Formel-1-Rennen in Deutschland: Entscheidung naht

, 05.03.2015

Laut Formel-1-Boss Bernie Ecclestone wird die endgültige Entscheidung über den Grand Prix von Deutschland 2015 "spätestens am Wochenende" fallen

Von ursprünglich 21 Rennen im Formel-1-Kalender 2015 sind aktuell nur noch 19 übrig. Der Grand Prix von Südkorea war wie erwartet kurzfristig wieder gestrichen worden, anschließend sagte Formel-1-Boss Bernie Ecclestone überraschend auch noch den Grand Prix von Deutschland ab. Die unklaren Besitzverhältnisse am Nürburgring waren der Hintergrund. Seither wird um die Austragung des Rennens gerungen. Gibt es noch eine Chance?

Wenn überhaupt, dann wird der diesjährige Deutschland-Grand-Prix auf dem Hockenheimring ausgetragen. Der Nürburgring ist endgültig aus dem Rennen, heißt es aus gut unterrichteten Kreisen. In Baden-Württemberg wäre man turnusgemäß erst 2016 wieder mit der Ausrichtung an der Reihe. Man befürchtet erneute finanzielle Verluste und mag ein solches Risiko nicht eingehen. Der Plan: Ecclestone verzichtet auf Antrittsgeld und kassiert dafür die Einnahmen aus Ticketverkäufen.

Auch aus Reihen von Mercedes könnte auf direktem oder indirektem Wege finanzielle Unterstützung für einen Grand Prix in Hockenheim kommen. Entsprechende Gedanken hatte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff in der vergangenen Woche offenbart. Sicher ist: die Zeit drängt. "Spätestens am Wochenende" werde es eine endgültige Entscheidung über den Grand Prix von Deutschland 2015 geben, erklärt Ecclestone der Agentur 'dpa'.

"Ich bin nicht sicher, ob es klappen wird", meint der Brite. Ecclestone sieht die örtlichen Macher in der Pflicht, er selbst will von seinen Forderungen offenbar nicht abrücken. "Wenn Veranstalter ein Event ansetzen, ein Rockkonzert oder ein Tennismatch oder was auch immer, dann wissen sie, was die Bedingungen sind. Wenn sie die Bedingungen nicht erfüllen können, dann läuft es nicht", stellt der Formel-1-Promoter klar. Wenn Deutschland ein solch "großartiger Markt" sei wie oft behauptet, dann "kann es kein solches Problem sein".

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Nico Rosberg kämpft auch gegen Lewis Hamilton mit offenem Visier

"Burger essen ist vorbei": Rosberg wittert Zwist mit …

Nach der beeindruckenden Mercedes-Vorstellung zum Abschluss der Wintertestfahrten in Barcelona scheint in der Formel 1 alles darauf hinauszulaufen, dass den WM-Titel 2015 wieder die Silberpfeil-Piloten unter …

Michael Schumacher könnte erneut das Opfer Krimineller geworden sein

Michael Schumacher: Wurde seine Krankenakte gestohlen?

Die Krankenakte Michael Schumachers könnte vor wenigen Tagen bei einem Einbruch aus der Klinik seines Arztes Johannes Peil im hessischen Bad Nauheim gestohlen worden sein. Das berichtet die …

Absolviert in zehn Tagen seinen ersten Formel-1-Grand-Prix: Max Verstappen

Max Verstappen: "Dann redet niemand mehr über mein Alter..."

Das Starterfeld in der Formel 1 bekommt in der bevorstehenden Saison 2015 eine Verjüngungskur. Toro-Rosso-Neuzugang Max Verstappen wird den Altersschnitt der Piloten mit seinen erst 17 Jahren erheblich …

Fernando Alonso und Sebastian Vettel haben neue Overalls im Schrank

Sebastian Vettel: "Bedauere, nicht gegen Alonso zu fahren"

Das Duell Vorgänger gegen Nachfolger wird es beim Formel-1-Saisonauftakt in Melbourne am nächsten Wochenende nicht geben: Nach der Absage Fernando Alonsos aus gesundheitlichen Gründen trifft …

Das ehemalige Marussia-Team will in Melbourne in die Formel 1 zurückkehren

Formel-1-Comeback bestätigt: Manor will in Melbourne fahren

Das ehemalige Marussia-Team Manor will beim Saisonauftakt in Melbourne (15. März) in die Formel 1 zurückkehren. Das gab das Team am Mittwoch bekannt. Man habe die notwendigen Hürden genommen …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle neuen Volvo
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle …
BMW M850i xDrive 2019 Test: Was man wissen muss!
BMW M850i xDrive 2019 Test: Was man wissen muss!


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo