WTCC Katar: Björk und Volvo sind Tourenwagen-Weltmeister

, 01.12.2017

Rang vier reicht aus: Thed Björk hat sich in Katar zum WTCC-Champion gekrönt - Volvo Herstellermeister - Tom Chilton gewinnt Privatfahrerwertung

TextDie Titel in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) 2017 gehen nach Schweden. Rang vier im Hauptrennen auf dem Losail International Circuit in Katar reichte Thed Björk aus, um die Nachfolge von Jose-Maria Lopez als Fahrerweltmeister anzutreten. Sein Team Volvo hatte doppelten Grund zum Jubeln, denn ihnen war damit auch der Herstellertitel sicher. Der Rennsieg ging im 20. und letzten Saisonrennen an Esteban Guerrieri (Honda).

Den Titel in der Privatfahrerwertung gewann Tom Chilton (SLR-Citroen). Der Brite kam auf Rang fünf ins Ziel, während sein Teamkollege Mehdi Bennani sein Auto in der fünften Runde mit einem Reifenschaden und beschädigtem Frontsplitter in der Box abstellen musste. Die Schäden waren die Folge eine heftigen Berührung mit Yvan Muller (Volvo) nach dem Start in der ersten Kurve.

Weitere Informationen in Kürze an dieser Stelle.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Rallye & WRC-News

Tom Chilton triumphierte im Eröffnungsrennen von Katar

WTCC Katar: Tom Chilton siegt nach hartem Team-Kampf

Dritter Saisonsieg in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) 2017 für Tom Chilton (SLR-Citroen). Der Brite setzte sich am Freitagabend beim Eröffnungsrennen auf dem auf dem Losail International Circuit in …

Yvan Muller wurde von ungarischen Fans beschimpft und bedroht

Yvan Muller erhielt Morddrohungen von Michelisz-Fans

Die Rückkehr von Yvan Muller, der Thed Björk und Volvo an diesem Wochenende beim Saisonfinale der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) in Katar im Kampf um die WM-Titel gegen Honda und Norbert Michelisz …

Norbert Michelisz' WM-Kampf wurde durch Technikprobleme durchkreuzt

WTCC Katar: Rückschlag für Michelisz im Qualifying

Im Kampf um den Fahrertitel in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) kam es am Freitag schon im Qualifying des Saisonfinales in Katar zu einer Vorentscheidung. Norbert Michelisz (Honda) verpasste die Top …

Zsolt Szabo verlor beim Aufwärmen die Kontrolle über sein Auto

WTCC Katar: Bizarrer Crash in der Aufwärmrunde

Ein kurioser Unfall hat kurz nach dem Start des zweiten Freien Trainings der Tourenwagen-Weltmeisterschaft beim Saisonfinale 2017 in Losail/Katar zu einer Unterbrechung geführt. In der Aufwärmrunde(!) …

Yvan Muller wird beim Saisonfinale der WTCC für Volvo fahren

WTCC-Rekordchampion Yvan Muller: Comeback in Katar

Volvo zieht im Kampf und den Fahrer- und Herstellertitel der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) ein Trumpfass und verhilft dem viermaligen Weltmeister Yvan Muller zu einem Comeback. Der Franzose wird in …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


Motorsport-Total.com

TOP ARTIKEL
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren zum Sparen
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren zum Sparen
Mitsubishi Eclipse Cross Hybrid Test: 3 Motoren …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo