BMW X5: Neues M-Sportpaket für das sportliche Plus an Dynamik

, 26.02.2010

Mit noch leistungsstärkeren Motoren und bis zu 407 PS präsentiert sich der neue BMW X5 zum Frühjahr 2010. Besonders deutlich lässt sich das Plus an Dynamik mit dem ebenfalls neu entwickelten M-Sportpaket zur Geltung bringen, das unmittelbar zur Markteinführung des neuen BMW X5 erhältlich ist. Mit sorgfältig aufeinander abgestimmten Exterieur- und Interieur-Komponenten sowie einer sportlichen Fahrwerksabstimmung bietet das Paket ideale Möglichkeiten, die gesteigerte Sportlichkeit des BMW X5 noch intensiver zu erleben und im Design authentisch in Szene zu setzen.


Alle Bestandteile des M-Sportpakets für den neuen BMW X5 konzipierten die Macher modellspezifisch. Eine Hochgeschwindigkeitsabstimmung und die sportliche Fahrwerksabstimmung betonen den fahraktiven Charakter ebenso wie die 19 Zoll großen M-Leichtmetallfelgen im V-Speichen-Design. Alternativ gibt es optional M-Leichtmetallräder im 20-Zoll-Format, die durch ihr Doppelspeichen-Design in Bi-Color-Ausführung mit glanzgedrehten Speichen einen exklusiven Akzent setzen.

Zu den weiteren Umfängen des M-Sportpaketes gehören spezifische Endrohre für die Abgasanlage, die auch bei den Sechszylinder-Varianten die beim BMW X5 xDrive50i serienmäßige trapezförmige Kontur aufweisen. Exklusiv in Verbindung mit dem M-Sportpaket offeriert BMW für den neuen X5 die Außenlackierung im Farbton „Carbon Schwarz Metallic“. Darüber hinaus stehen fünf weitere Außenfarben zur Wahl.


Neben dem M-Aerodynamikpaket und den M-Einstiegsleisten sorgen die „Exterieur Line“ von BMW Individual in satiniertem Aluminium-Design für die Einfassung der Seitenscheiben und die „BMW Individual“-Dachreling im satinierten Chrom-Design für einen unverwechselbaren Auftritt.

Bei der Gestaltung der aerodynamisch optimierten Front- und Heckschürze berücksichtigte BMW die Positionen der von den Fahrerassistenzsystemen genutzten Sensoren und Kameras. So lässt sich neben der „Park Distance Control“ auch das erstmals für den BMW X5 angebotene System „Side View“ mit dem M-Sportpaket kombinieren.


Im Innenraum optimieren elektrisch verstellbare Sportsitze für Fahrer und Beifahrer, das M-Lederlenkrad und die M-Fahrerfußstütze das Fahrerlebnis. Darüber hinaus wird das sportive Ambiente durch Interieur-Leisten im Design „Aluminium Längsschliff fein“ und dem anthrazitfarbenen Dachhimmel von BMW Individual komplettiert.

Jetzt kommentieren
Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere BMW-News
G-Power BMW 760i Storm: Der inoffizielle M7 mit starken 725 PS

G-Power BMW 760i Storm: Der inoffizielle M7 mit …

Der BMW 760i mit seinem V12-Kraftpaket stellt zweifellos einen starken Luxus-Liner dar. Doch das wahre M-Feeling verwehrt BMW seinen Kunden. Einen inoffiziellen BMW M7 mit atmberaubenden 725 und einer …

Hamann Tycoon Evo M: Der BMW X6 M mit 670 PS starken Muskeln

Hamann Tycoon Evo M: Der BMW X6 M mit 670 PS starken Muskeln

Der BMW X6 M mischt das Segment als Performance-Crossover mächtig auf. Hamann waren der herkömmliche Look und die serienmäßigen 555 PS nicht genug. Da wirken brachiale 670 PS, 300 km/h Spitze und ein …

AC Schnitzer BMW X1: Neue Maßstäbe für reines Fahrvergnügen

AC Schnitzer BMW X1: Neue Maßstäbe für reines Fahrvergnügen

Der BMW X1 startete kürzlich eine Premium-Attacke bei den Kompakt-SUVs. AC Schnitzer nahm das neue Allround-Talent unter seine Fittiche, um neue Maßstäbe für das Fahrvergnügen im X1 zu setzen. Das umfassende …

Avus BMW M3 Athletics: Die fein geschärfte Sportlichkeit

Avus BMW M3 Athletics: Die fein geschärfte Sportlichkeit

Bei BMW verkörpert der M3 die pure Sportlichkeit. Damit der ohnehin dynamische M3 mit seinen starken 420 PS zu einem athletischen Einzelstück avanciert, legt Avus Performance kräftig Hand an. Hauptaugenmerk …

BMW M3: Neues Competition Paket für noch mehr Fahrfreude

BMW M3: Neues Competition Paket für noch mehr Fahrfreude

Um das sportliche Profil des BMW M3 weiter zu schärfen, steht für das High-Performance-Modell zum Frühjahr 2010 ein Competition-Paket zur Verfügung. Darüber hinaus ergänzt BMW den M3 um eine …

AUCH INTERESSANT
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

AUTO-SPECIAL

BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge

Es ist die beeindruckende Kombination aus großer Reichweite, langer Lebenszeit, geringen Abmessungen und hoher Sicherheit, welche die Blade-Batterie von BYD so einzigartig macht. Die BYD …


TOP ARTIKEL
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW ID.7 GTX Tourer: Alle Infos - der erste Check
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
VW Golf R 2024: Power-Spritze zum 50sten
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den Unterschied
BYD Seal U Test: Kampfpreis - das macht den …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
BYD Blade-Batterie: Das Geheimnis der Blade-Klinge
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - das ist neu
Cupra Formentor Facelift 2024: Der erste Check - …
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter 20.000 Euro
Dacia Duster 2024 Test: Der Neue für unter …
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem Mini-Verbrauch
Mazda2 Hybrid 2024 Test: Der Kleine mit dem …
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025
BYD: Der echte Preis - Europa-Seagull kommt 2025


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • World Car Awards Logo
  • Motorsport Total Logo