Caractère Porsche Panamera Turbo: Der Reise-Sportler mit Profil

, 30.12.2010


Vier Türen, vier Sitze und jede Menge Power - der Porsche Panamera Turbo lädt mit seinem dynamischen Charakter zum Fahrspaß für vier Personen oder die ganze Familie ein. Sportlich wirkt der Panamera, doch die athletischen Akzente soll der neue Bodykit von Caractère setzen. Für den antriebsseitig nötigen Punch des Gran Turismos sorgt ein Zusatzsteuergerät, das für eine Leistungsausbeute von satten 550 PS sorgt und richtig sportliches Reisen ermöglicht.


Wie bei allen Entwürfen der Belgier zeigt auch die neueste Kreation eine hohe Eigenständigkeit. Für die Front entwarf Caractère eine tief heruntergezogene Stoßstange mit integrierten Tagfahrleuchten und großen Lufteinlässen, mit denen der Familien-Sportler den Asphalt geradezu aufsaugen möchte.

In der Seitenansicht sorgen modifizierte Seitenschweller für eine optisch verringerte Bodenfreiheit - gleichzeitig wird die untere Linie der Front-und Heckstoßstange aufgenommen und so eine harmonische Linie geschaffen.

Die neue Heckstoßstange zitiert das Design der Frontkotflügel mit ihren Luftauslässen und bietet im unteren Bereich hinreichend Raum für den Heckdiffusor. Ein feststehender Spoiler unterhalb der Heckscheibe vervollständigt das Heck des großen Porsches.

 

Nicht fehlen darf bei dem exklusiven Auftritt das passende Räderwerk. Die Caractère Exclusive-Räder CWI sind in Graphite oder Silber verfügbar und werden in 8,5 x 22 Zoll mit Reifen im Format 265/30 vorne verbaut, während hinten Pendants in 11 x 22 Zoll mit Gummis in 295/25 zum Einsatz kommen.


Den Panamera Turbo treibt ein 4,8-Liter großer V8-Biturbo-Motor an. Für ein Plus an Fahrspaß sorgt ein Zusatzsteuergerät des Kooperationspartners DTE-Systems. Mit der Zusatzelektronik, die sich bei Bedarf ebenso einfach wie spurlos zurückrüsten lässt, steigt die Motorleistung 50 PS auf kräftige 550 PS. Zudem legt das maximale Drehmoment um 100 Nm auf 800 Nm zu.

Serienmäßig spurtet der Porsche Panamera Turbo mit 500 PS bereits in nur 4,2 Sekunden auf Tempo 100 und beendet seinen Vortrieb bei 303 km/h. Laut DTE-Systems soll der Panamera Turbo dank der 50 PS Zusatzleistung um 8 km/h schneller sein. Das bedeutet eine Top-Speed von 311 km/h. Das dürfte dem Fahrer ein Grinsen ins Gesicht zaubern.

Der Innenraum betont die persönliche Sphäre jedes einzelnen Passagieres auf jeweils maßgeschneiderten Einzelsitzen. Eine tiefe Sitzposition vermittelt den Porsche-typischen direkten Kontakt zur Straße. Um den Innenraum eine noch sportlichere Note zu verleihen, gibt es bei Caractère diverse Zierleistensätze aus Carbon in verschiedenen Farben und Ausführungen.

3 Kommentare > Kommentar schreiben

30.12.2010

Front find ich gut, Heck eher nicht.

31.12.2010

naja ... Die Felgen sehen aus wie die von B&B :schäm:

31.12.2010

Verteiben die ihre Programme nicht gegenseitig?


Jetzt bewerten

Zum Bewerten musst Du registriert und eingeloggt sein.

Weitere Porsche-News
Porsche: Neuer Supersportwagen - Streng geheim, trotzdem enthüllt

Porsche: Neuer Supersportwagen - Streng geheim, …

Porsche kommt richtig in Fahrt und steht vor der Enthüllung eines spektakulären Supersportwagens, der über dem 911er positioniert sein wird. Der Name des neuen Sportgerätes ist uns noch nicht bekannt. …

Hofele frischte den alten Porsche Boxster 986 mit einem neuen Look auf.

Hofele Porsche Boxster Speed GT: Neue Frische für den Alten

Der erste Porsche Boxster stellte einen Wendepunkt beim Zuffenhausener Sportwagen-Hersteller dar: agil wie seine großen Brüder und deutlich kostengünstiger, aber auch weniger durchzugsstark. Dann kam der …

Gemballa Porsche Cayenne Tornado 2011: Die stürmische Rückkehr.

Gemballa Porsche Cayenne Tornado 2011: Die …

Kühn und extrovertiert waren die Kreationen von Porsche-Tuner Uwe Gemballa, der tragisch starb. Jetzt ist Gemballa zurück - nicht als Person, sondern das Unternehmen, das nach dem Neustart im August 2010 …

Porsche Kalender 2011: Spannungsreiche Performance in Form und Farbe

Porsche Kalender 2011: Spannungsreiche Performance …

Ein außergewöhnliches Porsche-Erlebnis für das ganze Jahr bietet der neue Porsche-Kalender 2011. Unter dem Motto „Porsche Intelligent Performance“ zeigt das faszinierende Werk Monat für Monat das sportliche …

Der starke Porsche 911 GT3 RSR geht mit umfangreichen Änderungen in die neue Motorsportsaison.

Porsche 911 GT3 RSR 2011: Die heiße Evolution des …

Der starke Porsche 911 GT3 RSR geht mit umfangreichen Änderungen in die neue Motorsportsaison, um bei Langstreckenrennen neue Siege einzufahren. Bei der 2011er-Version des Porsche 911 GT3 RSR standen eine …

AUCH INTERESSANT
Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

AUTO-SPECIAL

Traumstraßen im Münsterland: Flamingos und die coolsten Orte

Die wunderschönen Straßen ein echter Geheimtipp und eingebettet mitten in eine faszinierende Parklandschaft befindet sich Ahaus, die wohl digitalste Stadt Deutschlands . Dort im Münsterland …


TOP ARTIKEL
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van mit Fahrspaß
BMW 2er Active Tourer 2022 Test: Familien-Van …
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist tatsächlich drin
VW ID. Buzz Test: So viel Reichweite ist …
News-Abo
Jeden Morgen kostenlos per E-Mail:
Aktuelle Artikel
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren Klimatisierung
Honda HR-V: Der Innenraum mit der cleveren …
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster ist anders
Boldmen CR 4 Test: Der neue Wiesmann-Roadster …
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Wasserstoff-Antrieb: Jetzt bei Opel in Serie
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue Mini-Crossover
Mini Aceman 2024: Aufgedeckt - der neue …
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig gut kann
VW ID.5 GTX Test: Was der Elektro-GTI richtig …


Speed Heads - Sportwagen- und Auto-Magazin

Das Auto und Sportwagen Magazin mit täglich aktualisierten Auto News, Motorsport News, Auto Tests, Sportwagen Berichten und der streng geheimen Auto Zukunft. Speed Heads ist die Community für echte Auto-Fans und informiert im Sportwagen Magazin über Neuigkeiten aus der Welt der schnellen Autos.

  • emotiondrive Logo
  • Torpedo Run Logo
  • Motorsport Total Logo