APP BMW M3 Trackday Edition: Der geschärfte Leichtathlet

, 15.06.2010

Mit einem betont sportlichen Tuning-Programm verleiht APP (Advanced Performance Parts) dem aktuellen BMW M3 E92 eine aufregendere Optik und ein Plus an Performance für den ambitionierten Trackday-Piloten. Das Ziel: Gewichtsersparnis, Fahrdynamik, Motorleistung und standfeste Bremsen. Sein Name: APP BMW M3 Trackday Edition.


In einem ersten Schritt kommt eine Leistungssteigerung von APP-Partner Collaction zum Einsatz, der die Kraft des V8-Triebwerkes um 30 PS auf 450 PS anhebt. Parallel steigt das Drehmoment um 40 Nm, die jetzt deutlich früher anliegen sollen. Das macht die Leistungsentfaltung des Hochdrehzahlmotors deutlich harmonischer und erhöht den Spaßfaktor auf der Rennstrecke; denn der BMW M3 wurde ferner um einige Kilogramm erleichtert.

Allein die „Stoptech STR“-Hochleistungsbremsanlage spart pro Achse über 8 Kilogramm ein. Die Bremsanlage aus geschmiedetem Aluminium ist an der Vorderachse mit eloxierten 6-Kolben-Sätteln und zweiteiligen Scheiben in 380 x 35 Millimetern versehen, während an der Hinterachse 4-Kolben-Pendants mit Scheiben in 355 x 32 Millimetern zum Einsatz
kommen. Das Ergebnis ist beeindruckender Verzögerungswert von -13,4 m/s.


Für den Kontakt zur Straße stehen bei APP diverse einteilige und mehrteilige Rad-Designs zur Auswahl. Beim BMW M3 wählten die Macher die markante Leichtbauvariante „Racelight“ von ATS in 19 Zoll, die auch visuell Eindruck schindet. Diese Felgenkombination erspart gegenüber der Serie 1,5 Kilogramm pro Rad ein, was sich in der Fahrdynamik erheblich bemerkbar macht.

Das Fahrwerk des BMW M3 Trackday Edition wird nach dem Eingriff von APP noch sportlicher. Zum Einsatz kommt ein Clubsport-Fahrwerk von KW. Dazu gesellen sich von Akrapovic das „Titan Evolution“-System und eine Titan-Auspuffanlage mit Sport-Metallkatalysatoren, die 23 Kilogramm leichter als die Serie ist.

Zum visuellen Hingucker avanciert der APP BMW M3 durch eine Folienbeklebung in „Titansilber Matt“ mit Metallic Effekt. So kann der APP BMW M3 Trackday Edtion neben seinen technischen Feinheiten, der Gewichtsersparnis auch optisch richtig Eindruck schinden. Die Folie stammt von CFC (Car Film Components).

6 Kommentare > Kommentar schreiben

15.06.2010

Die Felgen stehen dem E92 nicht

16.06.2010

Die Felgen stehen dem E92 !

16.06.2010

Oh ja, die Felgen stehen dem E92! Die Aufkleber eher nicht. ;)

16.06.2010

[QUOTE=Aran57;100668]Oh ja, die Felgen stehen dem E92! Die Aufkleber eher nicht. ;)[/QUOTE] Stimmt die Aufkleber sind extrem seltsam angebracht :bäh:

16.06.2010

is Geschmackssache... Ich finde die Original M Felgen am M3 immer noch am Besten ... Die Aufkleber sind voll komisch angebracht :träller:

16.06.2010

Hatte genau die selben Gedanken. Ich find aber zusätzlich die Folie noch sehr geil. Ungewöhnlicher Farbton.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
BMW M3 GT2 Art Car: Ein Kunstwerk fährt das Rennen von Le Mans

BMW M3 GT2 Art Car: Ein Kunstwerk fährt das Rennen …

Mit seiner rohen, ungefilterten Kraft wird der BMW M3 GT2 beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans starten. Einer der Rennwagen fällt nicht nur durch seine Power, sondern auch als fahrendes Kunstobjekt ins Auge. …

G-Power BMW M3 Tornado CS: Pure Rennsporttechnik zivil verpackt

G-Power BMW M3 Tornado CS: Pure Rennsporttechnik …

Konsequent auf Performance ausgerichtet ist der neue G-Power BMW M3 Tornado CS. Eine Leistungssteigerung auf 600 PS und pure Rennsporttechnik ermöglichen ein richtig scharfes Fahrerlebnis. Dieser …

G-Power BMW M3 GT2 S: Der 600-PS-Rennwagen mit Straßenzulassung

G-Power BMW M3 GT2 S: Der 600-PS-Rennwagen mit …

Mit einem BMW M3 GT2 konnte das Werksteam der Bayern kürzlich den Sieg beim legendären 24-Stunden-Rennen auf der in diesem Fall 25,378 Kilometer langen Nürburgring-Nordschleife verbuchen. Der BMW M3 GT2 ist …

AC Schnitzer BMW X6 M: Der Performance-Crossover im Rennoutfit

AC Schnitzer BMW X6 M: Der Performance-Crossover im …

Noch kraftvoller und sportlicher zeigt sich der BMW X6 M von AC Schnitzer mit seinen unverkennbaren Motorsportgenen. Während der Veredeler noch an einer spürbaren Leistungssteigerung arbeitet, gibt es …

BMW gewinnt 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring 2010

BMW gewinnt 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring 2010

BMW ist der neue Sieger des legendären 24-Stunden-Rennens auf der Nürburgring-Nordschleife (15.05.2010 - 16.05.2010). Das Werksteam feiert damit ein triumphales Comeback in einem turbulenten Rennen; denn …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo