Susie Wolff stellt Förderprogramm für Mädchen vor

, 14.01.2016

Susie Wolff hat ihr Förderprogramm "Dare To Be Different" vorgestellt, mit dem sie Mädchen beim Einstieg in dien Motorsport helfen will

Susie Wolff hat am Donnerstag in Großbritannien ihr Programm zur Förderung von Mädchen im Motorsport vorgestellt. Die Aktion "Dare To Be Different", zu deutsch "traue dich, anders zu sein", die Wolff in Zusammenarbeit mit dem britischen Motorsportverband MSA ins Leben gerufen hat, soll den Motorsport für Mädchen attraktiv machen und ihnen beim Einstieg in den Kartsport helfen.

"Das herausragendste Mädchen erhält ein Stipendium für den Kartsport, aber es ist viel mehr als das", sagt Wolff der 'BBC'. Es gehe ihr allerdings nicht darum, die nächste Weltmeisterin zu finden, auch sei nicht das Ziel, möglichst schnell wieder eine Frau in die Formel 1 zu bringen. Vielmehr sei das Programm langfristig angelegt.

"Ich will sie ermutigen, neue Vorbilder zu werden und stelle Kontakte zu den erfolgreichsten Frauen im Motorsport her", sagt Wolff. Bei zunächst fünf Veranstaltungen in Großbritannien will Wolff nach eigener Aussage "mit dem Bild eines männerdominierten Sports brechen." Neben dem praktischen Training im Kart sollten die Teilnehmerinnen dabei auch in den Bereichen Medienarbeit, Fitness und Ernährung geschult werden.

Auslöser für den Start der Kampagne waren nach Aussage von Wolff die vielen persönlichen Nachrichten, die sie nach der Ankündigung ihre Rücktritts erhalten hatte. "Die Leute waren enttäuscht, weil sie mich als Vorreiterin sahen", sagt sie. Daher habe sie sich entschlossen, diese Vorreiterrolle nun in anderer Position weiter auszuüben.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Bald bei McLaren in der Verantwortung: Jost Capito kommt von Volkswagen

McLaren holt Volkswagen-Sportchef Capito als Geschäftsführer

Der scheidende Volkswagen-Motorsportchef Jost Capito wird McLaren in naher Zukunft als neuer Geschäftsführer der Rennsport-Abteilung verstärken. Wie das Team aus Woking am Donnerstag …

Bald vor Gericht statt im Partnerlook? Teamchefin Kaltenborn und Sutil 2014

Adrian Sutil gegen Sauber: Gericht lässt Millionenklage zu

Der ehemalige Formel-1-Pilot Adrian Sutil könnte einen juristischen Erfolg gegen seinen früheren Arbeitgeber Sauber erzielen und den Rennstall aus Hinwil damit finanziell in Bedrängnis …

Bernie Ecclestone lässt an den Motorenherstellern kein gutes Haar

Ecclestone rügt Mercedes: Zweitklassiges Material für Kunden

Nächste Attacke Bernie Ecclestones auf die Motorenhersteller der Formel 1: Der Zampano wirft Mercedes und Ferrari in einem Interview mit 'TSN' vor, alle ihre Kundenteams vorsätzlich mit …

Carmen Jorda und Bernie Ecclestone: Ihre GP3-Saison hebt der Formel-1-Boss hervor

Ecclestone bedauert: Frauen "würde niemand ernst nehmen"

Eine Frau in der Formel 1 gilt seit langer Zeit als Vermarktungstraum des Bernie Ecclestone. Doch offenbar hat der Zampano nach dem Ende der Königsklassen-Laufbahn der Susie Wolff nur noch wenig …

Barcelonas Vögel zwitschern 2016 wohl öfter gegen die Formel-1-Motoren an

Testfahrten: Barcelona und Silverstone vor Zuschlag

Die Pläne für die Formel-1-Testfahrten unter der Saison nehmen Gestalt an. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge sollen die Teams 2016 im Nachgang der Grands Prix in Spanien und …

AUCH INTERESSANT
20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

AUTO-SPECIAL

20 unglaubliche Fakten: Pikes Peak und der Fabel-Rekord

Härter, schneller und noch krasser: „Pikes Peak“ ist der „Heilige Gral“ unter den Bergrennen und geht in die Extreme. Volkswagen war dort so schnell wie niemand zuvor und schaffte es, einen …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
McLaren 600LT Test: Liebe auf den ersten Kick
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die großen Trümpfe
VW T-Cross: Der erste Check - das sind die …
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des Jahres
German Car of the Year 2019: Das beste Auto des …
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der sportliche Einstieg
Skoda Fabia Monte Carlo Test 2019: Der …
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV die Wende?
Jaguar I-Pace Test: Bringt dieser Elektro-SUV …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo