Acura/Honda NSX Concept: Das Comeback einer Legende

, 18.01.2012


Wenn man von Supersportwagen mit Kultfaktor spricht, gehört dazu sicherlich auch der von 1990 bis 2005 gebaute Honda NSX, der in Nordamerika und Hongkong als Acura NSX vermarktet wurde. Jetzt wagen die Japaner einen neuen Anlauf, den NSX-Nachfolger zur Serienreife zu entwickeln. Die ersten Details zeigen eine neue Angriffslust, die Vorfreude auf mehr macht. Auf den Markt kommen könnte der neue NSX bereits in den nächsten drei Jahren. Einen ersten Ausblick bietet das Concept Car auf der North American International Auto Show in Detroit (09.01.2012 - 22.01.2012).



Copyright: United Pictures

Der Honda NSX galt außerhalb Japans als schwer verkaufbarer Exot: zu teuer und im Vergleich zur Konkurrenz zu wenig Motorleistung. Aber die Kombination aus Alltagstauglichkeit, Handling und Fahrleistungen begeisterte. Erst plante Honda einen V10-Motor, doch der angekündigte Nachfolger kam nicht. Der nächste Anlauf endete in der weltweiten Finanzkrise. Doch nun ist der Nachfolger konkreter denn je. Sogar der Produktionsstandort mit Ohio in den USA steht bereits fest.

Das Design des 4,300 Meter langen, 1,895 Meter breiten und nur 1,160 Meter hohen Honda NSX Concept mit einem Radstand von 2,575 Metern wirkt äußerst dynamisch und folgt funktionellen Grundsätzen, um mit seiner ausgefeilten Aerodynamik bei hohen Geschwindigkeiten eine große Stabilität zu erzielen. Die angriffslustige Front liegt sehr niedrig und besticht durch große Lufteinlässe und schmale, in die Breite gezogene Frontscheinwerfer. Die durchdacht geformte Frontschürze sorgt ferner für mehr Anpressdruck.

Breit und flach liegt der Honda Acura NSX auf der Straße und strahlt dabei Kraft und Bewegung aus. Diesen Eindruck heben die muskulös geformten Kotflügel vorne und hinten zusätzlich hervor. Kurze Überhänge, eine sich weit bis zum Heck durchziehende Dachlinie und dynamisch gezeichnete Seitenschweller betonen die Athletik weiter.



Copyright: United Pictures

Das Heck wirkt mit seinem anpressdruckoptimierten Diffusor aggressiv und zielbewusst, während die dezente Heckspoilerkante den notwendigen Abtrieb weiter erhöht. Die Auspuffendrohre liegen weit außen in den Luftauslässen. Durch die großen Flächen und scharfen Kanten auf der einen und die Kurven in der Linienführung auf der anderen Seite, avanciert die Studie zu einem echten exotischen Sportwagen.

Statt auf brutale Power, setzt das neue Concept auf Performance durch Leichtbau und Effizienz, ohne auf den puren Fahrspaß zu verzichten. Der neue Honda NSX setzt auf ein überragendes Leistungsgewicht. Für den Vortrieb des Mittelmotor-Sportwagens mit Hybrid-Antrieb sorgt ein V6-Triebwerk mit Benzindirekteinspritzung, das seine Kraft an die Hinterräder weiterleitet. Dazu kommen zwei Elektromotoren an den Vorderrädern, die für zusätzliche Kraft sorgen.

Durch die Kombination des Hybrid-Antriebes besitzt der Honda NSX Concept einen Allradantrieb. Wen erforderlich, treiben alle vier Räder das Concept Car an. Darüber hinaus ist es möglich, die Vorderräder einzeln zu beschleunigen und abzubremsen. Auf diese Weise kann der Honda NSX Concept hohe Kurvengeschwindigkeiten erzielen und erhält ein noch besseres Handling. Honda nennt das „Sport Hybrid SH-AWD“ (Super Handling All Wheel Drive).

Noch nicht genug Finessen? Für eine noch bessere Beschleunigung und Durchzugskraft sorgt ein im Doppelkupplungsgetriebe integrierter Elektromotor. Wieviel Power das Honda NSX Concept besitzt, verraten die Japaner noch nicht. Es wird aber gemunkelt, dass der NSX etwa 400 PS generieren soll. Durch die Leichtbauweise eine echte Fahrmaschine. Für den Kontakt zum Asphalt sorgen derweil 9 x 19 Zoll große Felgen in einem markanten Design mit Reifen im Format 255/35 vorne und 10 x 20 Zoll mit Gummis der Dimension 275/30 hinten.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Acura-News
An der Front fallen der veränderte Spoiler, neue Nebelscheinwerfer und der renovierte Grill auf.

Acura TSX Facelift: Was Winston Wolf wohl dazu sagen würde?

Wahrscheinlich wäre er nicht gerade Harvey Keitels Kragenweite, der in Pulp Fiction als „Winston Wolf“ mit einem Acura NSX den beiden tollpatschigen Gangstern John Travolta und Sam Jackson zeigte, wie man …

Acura ZDX: Das sportliche SUV-Coupé als Konkurrenz zum BMW X6

Acura ZDX: Das sportliche SUV-Coupé als Konkurrenz …

Acura möchte mit dem ZDX neues Terrain betreten und präsentiert auf der New York Auto Show (10.04.2009 - 19.04.2009) den Prototypen eines viertürigen Sport-Coupés, das deutliche Anleihen eines SUV besitzt. …

Acura TSX V6: Mehr Power für den amerikanischen Honda Accord

Acura TSX V6: Mehr Power für den amerikanischen Honda Accord

Mit dem Acura TSX V6 präsentiert die amerikanische Luxusmarke von Honda auf der Chicago Auto Show (13.02.2009 - 22.02.2009) ein neues V6-Modell der zweiten Generation, das im Sommer dieses Jahres in den USA …

Nachfolger einer Legende: Das Acura Advanced Sports Car Concept

Nachfolger einer Legende: Das Acura Advanced Sports …

Acura gibt mit dem dynamisch gestylten Advanced Sports Car Concept einen Vorgeschmack auf die Designrichtung des NSX-Nachfolgers, den legendären Sportwagen von Honda, der in den USA unter dem Label der …

Rassiger Vorbote: Acura Advanced Sports Car Concept

Rassiger Vorbote: Acura Advanced Sports Car Concept

Acura, die Luxusmarke von Honda in den USA, zeigt mit dem Advanced Sports Car Concept die Studie eines neuen, rassigen Sportwagens, der bei der North American International Auto Show in Detroit (13.01.2007 - …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Skoda Octavia RS 1U Test: Alles begann mit diesem RS
Skoda Octavia RS 1U Test: Alles begann mit …
Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid Test: Viel Auto für weniger Geld
Mazda CX-60 Plug-in-Hybrid Test: Viel Auto für …
Pirelli Scorpion Test: 3 noch bessere SUV-Reifen
Pirelli Scorpion Test: 3 noch bessere SUV-Reifen
Mitsubishi Eclipse Cross: So lassen sich 10.600 Euro sparen
Mitsubishi Eclipse Cross: So lassen sich 10.600 …
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo