Fleißiger Vettel: Simulatortests und Tour durch Ferrari-Fabrik

, 15.01.2015

Sebastian Vettel sorgt bei Ferrari für Aufbruchstimmung: Der Teamneuling ließ sich die komplette Fabrik zeigen, testete im Simulator und entzückte im Ferrari-Restaurant

Die Ferraristi sind entzückt: Während sich Fernando Alonso in der Winterpause oft rar machte, bemüht sich Sebastian Vettel um einen guten Start in sein Ferrari-Abenteuer. Nachdem er bereits im Vorjahr den Boliden aus dem Jahr 2012 testete, verbrachte er auch den Mittwoch und den Donnerstag dieser Woche in Maranello.

Während er viel Zeit im Simulator saß, wurde dem neuen Hoffnungsträger auch auf Geheiß von Teamchef Maurizio Arrivabene die Gestione Sportiva - also die Sportabteilung Ferraris - in allen Details präsentiert. Hintergrund: Der vierfache Weltmeister sollte alle Abteilungen besuchen, um die Mitarbeiter kennenzulernen, mit denen er in der kommenden Saison arbeiten wird.

In Maranello herrscht also Aufbruchstimmung - das unterstrich auch der Besuch Vettels im legendären Restaurant Montana gleich neben der Teststrecke in Fiorano, wo die Ferrari-Stars traditionell speisen.

Der 27-Jährige posierte geduldig für Fotos - die Besitzer sind von seiner umgänglichen Art begeistert. Maurizio Paolucci frohlockt gegenüber 'Formulapassion.it': "Er hatte den gleichen Gesichtsausdruck wie Michael Schumacher, als wir ihn das erste Mal in Maranello sahen. Und wir alle hatten das gleiche Gefühl."

Und zum Abschied überreichte er der Besitzerin Rosella Paolucci eine persönliche Widmung mit dem Text: "Ich hoffe, dass du in der Zukunft meine italienische Mutter wirst." Kein Wunder, dass ihn das Ehepaar bereits in sein Herz geschlossen hat.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Sebastian Vettel muss vermutlich auch zu Saisonbeginn kleinere Brötchen backen

Ferrari im Rückstand: "Werden im Laufe des Jahres aufholen"

Die Ferrari-Fans können das Wort "Umstrukturierung" vermutlich nicht mehr hören. Stattdessen lechzen sie nach Jahren der Dürre nach Erfolgen. Wird es die bereits 2015 mit Sebastian Vettel …

Ein stolzer Mann in rot: Jean-Eric Vergne fing heute bei Ferrari an

Debüt in rot: Jean-Eric Vergens erster Tag bei Ferrari

Seit Dienstag ist Jean-Eric Vergne ganz offiziell Ferrari-Mitarbeiter. Drei Tage nachdem er in Buenos Aires noch am Rennen der Formel E teilgenommen hatte, trat der Franzose zu seinem Antrittsbesuch als …

Enzo Ferrari besorgte Geschenke gerne persönlich: Es gab italienische Feinkost

Hektik, Arbeit, Schweinefüße: Weihachten bei den Ferraris

Enzo Ferrari galt an gewöhnlichen Tagen als Mann mit Eigenheiten und Exzentrik. An Weihnachten machte der "Commendatore" keine Ausnahme, wie sein Sohn der 'Gazzetta dello Sport' schildert. "Er …

Neue Führung: Piero Ferrari, Maurizio Arrivabene, Sergio Marchionne (v.l.n.r.)

Ferrari-Sohn über Marchionne: "Enzo wäre entzückt gewesen"

Luca di Montezemolo war persönlicher Zögling Enzo Ferraris. Mit Nachfolger Sergio Marchionne verschwindet der verlängerte Arm des "Commentadore" bei der Scuderia. Trotzdem ist sein Sohn …

Michael Schumacher und sein Ferrari-Team: Die

"Ein Platz in den Herzen": Ferrari spricht Schumacher Mut zu

Obwohl die gemeinsame Zeit viele Jahre zurückliegt, hat Ferrari Michael Schumacher noch immer ins Herz geschlossen. Die Scuderia wird nicht müde, das in den schweren Zeiten, die der …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo