Vettel warnt Tifosi: "Mercedes hat Latte sehr, sehr hoch gelegt"

, 20.02.2015

Der Ferrari-Neuzugang ist sicher, dass Einsatzbereitschaft und Ehrgeiz in Maranello stimmen - Die Silberpfeile stellen jedoch eine Herkulesaufgabe dar

Mercedes Glanzleistungen der Saison 2014 haben bei der Konkurrenz Eindruck hinterlassen. So viel Eindruck, dass Sebastian Vettel sich nicht von der Euphorie anstecken lässt, die nach dem gelungenen Testauftakt in Jerez rund um das rote Lager verbreitet wird. Der Deutsche ist bemüht, die Erwartungshaltung auf überschaubarem Niveau zu halten: "Mercedes hat die Latte sehr, sehr hoch gelegt und für alle anderen Teams wird es schwierig, die Lücke so schnell zu schließen", sagt Vettel 'RAI'.

Ob die mahnenden Worte auch die Tifosi und die italienischen Medien erreichen? Beide sind dafür bekannt, Stars genauso schnell zu beerdigen wie sie sie auf Händen tragen. Zumindest hat der vierfache Weltmeister hat keinen Zweifel, dass die Mannschaft bei Ferrari an einem Strang zieht: "Jeder habe den Drang, endlich wieder an die Spitze zu kommen und nach schwierigen Jahren das Blatt wieder zu wenden", ist sich Vettel sicher, glaubt jedoch an einen steinigen Weg hin zu diesem Ziel.

Offenbar befinden sich die Scuderia und ihr neuer Star noch in der Findungsphase: "Zunächst müssen wir zusammenfinden und dann auch zusammenwachsen", so Vettel. Entsprechend bemüht zeigt er sich, die Bestzeiten des ersten von drei Formel-1-Wintertests richtig einzuordnen und betont, dass Gefühl und Verständnis für den neuen Dienstwagen im Vordergrund gestanden hätten. In der Tat scheint Mercedes noch nicht gezeigt zu haben, was wirklich im neuen W06 Hybrid steckt.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Sieht nicht nur schnell aus, war es auch: Pastor Maldonado war im Lotus top

Formel-1-Tests 2015 Barcelona: Lotus top, Mercedes kränkelt

Der zweite Formel-1-Wintertest auf dem Circuit de Catalunya vor den Toren Barcelonas hat am Donnerstag ereignisreich begonnen. Der schnellste Pilot der achtstündigen Doppelsession war mit Pastor …

Nico Rosberg plagen in Barcelona offenbar schmerzhafte Nackenprobleme

Nervenentzündung: Fällt bei Mercedes auch Nico Rosberg aus?

Das Motorhome des Mercedes-Werksteams entwickelt sich zum Auftakt der Formel-1-Testfahrten in Barcelona langsam aber sicher zum Lazarett. Nach Informationen von 'auto motor und sport' droht nach Lewis …

Nach elf Testrunden war für Weltmeister Lewis Hamilton bereits Schluss

Hamilton ist krank: Wehrlein testet für Mercedes

Aufregung in der Mercedes-Box: Lewis Hamilton musste den ersten Testtag in Barcelona bereits am Vormittag abbrechen. Der Weltmeister fühlt sich nicht wohl und kann nicht weiterfahren. In der Früh …

Vom neuen F1 W06 Hybrid ist laut Mercedes noch einiges zu erwarten

Chefingenieur: Mercedes hat sein Potenzial noch …

Etwas überraschend gehörten bei den ersten Testfahrten in Jerez nicht Mercedes die Schlagzeilen. Nach der dominanten Saison 2014 erwartete man, dass die Silberpfeile auch bei den Wintertests vor …

Toto Wolff und Lewis Hamilton müssen noch ein paar Gespräche führen

Lewis Hamilton: Mercedes möchte Unterschrift bis Melbourne

Die Vertragsverhandlungen mit Weltmeister Lewis Hamilton ziehen sich wie Kaugummi durch die vergangenen Wochen. Noch immer konnte zwischen dem Briten und Weltmeister-Rennstall Mercedes keine Einigung erzielt …

AUCH INTERESSANT
Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

AUTO-SPECIAL

Traumstraße Amalfitana: Die besten Hotspots der Amalfiküste

100 Meter über dem Meer, sensationell in die Steilküste gesprengt und dazu spektakuläre Ausblicke: die Amalfitana in Italien gehört mit ihren zahlreichen Kurven, den schroffen Felsen zwischen der …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
BMW X5 2019 Test: Die Neuheiten - und was sie bewirken
BMW X5 2019 Test: Die Neuheiten - und was sie …
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
Ford Kuga RS: Ein richtig starker Performance-SUV
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die Serienversion
VW ID.6 Roomzz: Enttarnt! So kommt die …
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Ford Kuga 2020: Alle Neuheiten und der erste Check
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als alle anderen
Skoda Karoq Sportline 2019 Test: Stärker als …
EU-Beschluss: Tempolimit für alle neuen Autos ab 2022
EU-Beschluss: Tempolimit für alle neuen Autos ab …
Porsche Cayenne Coupé: Der erste Check und der Preis
Porsche Cayenne Coupé: Der erste Check und der …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo