APP VW Scirocco: Zum Street Racer befördert

, 06.05.2009

APP nahm den VW Scirocco unter seine Fittiche, um diesen mit seinen Projektpartnern in einen Street Racer zu verwandeln. Optisch fällt der Bodykit von Rieger ins Auge durch eine tief heruntergezogene Frontschürze mit großen Lufteinlässen und Singleframe-Grill, dynamisch gezeichnete Seitenschweller und einen muskulösen Heckschürzenansatz mit Diffusor-Optik. Die Außenoptik des tief auf der Straße kauernden Sciroccos folierten die Macher, um das ausdrucksstarke Design zu unterstreichen.


Der Serienmotor im neuen VW Scirocco ist bereits sportlich. So leistet der 2.0 TSI ab Werk 200 PS und 280 Nm Drehmoment. Elektronik-Profi Wimmer legt für APP jedoch noch eine Schippe drauf, so dass die Ausbeute mittels Software-Optimierung auf 261 PS und 380 Nm steigt. Die Endgeschwindigkeit erreicht die 263 km/h-Marke. Jetzt soll die Höchstgeschwindigkeit satte 263 km/h betragen.

Die gegendruckoptimierte, handgeschweißte, vierflutige aus Edelstahl und mit TÜV-Gutachten von MR Car Design trägt ihren Teil zur optimalen Leistungsausbeute mit einem dumpf grollenden Sound bei. MR Car Design installiert außerdem ein Lamellen-Sperrdifferential, um die Leistung ohne Schlupf auf die Straße zu bringen. Bei diese Veränderung ist es erforderlich, die DSG-Software des Doppelkupplungsgetriebes neu anzupassen.


Für noch bessere Fahreigenschaften und die optimale Fahrwerkslösung für den technisch wirklich anspruchsvollen Fahrer sorgt das montierte KW-Gewindefahrwerk der Variante 3 durch die getrennt voneinander einstellbare Druck- und Zugstufendämpfung für eine umfangreiche Fahrwerksanpassung.

Den Kontakt zum Asphalt stellen 19 Zoll große, 3-teilige Leichtmetallfelgen von APP her. Die Räder aus geschmiedetem Aluminium zeichnen sich derweil durch ein zweifarbiges Design aus. Als Besonderheit erweisen sich die freirotierenden Felgen-Logos in der Felgenmitte. Um den Vortrieb zu zügeln, verbaut APP in den Rädern eine Stoptech-Hochleistungsbremsanlage mit 4-Kolben-Festsätteln und 355x32 Millimeter großen, geschlitzten Scheiben. Das i-Tüpfelchen setzt eine Bremssattel-Entlüftungsschraube.

10 Kommentare > Kommentar schreiben

06.05.2009

schick kaufen würde ich mir so was nicht, aber Optisch einfach nur schick

06.05.2009

Diese Audi R8 Optik an der Front gefällt mir überhaupt nicht. Hier hätte man ruhig dezenter vorgehen und mehr im Stil der Iroc Studie designen können. Der Rest ist mir auch zu extrem. Ich bevorzuge dezentere Umbauten. Aber irgendjemand muss ja die Nachfrage nach dieser Optik stillen. Wem´s gefällt...

07.05.2009

Also zu dem Auto fällt mir nur eine Kndschaft ein und zwar auf dem Land lebende Berufsschüler deren finanzkräftige Eltern zum Abschluss des BVJ Jahres ihrem Sprösling eine dieser Kisten unter den Arsch setzen und umweltbewusst den alten Polo 3 abwracken. Natürlich darf zur feierlichen Übergabe der Aufkleber auf der Heckscheibe nicht fehlen " Hauptschule 200x" ;)

08.05.2009

[QUOTE=GTlove;63776]Also zu dem Auto fällt mir nur eine Kndschaft ein und zwar auf dem Land lebende Berufsschüler deren finanzkräftige Eltern zum Abschluss des BVJ Jahres ihrem Sprösling eine dieser Kisten unter den Arsch setzen und umweltbewusst den alten Polo 3 abwracken. Natürlich darf zur feierlichen Übergabe der Aufkleber auf der Heckscheibe nicht fehlen " Hauptschule 200x" ;)[/QUOTE] 1. Ist eine Beitrag in dieser Art und Weise fehl am Platze 2. Schreibfehler bzw. Schnell-schreibfehler machen alle - aber dann sollte mann Sprüche in dieser Art [QUOTE]Hauptschule 200x[/QUOTE] vermeiden.

08.05.2009

Finde den Rocco vom Gesamtkonzept nicht schlecht ...

11.05.2009

Ich entschuldige mich falls ich jemandem auf die Füsse getreten sein sollte. Es sollte ein Spaß sein. Bitte nicht zu ernst nehmen.

12.05.2009

Also ich fand's lustig... :bäh: Hey GTLove, wenn dir's Auto nicht so gefaellt, schau dir mal diese Bilder an! Also, ich koennte mir so'nen Wagen echt goennen... [url=http://motoring.sky.com/news/vw-to-build-polobased-baby-scirocco-coupe.aspx]VW to build Polo-based baby Scirocco coupe? - Sky Motoring[/url]

12.05.2009

Danke fuer den Link! Gefaellt mir das Teil. Hoffentlich bringt VW den auch so raus. Ich bin mir aber sicher, wenn dem so ist, dann klebt eh wieder irgendwer Aufkleber drauf.;)

12.05.2009

Naja, wenn es von solchen Berufschuelern gekuaft wird... ;)

13.05.2009

Nette Leistungssteigerung. Optisch wäre weniger mehr gewesen


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Volkswagen-News
VW Eos GT Sport: Mit Preisvorteil ins Frühjahr durchstarten

VW Eos GT Sport: Mit Preisvorteil ins Frühjahr durchstarten

Mit dem VW Eos GT Sport möchte Volkswagen ein neues Sondermodell ins Frühjahr schicken. Die Kennzeichnung „GT Sport“ lässt hoffen, doch die sportlichen Modifikationen des Cabrio-Coupés beschränken sich …

VW Golf GTI VI: Der neu geschärfte Kompaktsportler von McChip-DKR

VW Golf GTI VI: Der neu geschärfte Kompaktsportler …

Der VW Golf GTI stellt eine automobile Weltanschauung dar. Kaum ist die neue, noch schärfere sechste Generation auf dem Markt, hauchte McChip-DKR dem Kompaktsportler 252 PS und 380 Nm für 849 Euro ein - ein …

VW Eos Edition 2010: Das Sondermodell mit dem gewissen Extra

VW Eos Edition 2010: Das Sondermodell mit dem gewissen Extra

Volkswagen bringt mit dem Eos Edition 2010 ein neues Sondermodell auf den Markt, das sich insbesondere durch das Designpaket „Chrom & Style“ und komfortable Ausstattungsdetails auszeichnet, um die Fahrer des …

VW Tiguan R-Line: Neue Pakete für das Plus an Dynamik

VW Tiguan R-Line: Neue Pakete für das Plus an Dynamik

Der VW Tiguan wirkt deutlich dynamischer, wird der kompakte SUV mit den typischen Merkmalen der R-Line aufgefrischt. Ein wesentliches Kennzeichen der neuen, ab sofort erhältlichen R-Line-Pakete für den …

VW Studie Polo BlueMotion: Eines der sparsamsten Autos der Welt

VW Studie Polo BlueMotion: Eines der sparsamsten …

Noch ist er eine Studie, der VW Polo BlueMotion mit einem Durchschnittsverbrauch von nur 3,3 Litern auf 100 Kilometern, was einem CO2-Ausstoß von beeindruckenden 87 g/km entspricht. Doch die …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo