Leichnam von Legende Juan Manuel Fangio exhumiert

, 08.08.2015

Juan Manuel Fangios ewige Ruhe wurde am Freitag unterbrochen, um dem Leichnam DNA-Proben zu entnehmen und zwei Vaterschaftsverfahren zu klären

Nach einem monatelangen Hin und Her wurde der Leichnam des fünfmaligen Formel-1-Weltmeisters Juan Manuel Fangio am Freitag in Balcarce, der Heimatstadt der argentinischen Legende, exhumiert. Zuvor hatten zwei Männer voneinander unabhängig behauptet, möglicherweise Söhne von Fangio zu sein.

Zu Fangios Lebzeiten wurde stets angenommen, die Formel-1-Legende habe keine Kinder. Doch dann tauchte Oscar Espinosa auf, der inzwischen 77-jährige Sohn von Andrea Berruet, einer langjährigen Freundin von Fangio. Espinosa hat den Behörden als Beweis Liebesbriefe vorgelegt, die Fangio seiner Mutter geschrieben haben soll, und erhebt Ansprüche auf dessen Nachlass.

Der zweite Mann, der die Vaterschaftsfrage geklärt haben möchte, ist Ruben Vazquez, inzwischen 73 Jahre alt. Auch Vazquez ist der Meinung, dass Fangio sein Vater sein könnte, und möchte das im Zuge der ohnehin schon durchgeführten Exhumierung klären lassen. Allerdings behauptet Vazquez von sich, keine Ansprüche finanzieller Natur stellen zu wollen.

Fangio gewann 24 seiner 51 Formel-1-Rennen und wurde zwischen 1951 und 1957 fünfmal Weltmeister. Dieser Rekord wurde erst fünf Jahrzehnte später von Michael Schumacher übertroffen. 1995 starb er im Alter von 84 Jahren in Buenos Aires. Die für die Vaterschaftsfrage entscheidenden DNA-Proben wurden dem Leichnam auf dem Friedhof in Balcarce entnommen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Kimi Räikkönen hat mit Minttu Virtanen sein privates Glück gefunden

Räikkönens Verlobte: "Kimi hat sich als Vater verändert"

Bereits als Ron Dennis seinem ehemaligen Piloten Kimi Räikkönen den Kosenamen "Iceman" verpasste, meinten einige, dass der wortkarge Finne eigentlich alles andere als eiskalt sei. Zuletzt betonte …

Jenson Button und Ehefrau Jessica Michibata: Wurden sie mit Gas betäubt?

Einbruch bei Jenson Button: Zweifel an Gas-Theorie

Nachdem die englisches Tageszeitung 'Sun' heute berichtete, dass McLaren-Star Jenson Button, seine Frau Jessica Michibata sowie einige Freunde bei einem Einbruch in deren gemieteter Villa in …

Noch ist nicht restlos geklärt, wie das Formel-1-Auto der Zukunft aussehen soll

Zweifel an Konzept: Reglement-Revolution erst 2018?

Die Strategiegruppe arbeitet fieberhaft an der neuen Formel 1. Doch das Auto-Konzept für die Saison 2017 soll eine eierlegende Wollmilchsau sein: fünf Sekunden pro Runde schneller, …

Valentino Rossi und Lewis Hamilton habe schon öfter über Motorräder gesprochen

Valentino Rossi rät Hamilton: Vor dem MotoGP-Test erst üben

Lewis Hamilton zählt nicht nur in der Formel 1 zu den schnellsten Piloten, sondern hat auch ein Faible für schnelle Maschinen mit zwei Rädern. Daher würde den Silberpfeil-Piloten ein Test …

Familie Button steht nach dem dreisten Einbruch unter Schock

Jenson Button mit Gas betäubt und ausgeraubt

Schock für Jenson Button: Der britische Formel-1-Pilot und seine Frau Jessica Michibata sollen im Urlaub in Saint-Tropez am vergangenen Montag mit Gas betäubt und anschließend ausgeraubt …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das ändert sich
VW Passat 2019 Facelift: Der erste Check - das …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und neue Infos
BMW 2er Gran Coupé 2020: Der erste Check und …
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere Wahl!
Volvo V60 Cross Country 2019 Test: Die bessere …
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi RS Q5: Jetzt wird doppelt geladen!
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Audi TTS Competition 2019 Test: Die neuen Extras
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle neuen Volvo
Bei 180 km/h ist Schluss: Tempolimit für alle …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo