Aston Martin DB9 erhält sportliche Extra-Würze

, 29.04.2006

Wem der 300 km/h schnelle Aston Martin DB9 noch nicht dynamisch genug ist, dem helfen die Briten ab Juli mit einem „Sports Pack“ nach, damit der Fahrer des 455 PS starken Sportwagens ein noch stärkeres Erlebnis im wahrsten Sinne des Wortes erfahren kann.


Das Sportpaket umfasst unter anderem neue 19 Zoll große, gewichtsoptimierte Leichtmetallfelgen im 5-Speichen-Design und Radmuttern aus Titan. Pro Rad konnte Aston Martin gegenüber den Standard-Felgen eine Gewichtsreduktion von 5 Kilogramm erreichen.

Um dem Fahrer bei hohen Geschwindigkeiten ein besseres Ansprechverhalten und eine optimierte Kontrolle zu ermöglichen, senkten die Briten die Karosserie um 6 Millimeter ab und verbauten kürzere Sportfedern. Ein härter abgestimmtes Fahrwerk und verstärkte Stabilisatoren an der Vorderachse runden die Maßnahmen ab, die für weniger Rollneigung und ein vermindertes Ausfedern beim Beschleunigen sorgen.
{ad}
Eine höhere Steifigkeit verspricht beim Sportpaket für den Aston Martin DB9 ein durch Aluminiumbleche verstärkter Unterboden, der gleichzeitig aerodynamisch optimiert wurde und einen minimalen Luftwiderstand bietet.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Aston Martin-News
Aston Martin Rapide kommt bereits 2007

Aston Martin Rapide kommt bereits 2007

Das viertürige Sportcoupé „Rapide“ von Aston Martin feierte erst kürzlich auf der Detroit Motor Show im Januar 2006 seine Weltpremiere. Jetzt planen die Briten, das viertürige Coupé, das vier Passagieren …

Loder1899 entwickelt Edel-Tuning für Aston Martin

Loder1899 entwickelt Edel-Tuning für Aston Martin

Tuner Loder1899 entwickelt derzeit edle Fahrzeugkomponenten für alle aktuellen Modelle von Aston Martin. In Vorbereitung befinden sich mehrere Rad-/Reifenkombinationen, Edelstahlsportauspuffanlagen und …

James Bond fährt den neuen Aston Martin DBS

James Bond fährt den neuen Aston Martin DBS

Aston Martin DBS heißt das neue Modell der britischen Edelmarke, das als Dienstwagen von James Bond, dem legendären britischen Geheimagenten mit der Nummer 007, in dem Film „Casino Royale“ sein Debüt feiern …

Aston Martin Rapide: Agiles, viertüriges Coupé

Aston Martin Rapide: Agiles, viertüriges Coupé

Aston Martin wird mit dem Rapide auf der Detroit Motor Show (14.01.2006 - 22.01.2006) einen viertürigen Konzeptwagen enthüllen. Dabei handelt es sich um ein High-Performance-Coupé, das vier Passagieren …

Sehr schnell und luxuriös: Mansory Aston Martin DB9

Sehr schnell und luxuriös: Mansory Aston Martin DB9

Der Aston Martin DB9 ist ein eleganter Sportwagen, der schon serienmäßig die Performance eines 455 PS starken V12-Motors mit Luxus und Wohlbehagen vereint und satte 300 km/h schnell fährt. Der deutsche Tuner …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo