BMW und PSA Peugeot Citroën: Gemeinsamer Hybrid-Antrieb

, 19.10.2010

BMW und PSA Peugeot Citroën wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen und gemeinsam Komponenten für Fahrzeuge mit elektrifiziertem Antrieb entwickeln und produzieren. Die Komponenten sollen in Hybrid-Fahrzeugen mit Frontantrieb zum Einsatz kommen und von Batterien über die Ladeeinheit bis zu einem Elektromotor reichen.


Durch die gemeinsame Entwicklung und Produktion sowie einen gemeinsamen Einkauf erzielen beide Partner signifikante Skaleneffekte. Darüber hinaus soll die Vereinbarung die Nutzung standardisierter Schlüsselkomponenten für die Elektrifizierung von Fahrzeugen ermöglichen.

Die neue Absichtserklärung wurde jetzt von Dr. Norbert Reithofer, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG, und Philippe Varin, Vorsitzender des Vorstands von PSA Peugeot Citroën, unterzeichnet. Bezüglich der finanziellen Details der Vereinbarung vereinbarten die beiden Partner Stillschweigen.

„Diese Kooperation leistet einen wichtigen Beitrag zu einer wettbewerbsfähigen Kostenstruktur im Bereich Elektrifizierung. Es ist zudem ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zu nachhaltiger Mobilität“, sagte Reithofer.

„Wir freuen uns, unsere lange bestehende Kooperation, die auf einer engen Beziehung zwischen unseren beiden Unternehmen basiert, zu erweitern“, fügte der Vorsitzende des Vorstands von PSA Peugeot Citroën, Philippe Varin, hinzu. „Durch die Kombination der Expertise beider Partner werden wir deutliche Wettbewerbsvorteile schaffen.“

Die BMW Group und PSA Peugeot Citroën pflegen bereits seit einigen Jahren eine erfolgreiche Motoren-Kooperation. Im Februar 2010 verständigten sich beide Unternehmen auf eine Entwicklung der nächsten Generation des gemeinsam konzipierten 4-Zylinder-Benzinmotors, der auch die EU6-Anforderungen erfüllt. Der Kooperationsmotor kommt derzeit in mehreren Modellen der Marken Mini, Peugeot und Citroën zum Einsatz.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

19.10.2010

Schon enorm mit wie vielen anderen Konzernen PSA kooperiert: BMW,MB,Mitsubishi.

19.10.2010

Wo kooperiert MB mit PSA ?

19.10.2010

Ach das war Daimler Renault. PSA hat noch mit Fiat kooperiert.


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
CLP MR 600 GT: Der BMW 6er im giftgrünen Breitschlag

CLP MR 600 GT: Der BMW 6er im giftgrünen Breitschlag

Hier wird nicht gekleckert, sondern geklotzt: CLP nahm den eigentlich sportlich-eleganten BMW 6er nach seiner Produktionszeit, die im Juli 2010 endete, unter seine Fittiche, um mit einem athletischen …

BMW 5er: Die neue Generation auf der Straße erwischt

BMW 5er: Die neue Generation auf der Straße erwischt

Die neue Generation des BMW 5ers soll als Limousine ab dem Jahre 2009 auf dem Markt erscheinen, der Kombi dürfte ein Jahr später folgen. Schon jetzt ist der noch stark verhüllte BMW 5er auf Erprobungsfahrten …

Saab: Ab 2012 mit neuen BMW-Motoren

Saab: Ab 2012 mit neuen BMW-Motoren

Saab erteilte BMW einen Großauftrag über die Lieferung von Benzinmotoren ab dem Jahre 2012. Das Vierzylinder-Aggregat mit modernster Spritspartechnologie ist für eine neue Saab-Modellreihe bestimmt. Zu den …

BMW Concept 6 Series Coupé: Sportliche Noblesse in neuer Form

BMW Concept 6 Series Coupé: Sportliche Noblesse in …

Leidenschaft und Dynamik mit fließenden Linien und athletisch ausmodellierte Flächen bestimmt das neue BMW Concept 6 Series Coupé. Ihre Weltpremiere feiert die Studie als Ausblick auf das neue BMW 6er Coupé …

BMW Z4: Die neue Generation auf der Straße erwischt

BMW Z4: Die neue Generation auf der Straße erwischt

Der neue BMW Z4 zeigt mittlerweile bei Testfahrten in und um München sein neues Gesicht. So wirkt der getarnte BMW Z4 Erlkönig schon jetzt optisch voluminöser als sein eher zierlicher Vorgänger. Tatsächlich …

AUCH INTERESSANT
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

AUTO-SPECIAL

BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

Es ist die beeindruckende Kombination aus großer Reichweite, langer Lebenszeit, geringen Abmessungen und hoher Sicherheit, welche die Blade-Batterie von BYD so einzigartig macht. Die BYD …


TOP ARTIKEL
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - das ist neu
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - …
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter 20.000 Euro
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter …
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem Mini-Verbrauch
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem …
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo