Alfa Romeo MiTo/Giulietta QV Sportiva: Sportpaket im Topmodell-Look

, 17.07.2012


Für Sportlichkeit steht bei Alfa Romeo das vierblättrige grüne Kleeblatt „Quadrifoglio Verde“. Bislang den Spitzenmodellen vorbehalten, lassen sich nun die meisten Varianten der Modelle Giulietta und MiTo optisch so aufwerten, dass sie den Topversionen Alfa Romeo Giulietta QV und Alfa Romeo MiTo QV entsprechen. Das „QV Sportiva"-Paket bietet dabei einen Kundenvorteil von bis zu 1.410 Euro im Vergleich zu den Einzelpreisen der Ausstattungskomponenten.


Alfa Romeo Giulietta QV Sportiva

Mit dem „QV Sportiva"-Paket erweist sich die Alfa Romeo Giulietta in der bereits sehr umfangreich ausgestatteten Turismo-Version als noch dynamischer. Das Exterieur werten unter anderem 18-Zoll-Leichtmetallräder, ein Sportfahrwerk, eine Brembo-Bremsanlage mit rot lackierten Bremssätteln und in Wagenfarbe lackierte Seitenschweller auf. Die Spiegelkappen und der Scheinwerferrahmen bestechen durch eine mattierte Aluminium-Optik, während ein Dekorsatz mit dem legendären vierblättrigen Kleeblatt die Maßnahmen abrundet.

Im Interieur sorgen Sportpedale, eine Aluminiumstütze für den linken Fuß und das mit roten Nähten verzierte Sportlenkrad aus schwarzem Leder für noch mehr Fahrspaß. Armatureneinsätze aus dunklem, gebürsteten Aluminium sowie Dachsäulenverkleidungen und ein Dachhimmel in Schwarz unterstreichen das sportliche Ambiente.

Bei den Sitzbezügen hat der Kunde jetzt die Wahl zwischen einer Leder/Stoff-Kombination mit roten Nähten oder dem ebenfalls rot vernähten Exklusiv-Leder „Venere". Abhängig davon kostet das Ausstattungspaket „QV Sportiva" für den Alfa Romeo Giulietta entweder 2.500 Euro (Stoff/Leder) oder 3.300 Euro (Leder). Der Vorteil im Vergleich zu den Listenpreisen der einzelnen Ausstattungsdetails beträgt dabei 1.410 Euro.


Das Paket „QV Sportiva" steht für den Alfa Romeo Giulietta mit den Benzinmotoren 1.4 TB 16V (120 PS) und 1.4 TB 16V MultiAir (170 PS) oder den Turbo-Dieseln 1.6 JTDM 16V (105 PS) sowie 2.0 JTDM 16V (140 PS oder 170 PS) zur Verfügung. Sowohl der Diesel als auch der Benziner mit 170 PS erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 218 km/h.

Alfa Romeo MiTo QV Sportiva

Auch der Alfa Romeo MiTo Turismo verwandelt sich mit dem neuen Ausstattungspaket „QV Sportiva" noch mehr in einen Hingucker. Außen fallen 18-Zoll-Leichtmetallräder im Design „Quadrifoglio Verde 1" und ein Logo mit Kleeblatt-Motiv auf. Im Innenraum gehören schwarze Verkleidungen und der schwarze Dachhimmel sowie die Sitze des Topmodells Alfa Romeo MiTo QV zu den Paketinhalten. Wahlweise sind die Sitze mit Alcantara/Stoff oder mit hochwertigem Leder von Poltrona Frau mit grün-weißen Nähten bezogen.

Das Ausstattungspaket „QV Sportiva" für den Alfa Romeo MiTo kostet 1.450 Euro (Alcantara/Stoff) bzw. 1.800 Euro (Leder). Der Kundenvorteil beträgt 870 Euro bzw. 1.020 Euro im Vergleich zu den Listenpreisen.

Das Ausstattungspaket „QV Sportiva" ist für den Alfa Romeo MiTo mit den Benzinern TwinAir Turbo (85 PS), 1.4 16V MultiAir (105 PS) und 1.4 TB 16V MultiAir (135 PS) sowie den Turbo-Dieseln 1.3 JTDM (95 PS) und 1.6 JTDM (120 PS) erhältlich. Als Schnellster im Bunde erweist sich der 135 PS starke 1.4 TB 16V MultiAir, der immerhin eine Top-Speed von 207 km/h erreicht.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Alfa Romeo-News
Der Disco Volante 2012 basiert auf dem Alfa Romeo 8C mit V8-Motor und 450 PS.

Alfa Romeo Disco Volante 2012: Fliegende Untertasse 2.0

Selten gelingen Versuche, einen Erfolg unter dem Etikett „Retro“ mehr als einmal auszukosten. Der Alfa Romeo Disco Volante von 2012 könnte da eine rühmliche Ausnahme sein: Genau 60 Jahre nach dem …

Wheelsandmore Alfa Romeo 8C Competizione

Wheelsandmore Alfa Romeo 8 C Competizione: Der …

Dass sich automobile Träume und Sehnsüchte nochmals steigern lassen, bewies Alfa Romeo vor wenigen Jahren mit den jeweils auf nur 500 Exemplare limitierten 8C Competizione und 8C Spider. Wie das Coupé, wurde …

Mazda MX-5 Roadster - 1. Generation NA (1990-1997)

Mazda und Alfa Romeo wollen gemeinsam neuen Roadster …

Beide besitzen eine Roadster-Ikone: Alfa Romeo den Spider und Mazda den MX-5, der in der Neuzeit das Roadster-Segment wiederbelebte. Heute gaben beide Unternehmen bekannt, gemeinsam einen neuen Roadster auf …

Alfa Romeo Giulietta

Alfa Romeo Giulietta: Neues Einstiegsmodell mit …

Alfa Romeo schickt seine heiße Italienerin im Kompakt-Format mit einer neuen Einstiegsmotorisierung ins Rennen um die Gunst der Käufer. Der per Turbo aufgeladene Vierzylinder-Benziner des Giulietta 1.4 TB …

Alfa Romeo offeriert den kleinen MiTo jetzt mit zwei neuen Einstiegsmodellen.

Alfa Romeo MiTo: Neues Einstiegsmodell zum attraktiven Preis

Optisch ein Genuss, offeriert Alfa Romeo den kleinen MiTo jetzt mit zwei neuen Einstiegsmodellen und erweitert zugleich das Ausstattungsprogramm für den attraktiven City-Flitzer. Zum Grundpreis von 13.950 …

AUCH INTERESSANT
VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

AUTO-SPECIAL

VW ID.R: Die spektakulärsten Rekorde des Elektro-Racers

500 kW/680 PS, schneller als ein Formel-1-Rennwagen und dazu ein unglaublicher Rekordjäger: Der VW ID.R ist der erste elektrische Rennwagen von Volkswagen und fährt auf den legendärsten sowie …


TOP ARTIKEL
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste Verbesserung
Porsche Panamera Turbo S Test: Die stärkste …
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt besser kann
Mini Cooper SE 2021 Test: Was das E-Auto jetzt …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten Winterreifen
Bridgestone Blizzak LM005: Einer der besten …
Honda HR-V 2022: Der Preis für den selbstladenden Hybrid
Honda HR-V 2022: Der Preis für den …
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Audi RS3 2022 Test: Das konnte bislang kein RS3
Porsche: Neue App komponiert automatisch Musik-Songs
Porsche: Neue App komponiert automatisch …
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was möglich ist
BMW iX 2022 Test: Der zeigt der Konkurrenz, was …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo