfalls am kommenden Montag, 3. Juli, noch einmal evaluiert werden. Dann wolle man sehen, ob ein weiteres Vorgehen gegen den Deutschen notwendig wird. Es heißt, dass ein Statement über den Ausgang der Untersuchung noch vor dem Rennwochenende in Österreich (7. bis 9. Juli) veröffentlicht werden soll.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Marco Mattiacci war ein Grund, warum Fernando Alonso 2014 gegangen ist

"Silly Season" eröffnet: Kehrt Alonso zu Ferrari zurück?

Fernando Alonso hat in Baku das bisher positivste Wochenende dieses Jahres erlebt, und er bezieht diese Wertung darauf, dass sich in Bezug auf seine Zukunft etwas getan hat. Während die Branche rätselt, in …

Konkurrenz belebt das eigene Geschäft: Mercedes kämpft 2017 gegen Ferrari

Lewis Hamilton: Ferrari-Stärke stachelt Mercedes an

Mercedes hat in der Formel-1-Saison 2017 endlich einen (mindestens) ebenbürtigen Gegner: Ferrari hat über den Winter einen erheblichen Sprung nach vorn gemacht und mit dem SF70H ein Siegerfahrzeug …

Bald ein gewohntes Bild? Ein Red-Bull-Pilot bejubelt den Sieg über Mercedes

Großer Sprung auf Angststrecke Baku: Startet Red Bull durch?

Viele Experten hatten Red Bull dieses Jahr bereits abgeschrieben. Dass die ehemalige Weltmeistertruppe dann ausgerechnet auf der Power-Strecke in Baku triumphieren würde, hätte wohl kaum jemand gedacht. Und …

Jackie Stewart hält es für falsch, Vettel die Alleinschuld zu geben

Stewart kritisiert Hamilton: "so was habe ich noch …

Nach der kontroversen Safety-Car-Kollision zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel gehen die Meinungen weiter auseinander. Selten hat ein Vorfall die Formel-1-Welt so polarisiert wie dieser. In einer …

Die harmonischen Zeiten zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel sind vorbei

Keine Aussprache nach Stunk: "Seb hat meine Nummer nicht"

Sebastian Vettel möchte nach der Eskalation mit Lewis Hamilton beim Grand Prix von Aserbaidschan in Baku noch vor dem nächsten Rennen in Spielberg eine Aussprache suchen. Doch dazu wird es wahrscheinlich …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range Rover an
VW T-Roc Cabrio 2020: VW legt sich mit Range …
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für kleines Geld
Suzuki Swift Sport 2018 Test: Rennsemmel für …
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen Elektro-SUV
Jaguar I-Pace 2018: Der erste Check des neuen …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo