Abt Audi A1: Freche Coolness für den kleinen Flitzer

, 28.07.2010

Auch der jüngste Abt ist ein echter Sportler: Der kleine Audi A1 schickt sich an, als Premium-Flitzer den Markt zu erobern. Doch die große Power fehlt dem A1 zum Marktstart. Dank Abt werden es bis zu 150 PS, die für frischen Vortrieb sorgen. Cool zeigen sich hingegen die für Extra-Schärfe sorgenden Design-Varianten und die neuen Felgen, mit denen der Audi A1 zum echten Hingucker avanciert.


Durch „Abt Power“ bringt der schicke Kleine mehr Leistung auf die Straße: Beim 1.2 TFSI werden aus 86 PS dynamische 115 PS. Der größere 1.4 TFSI generiert nach der Frischzellenkur kräftige 150 PS statt 122 PS. Auch der sparsame Selbstzünder mit 1,6 Litern Hubraum steht jetzt noch besser im Futter: Abhängig von der Basisleistung, gehen bis zu 125 Diesel-PS zu Werke. Die neuen Performance-Daten im Detail gab Abt leider noch nicht bekannt.

Um mit dem kleinen Audi forsch die kurvenreichen Parcours zu erobern, die für Freude am Autofahren sorgen, verbaut Abt Sportsline neue Fahrwerkfedern. Mit dem tieferen Schwerpunkt liegt der Abt Audi A1 „satt“ auf der Straße.


Cool, trendy, extravagant - der Abt Audi A1 ist dreimal gut; denn so viele unterschiedliche Design-Varianten bietet der Veredeler an. Das leuchtend rote Modell „Klecks“ mit dem saloppen Farbtupfer steht für den urbanen Lifestyle im A1. „Aloha“ ist der gelassene Beachboy für alle, die relaxten Spaß bevorzugen. Immer unter Strom steht währenddessen der „böse Bruder“ der beiden anderen Versionen: „High Voltage“ heißt das giftige Skull-Design.

Bei allen drei Versionen des neuen Abt A1 spiegelt sich die charakteristische Optik in witzigen Details wider: Kotflügeleinsätze, Heckschürzeneinsatz, Heckspoiler, Spiegelkappen, Frontlippe und Seitenschweller sind in den offensiven Farben Grasgrün (High Voltage), Lavendel (Aloha) oder Alu-gebürstet (Klecks) gehalten. Im Innenraum greifen die Fußmatten das Design-Motiv ebenfalls auf.


Passend dazu montiert Abt Sportsline einen sportiven Doppelrohr-Sportendschalldämpfer und das 5-Speichen-Rad „Z“ in der dunklen Farbe „Titan“. In 17 Zoll oder 18 Zoll erhältlich, wirkt die Felge, gepaart mit den zum jeweiligen Dekor passenden Felgenringen, immer eine Nummer größer als sie tatsächlich ist - und der A1 zeigt sich so noch dominanter.

4 Kommentare > Kommentar schreiben

28.07.2010

Ich bin ja der Meinung, dass der A1 der häßlichste Audi seit langem ist und ABT verschönert ihn auch nicht wirklich.

28.07.2010

Finde den A1 optisch völlig in Ordnung. Super Alternative zum Polo.....aber was Abt da getan hat....geht mal gar nicht!

29.07.2010

Das Heck geht ja noch... Aber der Rest nicht :schäm:

29.07.2010

Die Heckleuchten sind am schlimmsten. Rein preislich ist er ja keine Polo Alternative ist ja eher ein "Edel" Kleinwagen und ich finde, dass der Mini irgendwie die bessere Alternative ist.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News
Audi A7 Sportback: Die Luxus-Symbiose dreier Welten im Detail

Audi A7 Sportback: Die Luxus-Symbiose dreier Welten …

Der neue Audi A7 Sportback ist sportlich-elegant wie ein Coupé, komfortabel wie eine Limousine und praktisch wie ein Avant. Mit der neuen Baureihe bringt Audi das Fließheck in das Luxus-Segment. Erhältlich …

JE Design Audi Q7 S-Line: Der schwarze Raubritter für die Straße

JE Design Audi Q7 S-Line: Der schwarze Raubritter …

Mächtig ist der Audi Q7 bereits serienmäßig. Wem das nicht reicht, um aufzufallen: JE Design verwandelt den Q7 S-Line mit einem Widebody-Kit und einer Leistungssteigerung um mehr als 20 Prozent in einen …

Cargraphic Audi RS 6: Mächtig stark und verboten laut

Cargraphic Audi RS 6: Mächtig stark und verboten laut

Der Supersportwagen unter den Kombis ist der Audi RS 6 Avant - bei ihm sorgen serienmäßig nicht weniger als 580 PS aus einem 5,0 Liter großen V10-Biturbo-Triebwerk für einen brachialen Vortrieb. Wem das …

Hofele Audi A8: Der luxuriöse Freistil-Ringer

Hofele Audi A8: Der luxuriöse Freistil-Ringer

Audis vier Ringe sind seit Jahren ein Symbol für innovative Technik und frisches Design. Im Freistil eines versierten Tuners wie Hofele aber kommt noch mehr Spaß auf. Audis Flaggschiff A8 ist vielen …

Hofele Audi A5 im R8-Look: Nadelstreifen und Muscle-Shirt

Hofele Audi A5 im R8-Look: Nadelstreifen und Muscle-Shirt

Die Kombination ist eigenwillig, aber durchaus stimmig: Wie ein Muscle-Shirt unterm Nadelstreifenanzug verpasst Audi-Tuner Hofele dem eleganten A5 optische Merkmale des Supersportlers R8. Erkenntnis: Manche …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
Ford Mustang Mach-E Test: Mit Mega-Reichweite gegen Tesla
Ford Mustang Mach-E Test: Mit Mega-Reichweite …
Cupra Formentor Test: Warum er eine echte Empfehlung ist
Cupra Formentor Test: Warum er eine echte …
Audi Q5 2021: Alle Infos und Daten - das ändert sich
Audi Q5 2021: Alle Infos und Daten - das ändert …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Villa mit Rennstrecke im Garten steht zum Verkauf
Villa mit Rennstrecke im Garten steht zum Verkauf
BMW M440i xDrive 2021 Test: 17.100 Euro günstiger als der M4
BMW M440i xDrive 2021 Test: 17.100 Euro …
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit dem Stecker
Audi Q3 Hybrid Test 2021: Fast ohne Benzin mit …
Mazda CX-3 Test 2021: Noch sparsamer ohne elektrische Hilfe
Mazda CX-3 Test 2021: Noch sparsamer ohne …
Ford Mustang Mach-E Test: Mit Mega-Reichweite gegen Tesla
Ford Mustang Mach-E Test: Mit Mega-Reichweite …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo