Cadillac Escalade Sport: Fette Power für den Fullsize-SUV

, 13.11.2007

Cadillac zieht in Erwägung, eine Power-Version des Escalade auf den Markt zu bringen und gibt mit dem Escalade Sport einen möglichen Ausblick. Der luxuriöse Fullsize-SUV besticht neben optischen Veränderungen durch einen 558 PS starken V8-Motor, der seine Kraft über ein automatisches 6-Gang-Getriebe an 24 Zoll große Chrom-Räder überträgt.


Der Cadillac Escalade Sport besitzt eine modifizierte Front- und Heckpartie. Den neuen Kühlergrill mit Wabengittereinsatz flankieren die typischen dreiteiligen Scheinwerfereinheiten. Auch der untere Teil der Frontschürze wirkt nun deutlich markanter und besitzt ebenfalls einen großen Lufteinlass. Statt der vormals eher ebenen Motorhaube besitzt die Sport-Version einen großflächigen Powerdome und Luftauslässe hinter den vorderen Kotflügeln.

Den Übergang von der Front zum Heck unterstreichen aerodynamisch optimierte Seitenschweller. Die Rückansicht wirkt ebenfalls deutlich ausgeprägter. So integrierten die Macher in die tiefer heruntergezogene Heckschürze zwei mächtige, verchromte Endrohre. Den dynamischen Auftritt rundet eine Tieferlegung um 50,8 Millimeter ab, um die Rollneigung bei schärferer Fahrweise zu mindern und das Handling zu verbessern.


Die sportliche Linie setzt sich im Innenraum des Cadillac Escalade fort. So nehmen alle Passagiere in der ersten und zweiten Reihe in Recaro-Sportsitzen Platz, während man die dritte Reihe komplett entfernte. Darüber hinaus erweiterten die Amerikaner die Lederausstattung und modifizierten den Schalthebel. Eine Aluminium-Pedalerie und ein Laderaum mit Aluminium-Fußboden runden die Maßnahmen ab.

8 Kommentare > Kommentar schreiben

14.11.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von Likwit [/i] [B]Nur ganz kurz Offtopic: Who the fck is Manuel Reuter? [/B][/QUOTE] Was?? Du kennst Manuel Reuter nicht? (kleine Anspielung auf einen älteren Thread) :D ;) @ ///M3 Power: Also ich find ihn ganz sympathisch. Sei doch einfach mal froh, dass sich solche Leute zufälliger Weise genau zu der Zeit, in der du Praktikum hast, dahin trauen.

14.11.2007

Ooops, mir ist heut aufgefallen, dass er einen SRX fährt und kein Escalade. Für den reicht wohl nicht:D. Das ist der Typ, der auch dieses Opel RaceCamp Zeug da macht. @Aston Martin Naja ich bin nicht gerade stolz drauf, ihn gesehen zu haben. Ich mag den Reuter irgendwie nicht. Wenn der Striezel vorbei gekommen währe, wäre mir das wesentlich lieber gewesen. Aber der hat mit GM nunmal nix am Hut.

14.11.2007

Oooh, ups! Der Name kam mir doch irgendwie bekannt vor, aber irgendwie gingen meine Gedanken jetzt Richtung Fußball.

14.11.2007

[url]http://de.wikipedia.org/wiki/Manuel_Reuter_%28Rennfahrer%29[/url]

14.11.2007

Nur ganz kurz Offtopic: Who the fck is Manuel Reuter?

13.11.2007

[QUOTE][i]Original geschrieben von ///M3 Power [/i] [B] Mal schauen, vielleicht greift ja Manuel Reuter bald zu. Der hat heute seinen "normalen" Escalade abgegeben. :D (Der Grund ist mir nicht bekannt) [/B][/QUOTE] Och nö, jetzt hast du auch noch Manuel Reuter getroffen? Der Neidfaktor steigt stark an. Er fuhr also ein Cadillac. Na ja, gehört ja alles genau wie Opel zu GM. So und nun zum Escalade. So halbwegs gefällt er mir. Sieht besser aus als der alte. 558PS für wahrscheinlich an die 3Tonnen Auto sind wohl ausreichend. Die aerodynamisch optimierten Seitenschweller sind auch wirklich des Hammer. Sowas bringts ja auch bei einem Auto, was wie eine Schrankwand aussieht. Und so wies aussieht die Größe eines, zu der Schrankwand passenden, Einfamilienhauses hat. Ich meine ich kann ja bei einem Dodge Ram mit meinen 1,85m noch nicht mal aus Dach gucken. Und wenn die 24Zöller bei dem Cadillac schon so klein wirken dann ist das schon heftig.

13.11.2007

Gefällt mir auch ganz gut, auch wenn ich ihn nie kaufen würde. Mal schauen, vielleicht greift ja Manuel Reuter bald zu. Der hat heute seinen "normalen" Escalade abgegeben. :D (Der Grund ist mir nicht bekannt)

13.11.2007

558 PS, nicht schlecht! Sieht auch so ganz ok aus der Wagen


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Cadillac-News
Cadillac CTS Sport: Die geschärfte Sportversion der Luxuslimousine

Cadillac CTS Sport: Die geschärfte Sportversion der …

Cadillac erntete in den USA mit dem neuen CTS viel Beifall. Als Konzept präsentiert die amerikanische Marke nun den CTS Sport, der wahrlich bullig in Erscheinung tritt und durch Karbon-Elemente am …

Cadillac BLS Wagon: Der erste Luxus-Kombi seit 104 Jahren

Cadillac BLS Wagon: Der erste Luxus-Kombi seit 104 Jahren

Der neue Cadillac BLS Wagon, der erste Kombi in der 104-jährigen Firmengeschichte der amerikanischen Marke, feiert seine Premiere auf der Frankfurter IAA (15.09.2007 - 23.09.2007). Ab Verkaufsstart im …

Cadillac XLR-V: Offenes Vergnügen mit amerikanischer V8-Power

Cadillac XLR-V: Offenes Vergnügen mit amerikanischer …

Der Cadillac XLR-V stellt den jüngsten Sprössling der wachsenden Familie von Hochleistungs-V-Serie-Fahrzeugen der amerikanischen Luxusmarke dar, der Kraft, Leistung, und Komfort miteinander verbindet. Den ab …

Cadillac BLS Wagon: Der erste Luxus-Kombi kommt nach Europa

Cadillac BLS Wagon: Der erste Luxus-Kombi kommt nach Europa

Cadillac wird noch in diesem Jahr eine dynamische Kombiversion des BLS in seine Modellpalette integrieren, um in Europa weiter zu wachsen. Der BLS Wagon stellt den ersten Kombi in der 104-jährigen …

Reif für den Oscar: GeigerCars Star Force Cadillac Escalade

Reif für den Oscar: GeigerCars Star Force Cadillac Escalade

Für die Oscar-Verleihung am 25.02.2007 baute GeigerCars auf Basis des aktuellen Cadillac Escalade ESV den exklusiven „Star Force VIP-Shuttel“ für den TV-Sender ProSieben. Zu diesem besonderen Anlass …

Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo
  • autoaid Logo