Häkkinen-Sohn Hugo: Rennfahrerkarriere ad acta gelegt

, 18.12.2015

Der 15-jährige Hugo Häkkinen, Sohn des zweimaligen Formel-1-Weltmeisters Mika, will sein Geld trotz erfolgreicher Kartzeit lieber mit Fußball als mit Motorsport verdienen

Trotz der Familiengeschichten Rosberg, Sainz, Verstappen und Palmer: Hugo Häkkinen wird wohl keine Karriere in der Formel 1 starten. Der 15-jährige Sohn des zweimaligen Formel-1-Weltmeisters Mika konzentriert sich trotz einer erfolgreichen Kartzeit lieber auf Fußball, wie sein Vater verkündet. Talent am Volant will der frühere McLaren-Pilot seinem Nachwuchs dennoch nicht absprechen: "Hugo hat sich im Kart ausprobiert und war gut, aber er es ist nicht zur Leidenschaft geworden."

Häkkinen erklärt, warum der Filius lieber kickt als das Gaspedal durchdrückt: "Er ist jetzt 15 Jahre alt und sein Herz hängt am Fußball. Er ist Feuer und Flamme dafür, Profispieler zu werden und dabei werde ich ihn unterstützen." Von Bedauern will der 47-Jährige nicht sprechen, sondern stützt die Entscheidung seines Sohnes: "Es grämt mich nicht, dass er kein Rennfahrer wird, auch wenn ich ihm dabei geholfen hätte, hätte er das gewollt", so Häkkinen.

Hugo entstammt genau wie eine Tochter Häkkines Ehe mit der ehemaligen TV-Journalistin Erja, die 2008 nach zehn Jahren geschieden wurde. Mit seiner tschechischen Lebensgefährtin Marketa Remesova hat der Finne weitere drei Kinder.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Niki Lauda hätte Helmut Marko gerne Mercedes-Motoren gegeben

Kein Mercedes-Motor für Red Bull: Lauda tut es leid

Zwar ist die Motoren-Odyssee von Red Bull noch gut ausgegangen und die Bullen werden künftig mit Renault-Motoren an den Start gehen, die auf den Namen "TAG Heuer" hören. Trotzdem steht Red Bull als …

Carmen Jorda geht davon aus, auch bei Renault gebraucht zu werden

Carmen Jorda deutet Verbleib in Enstone an

Seit Anfang Februar 2015 steht Carmen Jorda bei Lotus als Entwicklungsfahrerin unter Vertrag. In dieser Rolle hatte es die 27-jährige Spanierin während der vergangenen Monate hauptsächlich mit …

Flavio Briatore macht sich Sorgen um den aktuellen Zustand der Formel 1

"Die Formel 1 stirbt": Flavio Briatore hofft auf Renault

Ex-Teamchef Flavio Briatore ist durchaus dafür bekannt, gegen die Formel 1 auszuteilen. Der Italiener kritisiert die Königsklasse seit einiger Zeit beinahe regelmäßig und legt auch gegen …

Hamilton wird den Privatjet satteln, um in seine zweite Heimat Colorado zu gelangen

Winter der Formel-1-Stars: Schwiegereltern und …

Winterpause heißt motorsportfreie Zeit für die Formel-1-Piloten? Pustekuchen! Längst nicht jeder Star lässt von Dezember bis Februar die Seele baumeln. Ehe die Saison 2016 mit den …

Jackie Stewart outet sich als einer der großen Fans Sebastian Vettels

Jackie Stewart huldigt Sebastian Vettel: "Es liegt …

Für die Größen der Formel-1-Historie ist Sebastian Vettel stets Feuer und Flamme. Offenbar beruht die Zuneigung auf Gegenseitigkeit, schließlich schwärmt auch Jackie Stewart im …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende Euro ein
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende …
Ford Focus 2018: Der erste Check mit Insider-Informationen
Ford Focus 2018: Der erste Check mit …
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer drauf!
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer …
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo