(Windel-)Wechsel für Nico Rosberg: Baby ist da!

, 31.08.2015

Mercedes-Pilot Nico Rosberg ist Vater geworden - Ehefrau Vivian brachte gesunde Tochter zur Welt - Gewinnt der Vize-Champion nun Aufwind im Titelkampf?

Felipe Massa, Romain Grosjean, Pastor Maldonado, Sebastian Vettel, Kimi Räikkönen - und jetzt auch Nico Rosberg: Unter den aktuellen Formel-1-Piloten befindet sich nun ein weiterer Familienvater. Am Sonntag brachte Vivian Rosberg, die Ehefrau des Mercedes-Fahrers, ein Töchterchen zur Welt. Für den Vize-Weltmeister und seine Frau ist es das erste Kind.

Verliebt, verlobt verheiratet, hieß es erst im vergangen Sommer, als Rosberg seiner Vivian in Monaco das Ja-Wort gab. Nun wurde dann das Familienglück perfekt. Die Tochter kam am Sonntagnachmittag in Monte Carlo zur Welt, wie uns der stolze Papa über die sozialen Medien mitteilte.

"Unser Mädchen wurde gestern Nachmittag geboren. Wir sind überwältigt und glücklich. Vielen Dank allen Mitarbeiter des Princesse-Grace-Krankenhauses. Ihr wart fantastisch", schrieb Rosberg bei 'Twitter'. Wie seine Tochter heißen wird, verriet er zunächst nicht.

Erst im Mai war Lotus-Pilot Grosjean zum zweiten Mal Vater geworden. Räikkönens Sohn erblickte im Januar das Licht der Welt und Vettels Nachwuchs kam ein Jahr zuvor. Grosjean war auch der erste Kollege, der Rosberg und seiner Frau gratulierte. "Ich freue mich sehr für Vivian und Nico Rosberg. Willkommen im Daddys-Club. Habe ich dir nicht gesagt, dass dies das beste Gefühl auf der Welt ist?", schrieb Grosjean bei 'Twitter'.

Ob sich die Väterrunde nun in Zukunft zum Erfahrungsaustausch im Fahrerlager trifft, Rosberg die gefürchteten Papa-sekunden langsamer wird oder ihm das Familienglück trotz kurzer Nächte Aufwind im Titelkampf bringt, wird sich frühestens beim kommenden Rennen in Monza zeigen.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Formel 1-News

Jenson Button und Mark Webber: Kommt's zum Wiedersehen in der WEC?

Mark Webber rät Jenson Button zum Wechsel in die WEC

Nach 16 Jahren in der Formel 1 könnte für Jenson Button am Ende der Saison 2015 Schluss sein, denn wie im Vorjahr muss der Weltmeister des Jahres 2009 darum zittern, ob McLaren weiterhin auf seine …

Nico Hülkenberg will auch 2016 wieder in Le Mans starten

Le Mans 2016: Nico Hülkenberg will die Titelverteidigung

Nico Hülkenberg kam, sah und siegte. Im Juni gelang dem Formel-1-Piloten das Kunststück, gleich bei seinem ersten Start für Porsche bei den 24 Stunden von Le Mans zum Gesamtsieg zu fahren. …

Jacques Villeneuve macht keinen Hehl daraus, dass ihm Dinge nicht gefallen

Respektloser Kindergarten: Villeneuve watscht Formel 1 ab

Schlabbernder Übergrößen-Overall, verrückte Haarpracht und immer dafür zu haben, aus der Reihe zu tanzen: So kannten die Formel-1-Fans Jacques Villeneuve zu aktiven Zeiten. Heute …

Ex-McLaren-Mann Ramirez gibt Ferrari die Schuld an dem Reifenschaden von Vettel

Jo Ramirez: Sebastian Vettel sollte sich entschuldigen

Die deutlichen Worte von Sebastian Vettel nach dem Reifendrama von Spa-Francorchamps polarisieren die Formel-1-Welt weiterhin. Während Ex-Teamkollege Mark Webber oder der frühere Weltmeister Mika …

Beispiel Spa 2012: Wenn es kracht, ist der Kopf des Piloten die verwundbarste Stelle

Trümmerteile letzter Formel-1-Risikofaktor: "Lieber …

Nach über zwei Jahrzehnten ohne tödlichen Unfall im Formel-1-Rennbetrieb war die Frage nach der Sicherheit der Königsklasse in den Hintergrund gerückt. Der Fall Jules Bianchi und auch der …

AUCH INTERESSANT
Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

AUTO-SPECIAL

Walter Röhrl: Seine 7 besten Momente

Walter Röhrl gehört zu den besten Rallye-Fahrern aller Zeiten und fuhr auch auf der Rundstrecke bedeutende Rennsiege ein. Jetzt wird es persönlich: Walter Röhrl kramt in seiner Fotokiste und …


Formel1.de

TOP ARTIKEL
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und der Preis
Ford Mustang Bullitt 2018: Der erste Check und …
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im Sport-Test?
Seat Ibiza FR 2018: Was reißen drei Zylinder im …
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
Louis Vuitton Ferrari gehört 15-jährigem
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende Euro ein
BMW i8 Roadster 2018 Test: So spart er Tausende …
Ford Focus 2018: Der erste Check mit Insider-Informationen
Ford Focus 2018: Der erste Check mit …
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer drauf!
Shell-Analyse: So ist der deutsche Autofahrer …
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen im Web-TV
Porsche 9:11 Magazin: Die skurrilsten Reportagen …
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom Luxus?
Nachhaltigkeit Autoindustrie: Kommt das Ende vom …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo