BMW X3 Polizei: Neuer Prototyp für die Autobahn im Test

, 30.04.2010

Die bayerische Landespolizei bereitet für den Einsatz auf der Autobahn ein neues Einsatzfahrzeug auf Basis des BMW X3 vor, dessen Sicherheitsausstattung von BMW in Kooperation mit Experten des Innenministeriums, der Autobahnpolizei und der Polizeigewerkschaften entwickelt wurde. Beamte im Streifendienst testen bereits den Prototypen.


Der bayerische Innenminister Joachim Hermann hob beim Polizei-BMW X3 insbesondere die innovative Warneinrichtung des Einsatzfahrzeuges hervor. Sowohl bei geschlossener als auch bei geöffneter Heckklappe sorgen leistungsstarke und neuartig angeordnete LED-Leuchten mit hoher Signalwirkung für eine besonders gute Erkennbarkeit - ein zentrales Element für den optimierten Schutz der Polizisten am Einsatzort auf der Autobahn.

Hintergrund: Immer wieder kam es in jüngster Zeit zu schweren Unfällen, bei denen Verkehrsteilnehmer, die ein stehendes Polizeifahrzeug zu spät oder gar nicht wahrnahmen, in diese Autos fuhren. Schwer verletzte oder sogar getötete Polizisten waren dabei zu beklagen.


Umgesetzt wurde das Sicherheitskonzept in einem BMW X3 xDrive30d, dessen 218 PS starker Reihensechszylinder-Dieselmotor mit sportlicher Durchzugskraft beeindruckt. Der Allradantrieb BMW xDrive ermöglicht unter allen Einsatzbedingungen beste Fahrstabilität und optimale Traktion. Die Serienversion beschleunigt in 7,4 Sekunden von 0 auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h.

 

Die Entscheidung für den BMW X3 als Basis für das neue Einsatzfahrzeug erfolgte aufgrund von positiven Erfahrungen, die von anderen Dienststellen der bayerischen Polizei mit dem Sports Activity Vehicle gesammelt wurden. Der BMW X3 eignet sich dank seines hohen Gepäckraums besonders gut für die Integration umfangreicher und leistungsstarker Warneinrichtungen.


Bei geöffneter Heckklappe kommen neben der synchronisierten LED-Laufleiste der Sondersignalanlage auf dem Dach auffällige LED-Heckblitzer an der Fahrzeugseite und an der Unterseite der Gepäckraumklappe zum Einsatz. Eine zusätzliche Signalwirkung erzielt ein reflektierendes Gepäckraumgitter mit einer Folie und weiteren Blinkleuchten, die selbst durch das geschlossene Heckfenster gut zu erkennen sind.


Bei geschlossener Heckklappe erfolgt die Absicherung zusätzlich durch Heckblitzer im Dachspoiler. Darüber hinaus ist der gesamte untere Bereich der Heckklappe mit einer reflektierenden Folie beschichtet. Auch die Fahrzeugfront weist eine optimierte Erkennbarkeit auf. Zu diesem Zweck integrierten die Macher zwei Frontblitzer unterhalb der BMW-Niere und eine weitere LED-Signaleinheit in der Mitte der Windschutzscheibe.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

03.05.2010

X3 für die Autobahn-Polizei, selten so gelacht. Das wäre nur noch von einem Audi R8 Spyder für die Gebirgsjäger zu toppen :autsch:

03.05.2010

Der X3 ist echtma kein AUtobahn Fahrzeug...

04.05.2010

ich vermute mal es geht hier vordergründig um "Sicherheit"...


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
BMW 328 Kamm Coupé: Zurück in die Zukunft

BMW 328 Kamm Coupé: Zurück in die Zukunft

Bei der Mille Miglia des Jahres 1940 konnte sich BMW siegreich in die Analen des Straßenrennens eintragen. Alle BMW-Rennsportkarosserien, die bei der Mille Miglia in jenem Jahr teilnahmen, begeistern noch …

BMW Concept Gran Coupé: Die Zukunft des viertürigen Coupés

BMW Concept Gran Coupé: Die Zukunft des viertürigen Coupés

Elegant und mit ausgeprägt dynamischen Proportionen beeindruckt das neue BMW Concept Gran Coupé. Der Viertürer stellt nicht nur irgendeine Studie dar, sondern gibt tiefe Einblicke in die …

Hamann BMW Z4 Roadster: Das offene Aufwiegeln purer Dynamik

Hamann BMW Z4 Roadster: Das offene Aufwiegeln purer Dynamik

Für Leidenschaft und Dynamik unter freiem Himmel sorgt der aktuelle BMW Z4 (E89). Noch mehr Emotionen ruft allerdings das neue Tuning-Program von Hamann hervor, das für den Roadster mit dem klappbaren …

BMW 5er Gran Turismo: The Dwelling Lab als neue Design-Erfahrung

BMW 5er Gran Turismo: The Dwelling Lab als neue …

Was passiert, wenn Künstler und Designer gemeinsam auf den BMW 5er Gran Turismo treffen? Die Antwort: „The Dwelling Lab“ als Sinnlichkeit des Raumes. BMW und die dänische Textilmanufaktur Kvadrat schufen …

BMW 740d xDrive: Jetzt auch Allrad für den Top-Diesel

BMW 740d xDrive: Jetzt auch Allrad für den Top-Diesel

Das Top-Modell der sportlichen Luxuslimousine von BMW besitzt ihn bereits: den Allradantrieb im BMW 750i xDrive und BMW 750Li xDrive. Ab September 2010 folgt der Allradantrieb auch im BMW 740d xDrive. Der …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo