Abt Audi TT RS: Die Performance-Schleuder mit über 500 PS

, 03.09.2010

Der Audi TT RS ist eine kompromisslose Performance-Schleuder, in dem die Wiedergeburt des Fünfzylinders, der schon vor fast 30 Jahren den legendären Ur-Quattro S1 antrieb, seine Wiedergeburt feierte. Abt Sportsline trimmt die Fahrmaschine jetzt auf pure Performance und holte brachiale 501 PS aus dem 2,5 Liter großen Triebwerk heraus, die dem Fahrer ein großes Grinsen auf das Gesicht zaubern dürften. Das Kürzel „RS“ steht bei Abt erst recht für RennSport.


Die mächtige Kraftkur bedeutet ein Plus von satten 161 PS gegenüber dem Serienmodell, so dass der allradangetriebene Audi TT RS jetzt noch sportlicher zu Werke geht. So sprintet der Abt-Vertreter in nur 4 Sekunden locker auf Tempo 100 und kraftvoll weiter bis zur neuen Höchstgeschwindigkeit von 292 km/h. Möglich wird die hohe Leistung durch die Optimierung der Motor-Elektronik und durch den Einsatz eines Ladeluftkühlers sowie eines großen Turboladers.

„Maximales Motorsport-Feeling bei maximaler Alltagstauglichkeit“, so charakterisiert der erfahrene Rennfahrer Christian Abt die Eigenschaften des Abt Audi RS TT. Der Fahrer soll wissen, wo der sprichwörtliche Hammer hängt, und selbst, wer ihn nur kurz zu sehen bekommt, erkennt schnell, aus welcher Schmiede er kommt: Denn bevor man bis Drei zählen kann, ist der kräftige Kemptener schon auf und davon.


Am schon serienmäßig bullig-kompakten Exterieur legte Abt Sportsline (noch) nicht Hand an. Den Power-Auftritt unterstreichen nach außen lediglich die extravaganten Felgen-Modelle „BR“ und „CR“ in 20 Zoll. Neuestes Highlight ist die Abt-Felge „CR Superlight“ in sportiven 19 Zoll. Während der CR-Felge die Doppelspeichen das gewisse sportliche Extra verleihen, besticht die BR-Felge mit ihren korrespondierenden Speichenpaaren durch eine dynamische Anmutung.

8 Kommentare > Kommentar schreiben

04.09.2010

[QUOTE=VirusM54B30;113591]Wenn du dich mit 400 PS begnügen würdest, wäre der ALpina B3 S was für dich ;)[/QUOTE] Naja das kann man auch günstiger haben indem man einfach schnell mit seinem 335i zum Tuner seines Vertrauens fährt ... aber jetzt BTT!

03.09.2010

Wenn du dich mit 400 PS begnügen würdest, wäre der ALpina B3 S was für dich ;) Ne Literleistung von über 200 PS für nen "Serien" Motor ist schon krass ... Finde diese Mischung aus Fast Serien Optik und Power übersatt geil ... Niemand sieht dem ABT TT RS die Power an , und man kann die richtig großen Sportwagen ärgern

03.09.2010

Die Leistung von über 500 PS im hoffentlich bald kommenden [URL="https://www.speedheads.de/auto/zukunft/audi_rs_3_der_kompakte_top-athlet-10410.html"]Audi RS3[/URL] und ich hätte mal eine adequate Alltagskarre gefunden ... :evil:

03.09.2010

Nettes Auto Der TT ist von vorne hübsch. Die Rückleuchten sind aber eher unschön.

03.09.2010

Da muss Abt am R8 nachlegen um den Abstand wieder herzustellen

03.09.2010

Das ist wirklich eine schöne Leistungssteigerung. Aus dem 2,5l Motor über 500PS herauszuholen...wirklich nice! Jedoch begeistert mich die Optik nicht so richtig. Da müssen auf jeden Fall noch ein paar individuelle Bodykits folgen um den TT RS noch aggressiver erscheinen zu lassen, da er sich seitens der Motorisierung definitiv nicht verstecken braucht. Sehr schön ! ;)

03.09.2010

Zur Info: Ich aktualisierte den Artikel. Abt drehte noch etwas an der Leistungsschraube und holt nun satte 501 PS aus dem 2,5 Liter großen Fünfzyilnder heraus.

13.09.2009

Netter Powerzuwachs. Felgen werden langweilig;)


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News

Der Abt AS3 Sportback: Mehr als Fahrspaß

Schon bei seinem ersten öffentlichen Auftritt während des DTM-Saisonhöhepunktes auf dem Norisring sorgte der neue Audi A3 Sportback für mächtiges Aufsehen: Mit einem Korso vor mehr als 100.000 Zuschauern …

Senner Audi A1: Der sportlich frisierte Mini-Audi

Senner Audi A1: Der sportlich frisierte Mini-Audi

Heute kommt der neue Audi auf den Markt, doch die Sportversion fehlt. Senner Tuning nahm deshalb den Mini-Audi bereits unter seine Fittiche, um dem Kleinen auf dynamische Weise auf die Sprünge zu helfen und …

Sport-Wheels Audi R8 V10 Spyder: Satte 600 PS mit Gefühlsorgien

Sport-Wheels Audi R8 V10 Spyder: Satte 600 PS mit …

Eine emotionale Dynamik unter freiem Himmel bietet der Audi R8 V10 Spyder seinen Fahrern. Für den kraftvollen und souveränen Vortrieb sorgt ein 5,2 Liter großes V10-Triebwerk. Diese tief über dem Asphalt …

PPI Audi R8 Razor GTR: Der Supersportwagen beim Torpedo Run

PPI Audi R8 Razor GTR: Der Supersportwagen beim Torpedo Run

Erlesene Supersportwagen lassen sich alljährlich auf dem Torpedo Run bewundern, der in diesem Jahr vom 11.09.2009 - 13.09.2009 stattfindet und von Salzburg über die Alpen nach Italien und via Florenz zur …

Benarrow PB5: Getunter Audi S5 für Individualisten

Benarrow PB5: Getunter Audi S5 für Individualisten

Bisher stellte Benninghoven Asphalt-Mischmaschinen her. Jetzt mischt er in der Sportwagen-Szene auf dem Asphalt kräftig mit und zwar in Form des Benarrow PB5 mit satten 520 PS. Kosten soll das gute Stück …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo