Audi A8 L W12 Exclusive 2014: Wenn Luxus nicht mehr ausreicht

, 14.11.2013


Streng auf nur 50 Exemplare limitiert, bringt Audi ab März 2014 eine Kleinserie seines Flaggschiffes mit einem besonders exklusiven Interieur auf den Markt: den 500 PS starken Audi A8 L W12 Exclusive Concept. Ausschließlich mit langem Radstand erhältlich, zeigt die Exclusive-Variante eine neue innere Größe mit einem noch eleganteren Innenraum und italienischen Einflüssen.


Im Interieur des A8 Excluisve Concept verwendet Audi feinstes Anilinleder in der Farbe „Agatha Cognac“. Dieses Leder kommt von der traditionsreichen italienischen Designmanufaktur „Poltrona Frau“ und ist besonders weich und naturnah. An den Mittelbahnen der Sitze steppten die Macher die Bezüge in Rautenform ab.

Bei den Dekoreinlagen gelangt das Holz „Oliveschenmaser Silberbraun Naturell“ zum Einsatz; sein graubrauner Farbton harmoniert mit den granitgrauen Biesen, Nähten und Mittelstegen der Sitze. Der Farbton „Granitgrau“ findet sich am Lenkrad, an den Türbrüstungen und im oberen Bereich der Instrumententafel wieder. Letztere bezog Audi mit Feinnappa-Leder. Den Dachhimmel hielten die Designer in schneeweißem Alcantara, die Heckablage in cognacbraunem Alcantara und den Bodenteppich in Jetgrau. Einstiegsleisten mit einem speziellen Schriftzug runden das Interieur ab.

Für Durchzug ist beim neuen Audi A8 L W12 quattro gesorgt: Der 6,3 Liter große W12-Motor leistet 500 PS und stemmt bei 4.750 U/min ein maximales Drehmoment von 625 Nm. Den Sprint von 0 auf Tempo 10 hakt die Luxus-Limousine in 4,7 Sekunden ab. Der Vortrieb endet bei elektronisch abgeregelten 250 km/h. Dem gegenüber steht ein Verbrauch von 11,7 Litern pro 100 Kilometer.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Audi-News
Abt Sportsline Audi RS6 Avant

Abt Audi RS 6 Avant: Ein Kombi auf Supersportwagen-Niveau

Das große Grinsen bekommen viele solvente Familienväter, wenn der Name Audi RS 6 Avant fällt. Dieser Power-Kombi mit bereits serienmäßig 560 PS stellt zweifellos einen durchzugsstarken „Lastesel“ und ein …

Senner Tuning Audi S5 Coupé

Senner Audi S5 Coupé: Dem RS 5 gefährlich nahe

Mehr Dynamik, mehr Kraft und ein souveräner Auftritt: Senner nahm das aktuelle Audi S5 Coupé unter seine Fittiche und präsentiert eine neue Version des Sportlers. Noch schärfer im Look, geradezu …

Audi A5 DTM Champion

Audi A5 DTM Champion: Zum Sieg das Plus an Sportlichkeit

Erstmals gewann der deutsche Audi-Rennfahrer Mike Rockenfeller den Titel der DTM (Deutsche Tourenwagen Masters) - und das sogar vorzeitig. Vom Sieg beflügelt, feiert Audi den Erfolg mit dem Sondermodell „A5 …

Audi S8 (2014)

Audi S8 Facelift (2014): Der Überflieger unter den …

Zu den schnellsten und sportlichsten Luxus-Limousinen in der Oberklasse zählt zweifellos der 520 PS starke Audi S8, dem die Macher jetzt ein Facelift unterzogen, das ab Ende 2013 zu Preisen ab 114.700 Euro …

Audi Nanuk quattro Concept

Audi Nanuk quattro Concept: 544 PS für Rennstrecke …

Ob mit 305 km/h über die Autobahn, im Drift über den Sandstrand oder abseits befestigter Straßen durch das Gelände - der Audi Nanuk quattro erweist sich als kompromissloser Crossover für jedes Terrain, ein …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo