AC Ace: Die Wiedergeburt des Smart Roadsters

, 18.12.2006

Seine Wiedergeburt wird der Smart Roadster im Jahre 2007 als AC Ace erleben, nachdem der Zweisitzer im Jahre 2005 von DaimlerChrysler aufgrund mangelnder Rentabilität eingestellt wurde und man die Rechte an Project Kimber verkaufte. Bei dem Namen „AC Cars“ dürften viele stutzen; prangte das Logo doch schon auf der legendären Cobra. Der AC Ace wird im März 2007 auf dem Genfer Automobilsalon erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert.


Die Investorengruppe „Project Kimber“ versuchte bereits, den Smart Roadster unter anderem als MG auf den Markt zu bringen. Doch die Übernahme des in Konkurs geratenen Traditionsunternehmens aus England scheiterte, so dass man sich mit AC Cars entsprechend einigte.


Der neue AC Ace stellt keine einfache Kopie des Smart Roadsters mit AC-Logos dar. Vielmehr unterzogen die Macher den Zweisitzer einem frischen Redesign, an dem u. a. der ehemalige Formel-1-Designer Gordon Murray seine Finger im Spiel hatte. Insbesondere fallen der große Kühlergrill, der die Straße geradezu aufsaugt, und zwei runde Scheinwerfer ins Auge. Wie auch bei Smart, soll der Ace als Roadster und Coupé erhältlich sein.


Für den Vortrieb könnten leistungsgesteigerte 1.0-Liter-Benziner als Sauger und Turbo zum Einsatz kommen, die auch im neuen Smart verbaut werden. Die Preise sollen, laut aktuellen Prognosen, bei rund 19.000 Euro starten. AC plant ferner, im Jahre 2009 den Ace ebenfalls in den USA auf den Markt zu bringen.
{ad}

1 Kommentar > Kommentar schreiben

31.08.2009

Weiß jemand, was aus dem Projekt geworden ist? Ich kann mich nicht erinnern, dass es wirklich realisiert wurde. Schade eigentlich, da mir diese Neuauflage ganz gut gefällt.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Smart-News
Smart: Exklusives Sondermodell zur Markteinführung

Smart: Exklusives Sondermodell zur Markteinführung

Zur Markteinführung im April 2007 ist der neue Smart Fortwo auch als exklusives Sondermodell erhältlich. Die „Edition Limited One“ soll verdeutlichen, dass das neue Modell jede Menge Möglichkeiten bietet, …

Der neue Smart Fortwo: Größer, stärker und maskuliner

Der neue Smart Fortwo: Größer, stärker und maskuliner

Der neue Smart Fortwo kann alles, was das bisherige Modell auch konnte. Nur - er kann es noch besser. Das veränderte Fahrwerk sowie die leicht gewachsene Karosserie machen den Nachfolger noch komfortabler. …

Smart Forfun²: Kleinwagen avanciert zum Monstertruck

Smart Forfun²: Kleinwagen avanciert zum Monstertruck

Der Smart Forfun, ein Smart Forfour mit Monstertruck-Ambitionen, sorgte auf der Motor-Show in Athen im November 2005 für viel Aufsehen. Nach dieser äußerst positiven Resonanz war die Entscheidung, ein …

Finale Sonderauflage: Smart Fortwo Edition Red

Finale Sonderauflage: Smart Fortwo Edition Red

Bevor ab Frühjahr 2007 das Nachfolgemodell des Smart Fortwo erhältlich ist, wird zum Auslauf des aktuellen Fahrzeugs die „Edition Red“ als finales Sondermodell angeboten. Die sportliche Sonderauflage hält, …

Smart Fortwo EV: Elektrifizierter Stadtflitzer

Smart Fortwo EV: Elektrifizierter Stadtflitzer

Ab November 2006 wird der Smart Fortwo auch mit Elektroantrieb erhältlich sein. Im Rahmen eines Pilotprojekts in Großbritannien bietet man rund 100 smart Fortwo EV (Electric Vehicle) ausgewählten britischen …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und E-Fuels
Porsche: Neue Pläne mit E-Autos, Batterien und …
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo