Jacques Villeneuve: "Red Bull wollte Vettel nicht mehr"

, 29.12.2014

Jacques Villeneuve teilt wieder einmal aus: Seiner Meinung nach war Sebastian Vettel bei Red Bull nicht mehr gelitten und musste daher das Team verlassen

Sebastian Vettel hat Red Bull nicht wegen seines starken Teamkollegen Daniel Ricciardo verlassen und hat sich im Guten vom Team getrennt. Diese Darstellung des viermaligen Formel-1-Weltmeister kauft ihm einer seiner Vorgänger nicht ab. Denn Jacques Villeneuve hat sich auch zur Personalie Vettel seine Meinung gebildet, und die weicht deutlich von der offiziellen Darstellung ab. "Red Bull wollte Vettel nicht mehr", ist Villeneuve im Gespräch mit dem italienischen Fachmagazin 'Omnicorse' überzeugt.

"Er war nicht mehr der 'goldene Junge', und wenn er gewonnen hätte, wäre das nicht Red Bull, sondern Sebastian angerechnet worden", meint Villeneuve. Diese veränderte Stellung des Heppenheimers habe nicht mehr in das Marketing-Konzept des Getränkegiganten gepasst."Red Bull ist keine Familie, auch wenn er das den Leuten weiß machen will", stellt Villeneuve klar.

"Ihr Interesse ist einzig und alleine, so viele Getränkedosen wie möglich zu verkaufen, und deshalb hat sich das Team in Daniel Ricciardo verliebt", ist der Kanadier überzeugt. Daher sei die Trennung von Vettel folgerichtig gewesen. "Vettel hatte keine andere Wahl als Milton Keynes zu verlassen, und er hat gut daran getan, denn es war für ihn keine gute Umgebung mehr", ist Villeneuve überzeugt.

"Jetzt kommt er in eine Zeit des Neuaufbaus zu Ferrari", so Villeneuve, der damit rechnet, dass Vettel schon mittelfristig das Ruder bei der Scuderia herumreißen kann. "Er wird 2015 etwas Geduld brauchen, aber 2016 werden wie die Ergebnisse sehen."

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Michael Schumacher und sein Ferrari-Team: Die

"Ein Platz in den Herzen": Ferrari spricht Schumacher Mut zu

Obwohl die gemeinsame Zeit viele Jahre zurückliegt, hat Ferrari Michael Schumacher noch immer ins Herz geschlossen. Die Scuderia wird nicht müde, das in den schweren Zeiten, die der …

Managerin Kehm kann wenig Neues zum Zustand von Schumacher berichten

Michael Schumacher steht ein "harter Kampf" bevor

Am Vorabend des ersten Jahrestag des schweren Skiunfalls von Michael Schumacher hat sich seine Managerin Sabine Kehm zum Genesungsprozess des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters geäußert. Dabei …

Adrian Sutil sieht sich derzeit nach einem neuen Job um

Sabbatjahr oder Le Mans: Wie geht es mit Sutil weiter?

Eigentlich hatte sich Adrian Sutil auf einen ruhigen Winter gefreut, denn seine Zukunft schien noch vor gut anderthalb Monaten klar zu sein, besaß der Gräfelfinger doch einen Vertrag bei Sauber …

Beziehung mit Potenzial für eine Daily Soap: Christian Horner und Geri Halliwell

Christian Horner: Eltern boykottieren Spice-Girl-Hochzeit

Während sich die Formel 1 über ein neues Pärchen mit Glamourfaktor freut, scheinen die Eltern Christian Horners wenig begeistert von der Neuen an der Seite ihres Sohnes. Berichte britischer …

Sauber fuhr in der Formel-1-Saison 2014 konsequent hinterher

Saubers Debakel-Saison: Nicht nur der Antrieb war Schuld

Null Punkte und hinter Marussia Rang zehn in der Konstrukteurswertung: Das ist die erschreckende Bilanz des Sauber-Teams in der Formel-1-Saison 2014, welche die mit Abstand schlechteste seit dem Einstieg des …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der …
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt Nordschleifen-Rekord
Lamborghini Aventador SVJ: Monster holt …
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die 11.000 Euro?
Porsche 718 Cayman GTS Test: Lohnen sich die …
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich verbraucht
Porsche Cayenne E-Hybrid Test: Was er wirklich …
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der Nordschleife?
Porsche 919 Hybrid Evo: Neuer Rekord auf der …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo